KA 1 (Bj. 96-08) RBT Federn gebrochen,Querlenker,Radlager defekt :-(

Diskutiere Federn gebrochen,Querlenker,Radlager defekt :-( im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Ich könnte grad durchdrehen, mein KA sollte heute neue Sommerreifen drauf bekommen. Dafür war er in der WS, da die Reifen auf dei Stahlfelgen...

  1. #1 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Ich könnte grad durchdrehen, mein KA sollte heute neue Sommerreifen drauf bekommen. Dafür war er in der WS, da die Reifen auf dei Stahlfelgen drauf sollten.
    Tja leider wurde festgestellt, das die Federn vorn links und rechts oben gebrochen sind, Querlenker ist hinüber, Radlager links kaputt, tja und neue Felgen und Radmuntern brauch er auch.
    Ich weiss grad garnicht wo mir der Kopf steht, weil das lt. KVA eine rep. von 1.300 Euro sind. Und lt. WS liegt die rep. über FZ-Wert.
    Was ich machen soll, weiss ich jetzt nun überhaupt nicht, den Geld für ein neues Auto ist nicht da.
     
  2. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    ich kann zwar nicht beurteilen, ob die Rep-Kosten tatsächlich so hoch werden, wird wohl so sein, wenn deine Werkstatt das sagt bzw. kann ich mir nicht vorstellen, dass du es irgendeiner Werkstatt wesentlich günstiger repariert bekommst, bei den ganzen Dingen, die kaputt sind.
    Einen 99er/2000er KA bekommst aber eben schon für gut 1.000,-- €, was soll man dir also nun raten, als einen "neuen" zu kaufen? :gruebel:
     
  3. #3 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Ja 1000 Euro sind eben nicht viel, aber das Problem ist, das Geld ist nicht da. Und den alten muss ich auch erstmal los werden zumal es ja so eine Sache ist ob der neue nicht auch wieder versteckte Mängel hat.
    Den lt. Kaufvertrag war i.O. und ohne Mängel, tja aber das ist er nicht.
    Leider wurde er Privat gekauft.
     
  4. #4 dunkelziffer, 18.06.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Du warst aber nicht zufällig bei A T U oder P I T S T O P?
     
  5. #5 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Nein in einer anderen WS die meinten inkl. neuer Felgen 1300 Euro und *** ohne Felgen 892 Euro.

    Wieso fragst du?
     
  6. #6 Mr. Binford, 18.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wieso brauchst du neue Felgen? Keine 2 Sätze dabei gewesen?

    Durch die Abwrackprämie gibts die Standard-Stahlfelgen vom Ka in rauen Mengen. Die bekommst du sehr günstig beim Autoverwerter.

    Querlenker & Federn kosten auch nicht die Welt, das muss ja nicht unbedingt Erstausrüster sein. Gerade wenns dran hängt ob der Wagen weiter gefahren wird oder in der Presse landet. So ein Radlager ist beim Ka auch sehr günstig (meins letztes kostete 30€) und ist ein Verschleißteil. Da darfst du nicht mit dem Fahrzeugwert gegenrechnen, sowas muss bei jedem Fahrzeug erneuert werden. Du tankst ja auch weiterhin voll, auch wenn dein Auto nur noch ideellen wert hätte, oder?

    Federn, Radlager & Querlenker sind Teile, die bei fast jedem Automodell mindestens einmal im Fahrzeugleben getauscht werden müssen. Dein Ka ist nun auch 12 jahre alt. Und gerade Privatverkäufer kennen sich damit oft nicht gut aus, ich denke du kannst das nachvollziehen/dir geht es ähnlich.

    Mein Tipp: such dir ne freie Werkstatt, wo du deine Teile mitbringen darfst. Die sollen dir grob sagen, was sie für die Arbeiten haben wollen und du kommst recht günstig weg. Wenn du dir diese Unterhaltskosten nicht leisten kannst, musst du wohl auf die Öffentlichen umsteigen. Mir ging es vor einem guten Jahr nicht anders, da war ich eben für 6 Monate ohne Auto.
     
  7. #7 Meikel_K, 18.06.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.619
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, die Räder sind ohnehin vom Fiesta BE13 (1989 bis 1996) - da sollte es genug gute Gebrauchtteile auf dem Markt geben. Stahlradmuttern gibt es auch fast geschenkt, auch beim Ford-Service.
     
  8. #8 dunkelziffer, 18.06.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Die beiden genannten sind bekannt dafür, vor allem Federn, Dämpfer, Querlenker, Radlager und Bremsanlagen sogar im beinahe Neuzustand als defekt auszuzeichnen. Die Gewinnspanne liegt bei diesen Baugruppen wohl am höchsten. Mich würden die bestenfalls für einen Radwechsel sehen. Und das auch nur dann, wenn ich dem "Meister" dabei über die Schulter schauen könnte. Nun, zurück zum Thema: Wie Binford schon sagt, schau dich mal um. Klar, als Neuteile wirst du richtig Kohle los. Aber gerade Felgen... 400 Euro ohne Reifen in neu oder 100 Euro in gebraucht mit Reifen. Das sind so die üblichen Relationen und damit die erste Stelle zum sparen. Mein Rat dennoch: Frag bei einer weiteren Werkstatt einen Kostenvoranschlag an (und lass sie die Fehler selbst finden, nicht vorgeben. Mal sehen wieviele davon dann noch übrig bleiben oder dazu kommen.)
     
  9. #9 Mr. Binford, 18.06.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wobei die vom Fiesta ne andere ET haben, aber das stört keinen!
     
  10. #10 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Ja die Fehler hat die erste WS ja selber gefunden und mein Freund konnte mit drunter schauen. Er konnte es halt selber sehen.
    Es gab nur 4 fach Bereifung.
    Gut klar gebrauchte Teile sind günstiger das weiss ich, aber Werkstätten bauen gebrauchte Teile ein?
    Ich habe halt immer bedenken. Zumal gesagt wurde, selbst wenn die das einbauen, wer weiss was dann kommt.
    Im moment ist eben mit Auto gross an rep. nichts möglich, da erst alles in den alten gegangen ist und jetzt der auch probleme macht.
    Ich kenne leider auch keinen Schrauber meines Vertrauens der das einbauen kann für kleines Geld.
    Und klar Felgen würde ich gebrauchte holen.
     
  11. #11 Mr. Binford, 18.06.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Viele Verwerter bauen ihre gebrauchten Teile auch ein und bauen sicherlich auch mitgebrachte Teile ein, gegen Geld versteht sich. Aber auch einige Werkstätten machen das. Da hilft nur Nachfragen, bzw einen Preis für die Teile nennen lassen. Da gibts schon herbe Unterschiede.
    Allgemein gilt: Gerade der Ka hat viele Schwachstellen, wenn dir jetzt noch das Kreuzgelenk hopps geht, oder der Rost beim Tüv einen Strich durch die Rechnung macht... Nicht umsonst sehen kaum Ka's die 200.000km Marke, am Motor oder Getriebe liegts fast nie. Die Dinger sind einfach "günstig" konstruiert.
    Die Entscheidung, ob du den Ka wieder fit machst, musst du schon selber treffen!
     
  12. #12 dunkelziffer, 18.06.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Naja, da sind wir dann wieder beim Thema "günstige Gebrauchtwagen". Rechne mal die Kohle zusammen, die du in die letzten 3 Autos gesteckt hast und schau, wieviele Jahreswagen (bzw. bis 3 Jahre jung) dabei raus kommen. Den Punkt, an dem du deine persönliche Notbremse ziehst, kannst nur du allein bestimmen. Aber vielleicht beim nächsten Gebrauchtkauf nicht nach dem "Hammerschnäppchen" suchen. Sorry, ich weiß, das hilft dir grade auch nicht weiter.
     
  13. #13 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Ob ich den wieder fit mache klar das muss ich alleine entscheiden!!!

    Aber ich habe den noch wirklich lang, das heisst das Auto verkaufen, neues suchen anmelden usw. und bevor der nicht verkauft ist kann ich keinen neuen kaufen. Rost hat er so sichtbar keinen wie es unten aussieht keine ahnung - habe ich nicht gesehen.

    TÜV hat er noch bis 09/12. Aber der würde jetzt nicht mehr durch den TÜV kommen.

    Ich weiss eben nicht wirklich ob ich das Geld investieren soll oder den einfach bei Mobile reinsetzen soll.
    Dann habe ich aber wieder das Problem einen neuen zu finden der in Ordnung ist. Ich mein ich bin nunmal kein Auto kenner und habe von der Technik usw. keine Ahnung.
     
  14. #14 Mr. Binford, 18.06.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Darum wurde es bei mir nun auch ein 2 Jahre alter Gebrauchter. Bisschen verschuldet für, aber sicherlich weniger stressig. So wie ich das bei dir lese wären die Öffentlichen eindeutig die bessere Wahl, so sehr ich die selber hasse. Aber das geht ja auch nicht immer, wobei in FFM sollte das doch kein Problem sein?
     
  15. #15 Purple0480, 18.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Nein für mich sind die Öffentlichen nicht besser.
    Da ich zur Arbeit nur mit dem Auto komme und dann wenn ich Feierabend habe keine Öffentlichen mehr fahren. Und zu Fuss in der Nacht ist auch nicht so toll. Wohne ja nicht in der City in FFM.

    Und 2 Jahres Wagen geht nicht, da ich noch keinen Festvertrag habe und da ist das schwer...

    Wie ist das eigentlich mit dem Radlagern, wenn eins defekt ist muss man beider austauschen bzw. sollte man beide austauschen?
     
  16. #16 Meikel_K, 19.06.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.619
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, der BE13 ab 1989 (GFJ) hatte die selben Stahlräder 5Jx13 ET36 und 4.5Jx13 ET 37.5 (für Schneekettenfreigang bei Winterrädern), gleiche Teile-Nummern. Der Ka stammt ja vom BE13 (GFJ) ab.

    Erst der Fiesta BE91 ab 1996 (JAS/JBS) bekam 5Jx13 ET 43.5
     
Thema: Federn gebrochen,Querlenker,Radlager defekt :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. querlenker gebrochen bei radlagerwechsel

Die Seite wird geladen...

Federn gebrochen,Querlenker,Radlager defekt :-( - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Klima defekt

    Klima defekt: Hallo Leute bin neu hier und brauche dringend Hilfe. Habe einen galaxy WGR Baujahr 02 Diesel 19Hundert 0928 908 ist der Code Klima bläst warm...
  2. Radlager Vorderachse wechseln Ford Tourneo Connect

    Radlager Vorderachse wechseln Ford Tourneo Connect: Hallo, kann mir jemand helfen? Gibt es worauf man besonders achten soll beim Radlager wechsel? Beim Tourneo Connect Bj 2010 , Diesel wie hoch ist...
  3. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ford Ka I Blinker/Warnbinkanlage defekt

    Ford Ka I Blinker/Warnbinkanlage defekt: Liebe Community, seit einigen Tagen funktionieren Blinker und Warnblinkanlage an unserem Ford, Ka I (RBT/CCQ), 1.3 I nicht mehr. Wir hatten die...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Lima defekt

    Lima defekt: Hallo, Stehe gerade wildeshausen an der Raststätte, mit defekter Lima. ADAC hat gemessen. Aber wieso geht die Batterieleuchte nicht an, wenn sie...
  5. Druckknopf am Handbremse Hebel defekt

    Druckknopf am Handbremse Hebel defekt: Hallo, mir ist eben der Knopf von meinen Handbremshebel gebrochen, kann man den einzeln wechseln oder muss ich die komplette Einheit wechseln .