Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Federbruch, Achsbruch oder Nichts?

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von Annanienchen, 24.02.2010.

  1. #1 Annanienchen, 24.02.2010
    Annanienchen

    Annanienchen Bin die Neue

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX Baujahr '91
    Hallo, da bin ich wieder.

    Ich war wiederan diesem verflixten Bahnübergang und ich musste wie sonst auch mit meinen 30 - 50 km/h darüber. da ich wusste, dass der Wagen da ordentlich ins Hopsen gerät bin ich da mit 30 drüber, (Anfahren, Steigung)... Ohne den Schwung kommt man da nie rüber... weiss der Geier warum dat da so gebaut is und mit den erlaubten 50 karachel ich da eh nie rüber.

    Und wie ich da drüber fahre, knackt es vorne links im Auto. Er ist ganz normal gefahren danach, keine Veränderung im Fahrverhalten oder der Lenkung etc.

    Jetzt frage ich mich aber, was dort geknackt hat. War es das härtere Aufsetzen, ist mir Feder oder Achse gebrochen und wenn ja, wie finde ich das raus??????

    Was kann alles brechen, wenn der Bahnübergang zu schnell genommen wird?


    Ich fahre sonst recht vorsichig, aber diesmal.... mein schönes Auto :weinen2:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    erwartest du jetzt eine teileliste? :)

    nein, mal im ernst. das wird hier von uns keiner wissen. es kann alles am auto geknackt oder gebrochen sein. es muss ja nichtmal ein fahrwerksteil sein. kann z.b. auch eine getriebeaufnahme gewesen sein, als der wagen eingefedert hat. das nur als beispiel. es federt ja alles am fahrzeug mit.

    da hilft nur eins:

    wagen aufbocken und schauen, ob noch alles ganz ist.

    primär solltest du dir aber querlenker (gummies), koppelstangen (spiel) und federn (bruchstelle) anschauen.

    da ich gerade erst bei mir einen querlenker getauscht habe, hatte ich auch ein fieses knacken bei hohen be- und entlastungen des rades. der querlenker hat sich nochmal gesetzt und der bolzen saß somit nicht exakt. schrauben nochmal gelöst und neu angezogen und nun ist ruhe.

    also evtl die schrauben auch vom querlenker überprüfen
     
  4. #3 Annanienchen, 24.02.2010
    Annanienchen

    Annanienchen Bin die Neue

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX Baujahr '91
    Knacken

    Danke, das ist doch besser als garnichts.

    Ich hab noch absolut keine Ahnung was wohin gehört und wie was geht...

    Ich hege ja noch die Hoffnung, das garnichts passiert ist. :-)
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Wenn ich bei jeden starken Schlag an meinem Auto, nachgucken würde, läge ich mehr unterm Auto, als dass ich drin sitz... ;)
    Es wird wahrscheinlich das Domlager gewesen sein. Wenn der Dämpfer an seine Grenzen stößt, wird der Schlag dann weitergeleitet und als nächstes kommt das Domlager...
    Wenn er danach net anders gefahren ist, als vorher, würd ich mir garkeine Gedanken machen...
    Autos halten deutlich mehr aus, als man denkt... ;)
     
  6. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    ich entnehme also mal der aussage, dass du keine ahnung hast, was ein querlenker, geschweige denn eine koppelstange oder gar ein domlager ist, richtig?!
    bevor wir uns hier die finger wund tippen und bilder ohne ende posten, solltest du dir einen fachkundigen mit zu rate holen, der sich deinen essi anschaut.


    wenn sie regelmäßig über den bahnübergang fährt leiden die teile. und bedenke, der escort ist baujahr '91.
    vllt sind schon querlenker und/oder stoßdämpfer am ende.

    zwischendurch mal unters auto schauen kann nicht schaden. sollte nicht gerade erst beim tüv-termin stattfinden...
     
  7. #6 Annanienchen, 25.02.2010
    Annanienchen

    Annanienchen Bin die Neue

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort CLX Baujahr '91
    Bahnübergang

    Hallo,

    naja, hab erstmal die Fachbegriffe gegooglt und kapiert habe ich es auch.
    Jeder fängt mal klein an, wobei mir erst jetzt klar wird, dass ich mir mal das Innenleben eines Wagens schon in der Fahrschule hätte anschauen sollen...

    Also: Gebrochen ist nichts, habe einen Fachmann kucken lassen. Nebenbei gleich gelernt Reifen auszuwechseln.

    Und was das Innenloeben meines Babys betrifft, werde ich mal kucken, ob ich irgendwo noch n altes Handbuch herbekomme, da das beim Kauf nicht mit bei war :rasend:

    So on, danke nochmals für die Ratschläge.
     
  8. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Um das Auro kennen zu lernen, bietet sich eher Fachliteratur an und net die Bedienungsanweisung...
    Guck mal bei eBay oder Amazon nach "So wird´s gemacht" von H.R. Etzold. In den Büchern steht so ziemlich alles, was man als Ottonormalschrauber wissen muss...
     
  9. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio

    Dem kann ich nur beipflichten, habe das Buch auch. Ist absolut empfehlendwert und kriegst du für 20€ ... kannst auch bei ăŤũ schauen, da gibts die auch ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, neu kostense 20€, hab meine bei eBay meistens gut bis sehr gut gebraucht für max 10€ gekauft... Und bis jetz hatte noch keiner zu viel Wissenrausgelesen... :D
    Aber selbst die 20€ wären sehr gut investiert... ;)
     
  12. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Ja gut, muss jeder selber wissen ob neu oder gebraucht, beides ist allerdings gut investiertes Geld ;)
     
Thema:

Federbruch, Achsbruch oder Nichts?

Die Seite wird geladen...

Federbruch, Achsbruch oder Nichts? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Federbruch vorne links

    Federbruch vorne links: Dringend, da heute noch wichtigen Termin auswärts: Mir ist vorhin an der Frontfeder Beifahrerseite das untere Ende der Feder gebrochen (halber...
  2. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Springbreak 2015...ich war dabei.... Federbruch beidseitig vorn...

    Springbreak 2015...ich war dabei.... Federbruch beidseitig vorn...: Hallo, der Essi war wegen der defekten Kupplung in der Werke...nebenbei sollten die Jungs mal auf TÜV-relevante Reparaturen schauen...soll ja kein...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Knacken Beim Beschleunigen u. Beim Bremsen

    Knacken Beim Beschleunigen u. Beim Bremsen: Guten Tag liebe Gemeinde, Ich bemerke schon seit längerem ein knacken aus dem Motorraum o. Fußraum wenn ich stark bechleunige und dabei über...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Heute früh ....Federbruch vorne links

    Heute früh ....Federbruch vorne links: Nun ist es auch bei uns passiert ... Heute morgen wollte meine Freundin zur Arbeit, und da passierte es die Feder brach.Gottseidank beim...