Fast zum Probekauf entschlossen

Dieses Thema im Forum "Ford Probe Forum" wurde erstellt von McDux, 09.04.2008.

  1. McDux

    McDux Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 2006
    Hiho,
    tjoa, so kanns gehen. Vom Vorhaben einen Puma zu kaufen bin ich ab und nun will ich lieber einen "männlicheren" Ford ;) Zu den Fakten:
    Ich habe mich mal bei diversen Internetseiten umgeschaut und festgestellt, das es Probes in der Preisklasse von 500€ bis 5000€ gibt. Die "Lowbudgets" scheinen wohl mehr Ausschlachtwagen zu sein :( In der Region 2.000 bis 4.000 bewegen sich dann doch die meisten. Hier mal einen der mir sehr zusagt:

    Probe 24v
    2.990€
    ca. 140.000 KM runter
    EZ 01/95 (welches Modell genau ist er dann?)
    Kein Rost auf den Fotos zu erkennen
    die übliche Ausstattung wie ZV, el. Fensterheber, ABS, Servo, Klima und Airbags

    Ist dieser Preis angemessen?
    Worauf muss man überhaupt achten beim Kauf eines Probe? Hat er ähnlich wie ältere Fiestas Probleme mit Rost? Gibt es überhaupt "typische Probe Krankheiten"? Gibts ein Kilometerstandlimit oder ist der Motor so langlebig das man auch bedenkenlos einen mit 180.000KM oder mehr kaufen kann?

    Wie ihr seht, Fragen über Fragen, aber ich hoffe ihr könnt mir helfen. Immerhin will ich seeehr gerne in den exklusiven Club der (angeblich) nur 11.000 in Deutschland zugelassenen Probes gehören ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Achim*, 09.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2008
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Hallo

    Schau mal bei www.autobudget.de

    http://www.autobudget.de/autobewertung/pricingselectvariant.do?mo=143&do=3&bd=CO&ca=1&m=1&y=1996


    Leider gehts dort erst ab EZ 01.96 mit dem Probe los ...

    Vergleich einfach mal ;-)



    Laut KBA waren Jan. 07 15557 Probe in D zugelassen.
    Ich muss mal gucken ob die Zulassungen 08 inzwischen veröffentlicht wurden.

    edit: Zulassungen 08 wurden bisher leider noch nicht veröffentlicht ....
    "Bestände an Personenkraftwagen nach Segmenten und Modellreihen"

    http://www.kba.de/Stabsstelle/Presseservice/Pressemitteilungen/pressemitteilungen1.htm



    Wäre der Cougar keine Alternative zum Probe ?
     
  4. #3 RedCougar, 10.04.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Von dem gäbe es noch weniger, als vom Probe. Sollte mich nicht wundern, wenn die Bestandszahlen für 2008 unter die 10.000´er-Grenze rutschen.
     
  5. #4 McDux, 10.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2008
    McDux

    McDux Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 2006
    Wie super gut die Seite doch ist! Dankeschön, da werd ich wohl mal den ein oder anderen Abend verbringen.
    An den Cougar hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht gedacht :rotwerden: Hab mich auch noch nicht danach im Internet schlau gemacht und weiß daher nicht wie er im Vergleich zum Probe anschneiden würde was Leistung und Verbrauch angeht (beides mal die große Maschine).
    Was kann man denn zum Cougar sagen, außer das er ziemlich sexy anmutet ;) Ein kurzer Rundumschlag bei den üblichen Internetseiten (mobile, autoscout) das es nahezu so viele Cougars wie Probes gibt.
    Wenn man also den direkten Vergleich Probe vs. Cougar zieht, wo würde welcher Wagen besser abschneiden? Wichtig sind mir hierbei in erster Linie Beschleunigung, Langlebigkeit (will den Wagen min. 3 Jahre, auch im Winter) und Verbrauch. Klar das ein Sportflitzer nicht mit 5L innerorts gefahren werden kann, aber es sollte doch bitte keine Mustangausmaße annehmen :nene2:

    Laut dem Fordhändler meines Vertrauens gibt es über den Probe eigentlich nichts negatives zu berichten. Er selber hätte auch schon einige verkauft oder zur Wartung da gehabt und es wäre nie so gewesen, das er wie Ochs vorm Berge stand. Einzig die Beschaffung bei einigen Ersatzteilen wäre schwierig bzw. etwas teurer. Allerdings nicht bei allen Teilen. Hatte hier schonmal jemand Probleme an Zündkerzen, Ölfilter oder Bremsen zu kommen? Das wären jetzt so die Nr. 1 Verschleißteile die mir einfallen.

    Ich danke euch schonmal für weitere Infos :)
    LG

    EDIT: Ah ich seh schon, im Verbrauch tun sich die Beiden wohl so gut wie nix. Der Cougar ist aber knapp 200 KG schwerer bei 7 PS mehr oO
     
  6. #5 *Achim*, 11.04.2008
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
  7. McDux

    McDux Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 2006
    Um wieviel besser der Cougar doch ist! Hab hier in unserm Dörfchen (77.000 ;) ) den ersten und anscheinend einzigen Cougar samt Fahrer gesehen und einmal angesprochen. Er fährt den Wagen auch schon länger und neben den üblichen Wartung und Verschleiß wäre das Auto super zuverlässig, wäre spaßig zu fahren und auch in KfZ + Versicherung durchaus human für ein Sportcoupé. Ach und in echt ist die große Katze bedeutend eindrucksvoller als ich gedacht habe :cooool:

    Mein Fordhändler des Vertrauens hätte einen Cougar an der Hand für 5.100€ mit ca. 120.000 KM runter von Mitte 99 mit der 2,0l Maschine. Ist der Preis in Ordnung? Laut Achims Seite wären das ca. 500€ über seinen eigentlich Wert. Genauere Infos wie Zustand der Bremsen, Zahnriehmenwechsel usw. erfahre ich erst später.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fast zum Probekauf entschlossen

Die Seite wird geladen...

Fast zum Probekauf entschlossen - Ähnliche Themen

  1. Motor stotter / geht fast aus

    Motor stotter / geht fast aus: Hi @ all! Ich stehe kurz davor meinen Focus MK1 1.6 16V auf den Schrottplatz zu fahren.... Erst alle Querlenker, Längslenker und Federn...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB FFH fast nur noch Abzocker?

    FFH fast nur noch Abzocker?: im Moment verlier ich den Glauben, was Fordwerkstätten angeht! Innerhalb der letzten 2 Jahre der 3. Klimaausfall. OK, beim erstenmal, im Mai...
  3. Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz

    Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford zählt im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 123.140 Pkw-Zulassungen und damit 11.909 Fahrzeuge und 10,7 Prozent...
  4. Biete Hankook Ventus Prime2 K115XL fast neu, 4 monate gefahren

    Hankook Ventus Prime2 K115XL fast neu, 4 monate gefahren: Verkaufe meine erst letztes Jahr aufgezogenen Reifen von Hankook, da ich einen Mondeo mk3 hatte und diese Reifen jetzt auf dem Focus nicht mehr...
  5. Biete Alu Kompletträder Ford Fiesta 17" OZ Felgen + Sommerreifen fast Neu

    Alu Kompletträder Ford Fiesta 17" OZ Felgen + Sommerreifen fast Neu: Hallo, ich biete folgendes zum Verkauf an...