Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 FAQ - Angel Eyes - Focus II

Diskutiere FAQ - Angel Eyes - Focus II im Tuning & Optimierung Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Servus Forum Gemeinde, Dieser Thread soll so ein einige Informationen über die Angel Eyes zusammenfassen. Grund für den Thread sehe ich einfach in...

  1. #1 FocusZK, 18.07.2008
    FocusZK

    FocusZK Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Servus Forum Gemeinde,
    Dieser Thread soll so ein einige Informationen über die Angel Eyes zusammenfassen. Grund für den Thread sehe ich einfach in der riesigen Masse an Fragen die immer wieder zum Thema auftauchen. Um sich auch nicht endlos im Thema zu verlieren, beziehe ich mich bei spezifischen Fragen auf die zwei verschiedenen Hersteller Sonar/raid.hp und FK beim Fahrzeug Ford Focus II. Für andere Fahrzugmodelle werden andere Angel Eyes-Scheinwerfer angeboten, die sich in Form und Aussehen unterscheiden. In den meisten Fällen sind die Antworten in diesem Thread pauschalisiert, d.h. man kann sich die Antworten Fahrzeugmodelle/Hersteller Antworten in aller Regel ableiten und auch so Hilfe finden.

    Einleitung/Allgemeine Dinge:

    F: Was sind "Angel Eyes"?
    A: Unter Angel Eyes versteht man eigentlich eine ringförmige Lichtleiste. Normalerweise werden Scheinwerfer die Leuchtringe ab Werk verbaut haben ebenfalls Angel Eyes genannt und darauf bezieht sich dieser Thread.

    F: Wie sehen die "Angel Eyes" beim Ford Focus II aus?
    A: Das erste Bild zeigt welche von FK, das andere ist das Modell von Sonar/raid.hp
    [​IMG]

    F: Für was braucht man "Angel Eyes"
    A: Angel Eyes erzielen einen sogenannten Augeneffekt. Ein praktischer Nutzen ist nicht gegeben.

    F: Welche Voraussetzungen benötige ich für den Einbau "Angel Eyes"?
    A: Angel Eyes werden für verschiedene Automodelle angeboten. Es gibt keine spezifischen Voraussetzungen außer die Passgenauigkeit für das eigene Fahrzeugmodell.




    Optik/Wissenswertes:

    F: Beide Scheinwerfer unterscheiden sich stark in der Optik, was ist dazu zu sagen?
    A: Das Modell von FK hat die Blinkerleiste wie bei den Werksscheinwerfern am Rand. Beim Modell von Sonar/raid.hp ist die Blinkerlampe an der vorderen Spitze eingelassen, die Leuchtleiste oben ist für das Standlicht/Parklicht zuständig und leuchtet also beim normalen Abblendlicht immer mit. Siehe dazu Zeichnung Sonar/raid.hp[/url]

    F: Wer bietet "Angel Eyes" für den Focus II an?
    A: Die Technik von Lichtringen stammt vom Hersteller Hella. Verbaut wird diese Technik serienmäßig bereits in einigen BMW Modellen. Nachbauten von Angel Eyes für den Ford Focus II werden von den Herstellern FK und Sonar/raid.hp angeboten. Beide Anbieter bieten Scheinwerfer in schwarz und in Chrom an.

    F: Ich habe von Leuchtringen gelesen die man sich in die werkseitig verbauten Scheinwerfer einbauen kann. Was ist davon zu halten?
    A: Der Einbau von zusätzlichen Leuchtmitteln in Scheinwerfern führt zum erlöschen der Betriebserlaubnis für jene. Es ist also nach STVZO nicht gestattet. Abgesehen davon ist der Einbau schwierig, da Klebe- und Dichtungen an den Scheinwerfern dafür sorgen das kein Wasser eintritt. Nachdem man die Scheinwerfer also mit einem Heißluftfön geöffnet hat, muss man diese ebenso wieder wasserdicht verkleben. Keine Arbeit für 5 Minuten.



    Begriffserklärungen/Unterschiede:

    F: Ich habe etwas von eLWR/LWR gelesen. Was ist das?
    A: eLWR bzw. LWR steht für (elekrtische) Leuchtweitenregulierung und gibt an, dass die Scheinwerfer mit einer solchen ausgestattet sind. Eine solche eLWR/LWR ist in Deutschland bei den meisten Fahrzeugmodellen mittlerweile Pflicht. Die Leuchtweitenregulierung wird über ein Drehrad oder ähnlichem genutzt. Hat man schweres geladen, justiert man über dieses Rad die Scheinwerfer leicht nach oben oder unten.

    F: Gibt es Unterschiede zwischen den beiden Herstellern im Bezug auf das Modell passend zum Focus II?
    A: Diverse! Das Modell von Sonar/raid.hp hat sehr weiße Ringe, die indirekt beleuchtet werden. Das Modell von FK hat ähnlich dem Vorbild von Hella eine direkte dafür gelbere Beleuchtung. Letzteres Modell ist auch am Tage gut zu erkennen, hingegen sind die Ringe beim Modell von Sonar/raid.hp durch die indirekte Beleuchtung nur in der Dämmerung und bei Nacht ordentlich zu erkennen.

    F: Welche weiteren Unterschiede gibt es?
    A: Ein weiterer Unterschied zwischen beiden Modellen besteht in den Anschlüssen. Beide sind durch den DIN-Werksstecker anzuschließen und nutzbar. Abblendlicht/Fahrlicht Parklicht/Standlicht funktioniert bei beiden Modellen durch verbinden dieses Steckers. Beim Modell von FK sind die Standlichtringe ebenfalls sofort funktional. Beim Modell von Sonar/Raid.hp müssen jedoch die Standlichtringe seperat angeschlossen werden.

    F: Welches Modell beim Ford Focus II ist somit besser?
    A: Es bleibt Geschmackssache, da man wählen muss zwischen Erkennbarkeit bei Tage was für FK spricht und schön weißem Licht was wiederrum für Sonar/Raid.hp spricht. Viele Quellen berichten bei beiden Modellen von Wassereinbrüchen und dem "Aquariumeffekt". Beim Modell von FK soll außerdem oft ein Problem beim Blinkeranschluss bestehen. Beide Modelle unterscheiden sich auch im Aussehen was zur Entscheidungsfindung beitragen wird. Beachten muss man auch, dass beide Anbieter seit den ersten Versionen ihre Scheinwerfer verbessert haben, manche Quellen und Erfahrungsberichte die man im Internet findet treffen meist nicht auf die neueren Generationen zu, sondern auf die älteren Modelle.
     
    walby, MoSo und Mr. Binford gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZK, 18.07.2008
    FocusZK

    FocusZK Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Einbau/Leuchtmittel:

    F: Sind beim Kauf die Leuchtmittel inbegriffen.
    A: Unterschiedlich bei ordentlichen Händlern aber selbstverständlich. Man sollte sich die Produktbeschreibung aber genau durchlesen und im Zweifelsfall noch mal nachfragen.

    F: Es hängen beim Modell von Sonar/raid.hp pro Scheinwerfer jeweils drei rote und drei schwarze Kabel im paar vom Scheinwerfer ohne Anschluss heraus? Was soll ich damit anfangen?
    A: Die Kabel sind eben jene Anschlussmöglichkeiten für die Leuchtringe beim Modell von Sonar/raid.hp. Man schließt diese Kabel direkt am Standlichtkabel an. Schwarz schließt man an Masse an, rot entsprechend an ein 12V Kabel. Die beste Möglichkeit wird das verlöten der Stellen sein, ansonsten funktionieren auch Lüsterklemmen oder im Notfall Stromdiebe.

    F: Ich suche das Standlichtkabel? Wo finde ich es?
    A: Schaut wo die Standlichtbirne im Scheinwerfer angebracht sind. Bei Sonar/raid.hp ist es die obere Leuchtleiste. Hinten am Scheinwerfer gehen auch dort zwei Kabel ab, die mit dem DIN-Stecker verbunden sind. Trennt die Kabel durch, schließt die 3 Kabelpaare von den Standlichtringen + LEDs an und verbindet diese Kabel wieder miteinander. Wie oben geschrieben ist das verlöten wohl die beste Alternative.

    F: Drei Kabelpaare pro Scheinwerfer und zwei Leuchtringe, da stimmt doch etwas nicht in der Addition?
    A: Müsste man meinen. Jedoch existieren noch zusätzlich 2 LEDs pro Scheinwerfer. Diese liegen zwischen dem Abblendlicht und dem Fernlicht. Das macht das dritte Kabelpaar aus.

    F: Welche Leuchtmittel sind denn da verbaut?
    A: Ich spreche nun ausschließlich vom Ford Focus II. Bei Sonar/Raid.hp sind es im Abblendlicht H1 Birnen. Beim Fernlicht ebenfalls H1. Also 4 pro Paar. Das Standlicht wird durch eine Glassockellampe 12V 5 Watt beleuchtet. Die Blinderbirne ist eine normale 12V 21 Watt Birne. Beim Modell von FK bin ich schlechter Informiert. Es wird pro Scheinwerferpaar 2x H1 und 2x H7 verwendet.

    F: Ich bin mit der Ausleuchtung/Der Farbe der Leuchtmittel unzufrieden. Kann ich andere Leuchtmittel verwenden?
    A: Es ist natürlich möglich die Leuchtmittel zu wechseln. Gerade beim Modell von Sonar/raid.hp ist ein starker Abfall des Weißes zwischen dem Abblendlicht/Standlicht und den Ringen zu erkennen. Wer also einen xenon-ähnlichen Look nicht nur für die Ringe haben möchte, der sollte sich entsprechend weißere Birnen für Abblendlicht und Fernlicht zulegen. Eine Empfehlung könnte hierbei das Model "Nightbreaker" von Osram sein. Das Standlicht beim Modell von Sonar/raid.hp ist durch eine blaue Glassockellampe ebenfalls weißer zu bekommen.

    F: Kann ich die Birnen beliebig auswechseln nach Farben, Leuchtkraft usw.? Also die Standlichtleiste einfach orange machen und den Blinker dafür als Standlicht nutzen?
    A: Die Scheinwerfer haben eine E-Nummer und somit eine ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis). Ändert man die Leuchtanordnung, erlischt diese. Ebenso wenn man Lampen/Birnen verbaut die keine E-Nummer besitzen. Man denke an verchromte Blinkerbirnchen.

    F: Was ist beim Einbau zu beachten?
    A: Der Einbau ist für alle machbar, auch ohne große Erfahrung. Es gibt lediglich zwei kleine Hürden die zu bewältigen sind. Die alten Scheinwerfer werden durch 4 Steckverbindungen und einer Schraube gehalten. Die Schraube ist direkt von oben abschraubarm, die Steckverbindungen sind durch gewaltloses drücken zu lösen. Ist alles gelöst, kann man die Scheinwerfer problemlos rausholen. An der Rückseite ist eine Plastikabdeckung eingesteckt, diese muss man noch entfernen um an den Stellmotor zu kommen. Der Stellmotor an sich ist mit einem Bajonettverschluss befestigt. Diesen dreht man leicht im Uhrzeigersinn und koppelt ihn langsam heraus. Da am Ende der Plastikstange eine Kugel ist, muss man da ein wenig friemeln.
    Bei den Angel Eyes muss man die Transportsicherung entfernen, die dort steckt wo der Stellmotor später rein gesteckt werden muss. Das müsste ähnlich einer Gewindestange aussehen und hinter einer Gummidichtung/Deckel liegen. Hierbei muss man recht vorsichtig sein und nicht zu viel reissen, da sonst Stücke abbrechen könnten. Hat man die Sicherung entfernt, muss man den ausgebauten Stellmotor aus den Originalleuchten genau dort einbauen und mit dem kleinen weißen Stecker verbinden. Ist das geschafft, verbindet man noch den DIN Stecker und die Leuchten funktionieren bereits. Beim Modell von Sonar/raid.hp muss man wie weiter oben bereits beschrieben noch die 3 Kabelpaare mit dem Standlichtkabel verbinden. Schwarz an schwarz, rot an rot. Ganz einfach dort abgreifen, wo die Kabel vom Standlicht rauskommen.
    Hier noch ein Foto des Stellmotors:
    [​IMG]

    F: Muss man die Lichter nach dem Einbau noch einstellen lassen?
    A: Man sollte zum Freundlichen oder zu einer anderen Werkstatt fahren und einen Lichttest durchführen lassen. Selbst einstellen ist durchaus möglich, aber da man eh kaum etwas oder nichts bezahlt kann man es auch professionell machen lassen.

    F: Wie lange wird der Einbau zeittechnisch?
    A: Mit ist der Ein-/Ausbau in 5 Minuten zu bewältigen. Beim ersten mal und völlig ohne Erfahrung auch noch unter einer Stunde machbar. Kein schweres Ding!

    F: Kann ich beim Modell von Sonar/raid.hp die zwei LEDs und/oder das Standlicht einfach nicht anschließen oder abklemmen?
    A: Theoretisch ja, praktisch nein. Laut STVZO müssen alle verbauten Lichter funktionell und auch angeschlossenen sein.

    F: Kann man sich einen Schalter speziell zum An-/Ausschalten der Ringe oder Leuchten legen, ausgenommen dem Werksseiten Schalter.
    A: Definitiv nein. In anderen Ländern ist dies möglich, da andere Regeln existieren. In Deutschland ist dies nicht erlaubt. Die Leuchtringe und LEDs müssen fest mit dem Standlicht verbunden sein und es darf kein weiterer Schalter dazwischen geschaltet sein.



    Preise/Rechtliches:

    F: Was kosten die Teile?
    A: Die Preise weichen teilweise extrem voneinander ab. In eBay haben sie sich auf einen Preis unter 200 Euro eingependelt. Die größeren Autoteilezulieferer haben in aller Regel einen leicht höheren Preis, knapp unter den 200 Euro. Normalerweise findet man sie zwischen 240 und 160 Euro.

    F: Ich lese immer wieder, dass diese Angel Eyes nicht erlaubt seien, trotz E-Prüfnummer (und LWR). Was stimmt denn nun?
    A: Man muss stark differenzieren um nichts falsches zu schreiben. Zum einen sollten die Leuchten natürlich keine billigen Nachbauten sein, sondern von mehr oder minder ordentlichen Firmen stammen und mit E-Nummern versehen sein. Wie oben mehrmals ewähnt ist das beim Focus II zumindest schon mal FK und Sonar/raid.hp. Ist dieser Fall gegeben, ist es sicher nicht das verkehrteste zusätzlich noch beim Hersteller nach der ABE anzufragen und diese mit sich zu führen um in Diskussionen mit dem Tüv-Prüfer und/oder der Polizei etwas zum lesen in der Hand zu haben.
    Laienhaft erklärt: Allgemein ist es so, dass Deutschland sich mit den vielen anderen Staaten dazu verpflichtet hat, Bauteile versehen mit E-Prüfnummern, anzuerkennen. Das ist praktisch oft nicht der Fall und im Falle der Angel Eyes ohne LWR auch begründet. In der STVZO ist festgehalten, dass neuere Fahrzeugmodelle die von Werk aus bereits mit einer LWR ausgestattet sind mit dieser auch weiterhin ausgestattet sein müssen. Belegbare Ausnahmen sind zum einen ältere Automodelle ohne werksseitigverbaute LWR, als auch Reimporte wie beispielsweise aus der schweiz. Ansonsten ist eine LWR in Deutschland Pflicht und somit sind Scheinwerfer ohne eine funktionierende LWR nicht erlaubt.
    zu prüfen ist also folgendes um auf der sicheren Seite zu sein:
    - Ist eine E-Prüfnummer auf den Scheinwerfern?
    - (e)LWR gegeben?
    - Sind die verbauten Leuchtmittel konform der STVZO (Standlichtfarbe weiß, kein orange usw.)

    Sind alle Gegebenheiten gegeben, spricht nicht mehr viel gegen die Scheinwerfer.
    Beherzigen sollte man noch die vielen Internet-Threads zum Thema, sollte aber ebenso darauf achten, dass viele dieser Threads sich mit den älteren Versionen der Angel Eyes beschäftigen, wo an Qualität und Verarbeitung noch einiges mehr zu bemängeln war als es heute der Fall ist. Beispielsweise kann ich bei der Ausleuchtung meiner Scheinwerfer von Sonar/raid.hp nichts bemängeln, ebenso wenig was die Passgenauigkeit und die Dichtung angeht.

    F: Kann es passieren, dass die Beleuchtung der Leuchtringe ausfällt oder kaputt geht und kann man diese dann wechseln?
    A: Natürlich geht auch bei den Ringen die Beleuchtung irgendwann kaputt. In beiden Fällen muss man die Scheinwerfer auseinander bauen und anschließend nach getaner Arbeit wieder verkleben. Das ist nicht ohne. Beim auseinanderbauen passiert es nicht selten das die Plastikverbindungen auseinander brechen, da sollte man schwer aufpassen. Bei FK sind es nach meinen Recherchen 2,3 Watt Lampen, die direkt als Service über die eigene Homepage vertrieben werden (Aber bitte noch mal genauer nachschlagen in der ABE oder den Anbieter fragen). Bei Sonar/raid.hp sind es kleine LEDs, die neu verlötet werden müssen. Letztere haben aber normalerweise ein langes Leben.
     
  4. #3 Janosch, 18.07.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Danke für die perfekte Darstellung des Themas. :top1:
    Ich war mal so frei, es in die Ecke "Anleitungen für Focus" zu verschieben!
     
  5. #4 FocusZK, 19.07.2008
    FocusZK

    FocusZK Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

FAQ - Angel Eyes - Focus II

Die Seite wird geladen...

FAQ - Angel Eyes - Focus II - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...
  2. Biete Focus MK2 Lederausstattung 5Türer

    Focus MK2 Lederausstattung 5Türer: Biete meine Lederausstattung an. Artikelstandort ist Dortmund Damit ich nicht alles neu schreiben muss hier der Link zu Ebay Kleinanzeigen :-)...
  3. Connect II Sitzumbau

    Connect II Sitzumbau: Hallo liebe Connectoren :-) Bin absolut neu hier, aktuell fahre ich eine C3 Picasso. Bin eigentlich zufrieden, jedoch obwohl er innen sehr...
  4. FORD FOCUS 2012 Radio China

    FORD FOCUS 2012 Radio China: hallo ich möchte euch china radio zeigen um 320 euro und es funktioniert alles einparkhilfe auch [MEDIA] [MEDIA] [MEDIA]
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus 1.4 12/2004 - Neues Autoradio

    Ford Focus 1.4 12/2004 - Neues Autoradio: Hallo zusammen, ich habe einen Ford Focus 1.4 2004er Baujahr, bei dem das Radio nun den Geist aufgegeben hat. Eingebaut war das 6000cd Radio....