KA 1 (Bj. 96-08) RBT Federn gebrochen,Querlenker,Radlager defekt :-(

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Purple0480, 18.06.2011.

  1. #1 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Ich könnte grad durchdrehen, mein KA sollte heute neue Sommerreifen drauf bekommen. Dafür war er in der WS, da die Reifen auf dei Stahlfelgen drauf sollten.
    Tja leider wurde festgestellt, das die Federn vorn links und rechts oben gebrochen sind, Querlenker ist hinüber, Radlager links kaputt, tja und neue Felgen und Radmuntern brauch er auch.
    Ich weiss grad garnicht wo mir der Kopf steht, weil das lt. KVA eine rep. von 1.300 Euro sind. Und lt. WS liegt die rep. über FZ-Wert.
    Was ich machen soll, weiss ich jetzt nun überhaupt nicht, den Geld für ein neues Auto ist nicht da.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    ich kann zwar nicht beurteilen, ob die Rep-Kosten tatsächlich so hoch werden, wird wohl so sein, wenn deine Werkstatt das sagt bzw. kann ich mir nicht vorstellen, dass du es irgendeiner Werkstatt wesentlich günstiger repariert bekommst, bei den ganzen Dingen, die kaputt sind.
    Einen 99er/2000er KA bekommst aber eben schon für gut 1.000,-- €, was soll man dir also nun raten, als einen "neuen" zu kaufen? :gruebel:
     
  4. #3 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Ja 1000 Euro sind eben nicht viel, aber das Problem ist, das Geld ist nicht da. Und den alten muss ich auch erstmal los werden zumal es ja so eine Sache ist ob der neue nicht auch wieder versteckte Mängel hat.
    Den lt. Kaufvertrag war i.O. und ohne Mängel, tja aber das ist er nicht.
    Leider wurde er Privat gekauft.
     
  5. #4 dunkelziffer, 18.06.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Du warst aber nicht zufällig bei A T U oder P I T S T O P?
     
  6. #5 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Nein in einer anderen WS die meinten inkl. neuer Felgen 1300 Euro und *** ohne Felgen 892 Euro.

    Wieso fragst du?
     
  7. #6 Mr. Binford, 18.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wieso brauchst du neue Felgen? Keine 2 Sätze dabei gewesen?

    Durch die Abwrackprämie gibts die Standard-Stahlfelgen vom Ka in rauen Mengen. Die bekommst du sehr günstig beim Autoverwerter.

    Querlenker & Federn kosten auch nicht die Welt, das muss ja nicht unbedingt Erstausrüster sein. Gerade wenns dran hängt ob der Wagen weiter gefahren wird oder in der Presse landet. So ein Radlager ist beim Ka auch sehr günstig (meins letztes kostete 30€) und ist ein Verschleißteil. Da darfst du nicht mit dem Fahrzeugwert gegenrechnen, sowas muss bei jedem Fahrzeug erneuert werden. Du tankst ja auch weiterhin voll, auch wenn dein Auto nur noch ideellen wert hätte, oder?

    Federn, Radlager & Querlenker sind Teile, die bei fast jedem Automodell mindestens einmal im Fahrzeugleben getauscht werden müssen. Dein Ka ist nun auch 12 jahre alt. Und gerade Privatverkäufer kennen sich damit oft nicht gut aus, ich denke du kannst das nachvollziehen/dir geht es ähnlich.

    Mein Tipp: such dir ne freie Werkstatt, wo du deine Teile mitbringen darfst. Die sollen dir grob sagen, was sie für die Arbeiten haben wollen und du kommst recht günstig weg. Wenn du dir diese Unterhaltskosten nicht leisten kannst, musst du wohl auf die Öffentlichen umsteigen. Mir ging es vor einem guten Jahr nicht anders, da war ich eben für 6 Monate ohne Auto.
     
  8. #7 Meikel_K, 18.06.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, die Räder sind ohnehin vom Fiesta BE13 (1989 bis 1996) - da sollte es genug gute Gebrauchtteile auf dem Markt geben. Stahlradmuttern gibt es auch fast geschenkt, auch beim Ford-Service.
     
  9. #8 dunkelziffer, 18.06.2011
    dunkelziffer

    dunkelziffer Guest

    Die beiden genannten sind bekannt dafür, vor allem Federn, Dämpfer, Querlenker, Radlager und Bremsanlagen sogar im beinahe Neuzustand als defekt auszuzeichnen. Die Gewinnspanne liegt bei diesen Baugruppen wohl am höchsten. Mich würden die bestenfalls für einen Radwechsel sehen. Und das auch nur dann, wenn ich dem "Meister" dabei über die Schulter schauen könnte. Nun, zurück zum Thema: Wie Binford schon sagt, schau dich mal um. Klar, als Neuteile wirst du richtig Kohle los. Aber gerade Felgen... 400 Euro ohne Reifen in neu oder 100 Euro in gebraucht mit Reifen. Das sind so die üblichen Relationen und damit die erste Stelle zum sparen. Mein Rat dennoch: Frag bei einer weiteren Werkstatt einen Kostenvoranschlag an (und lass sie die Fehler selbst finden, nicht vorgeben. Mal sehen wieviele davon dann noch übrig bleiben oder dazu kommen.)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mr. Binford, 18.06.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wobei die vom Fiesta ne andere ET haben, aber das stört keinen!
     
  12. #10 Purple0480, 18.06.2011
    Purple0480

    Purple0480 Guest

    Ja die Fehler hat die erste WS ja selber gefunden und mein Freund konnte mit drunter schauen. Er konnte es halt selber sehen.
    Es gab nur 4 fach Bereifung.
    Gut klar gebrauchte Teile sind günstiger das weiss ich, aber Werkstätten bauen gebrauchte Teile ein?
    Ich habe halt immer bedenken. Zumal gesagt wurde, selbst wenn die das einbauen, wer weiss was dann kommt.
    Im moment ist eben mit Auto gross an rep. nichts möglich, da erst alles in den alten gegangen ist und jetzt der auch probleme macht.
    Ich kenne leider auch keinen Schrauber meines Vertrauens der das einbauen kann für kleines Geld.
    Und klar Felgen würde ich gebrauchte holen.
     
Thema:

Federn gebrochen,Querlenker,Radlager defekt :-(

Die Seite wird geladen...

Federn gebrochen,Querlenker,Radlager defekt :-( - Ähnliche Themen

  1. Focus Querlenker VA

    Focus Querlenker VA: Hallo,ich hatte heute vor beim Focus beide querlenker zu tauschen. Stehe aber vor dem Problem mit dem Drehmoment Welcher der Schrauben muss mit...
  2. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...
  3. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Hallo, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute früh (-7 Grad) beobachtete ich das mit meiner Temperaturanzeige was nicht stimmt. Aber der Reihe...
  4. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  5. Suche Dringend Federn Ford Scorpio Mk1

    Dringend Federn Ford Scorpio Mk1: Hallo, Suche dringend Federn für einen Scorpio Bj. 90 DOHC 120 PS. Gern auch Tieferlegungsfedern. LG