Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Federwechsel vorn

Diskutiere Federwechsel vorn im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Mondeogemeinde! Als Unwissender habe ich mal eine Frage (was sonst?). Muß beim, oder nach dem Federwechsel der Vorderachse zwingend die...

  1. #1 kannix1, 03.10.2010
    kannix1

    kannix1 kannix1

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK III TdcI 2.0
    Hallo Mondeogemeinde!

    Als Unwissender habe ich mal eine Frage (was sonst?).

    Muß beim, oder nach dem Federwechsel der Vorderachse zwingend die Spur neu eingestellt werden?

    In der Hoffnung auf kompetente Antworten, sage ich schon mal herzlichen Dank:top1:.
     
  2. #2 Mondi81, 03.10.2010
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    Jepp auf jeden Fall kontrollieren lassen !!! ;)
     
  3. Mick

    Mick Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII TDCI
    Warum das denn ?

    Solange die Dreieckslenker und die Spurstangen unangetastet bleiben sollte es doch auch so gehen !?!:gruebel:
     
  4. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Beim Mondeo muss zum Ausbau des Federbeins der Hilfsrahmen abgesenkt werden, an dem sind die Querlenker befestigt, daher sollte man schon eine Achsvermessung machen lassen ;)
     
  5. #5 FordV8Star, 03.10.2010
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)
    Wenn es ans Fahrwerk geht und irgendetwas AUSGETAUSCHT oder gelöst wird....PRINZIPIELL Spur kontrollieren/einstellen lassen!!!

    Alles andere ist pfuscherei und man spart am falschen Ende...

    Grüße
    RS
     
  6. #6 Nighthawkzone, 03.10.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Aber erst ein bisschen mit den neuen Federn durch die Gegend fahren!
     
  7. #7 Mondi81, 03.10.2010
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    Das kann man muss man aber net geht auch ohne absenken !!! ;)
     
  8. #8 Tunier Fahrer MK1, 03.10.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, also ich habe vor 4 Monate vorne neue Stossdämfer rein gemacht und da müssen ja die Federn auch raus und das ganze ohne den Hilfsrahmen ab zu senken nur wenn man sich mehr Arbeit machen möchte dann kann man es machen.
    Gruss Stefan
     
  9. #9 Hacky67, 03.10.2010
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    > Das kann man muss man aber net geht auch ohne absenken !!! <

    Wenn man die Beschädigung der Hydrolager in Kauf nimmt, schon.


    > [...] habe vor 4 Monate vorne neue Stossdämfer rein gemacht [...] Federn auch raus [...] ohne den Hilfsrahmen ab zu senken nur [...] mehr Arbeit [...] <

    Meim Mondeo Mk I und beim Mk II ist das Absenken auch nicht notwendig.
    Die haben keine Hydrolager mit begrenztem Neigungswinkel, sondern nur Gummimetalllager an den Querlenkern.
    In diesem Thread geht es allerdings um einen Mk III.

    Spielt für die ursprüngliche Frage aber auch keine Rolle.
    Nach dem Wechseln der Federn ist bei allen Fahreugen eine Vermessung fällig.
    Durch neue Federn ändert sich die Höhe des Fahrzeugs; dadurch auch die Fahrwerksgeometrie. (Anstellwinkel Spurstangen!)

    Eine Änderung dort macht sich, da symmetrisch, nicht durch eine Abweichung beim Geradeauslauf bemerkbar. Allenfalls bemerkt man eventuell einen Unterschied bei den Kräften der selbstständigen Rückstellung in die Geradeaus- Position des Lenkrads.

    Je nachdem, wie sich die Spur ändert, wird die Lenkung des Fahrzeugs unpräziser oder der Reifenverschleiss erhöht.

    Für mich: Beides gute Gründe für eine Vermessung.
    Sinnigerweise, wie bereits erwähnt wurde, nachdem die Federn Zeit hatten, um sich zu setzen.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  10. #10 Mondi81, 04.10.2010
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    Komisch :gruebel: ich musste nichts in kauf nehmen obwohl ich nichts abgesenkt habe !!! :rolleyes:
     
  11. #11 Knuggelmuggel, 05.10.2010
    Knuggelmuggel

    Knuggelmuggel Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2003, 2.0 TDCI / nen Stern / Escort
    Den Hilfsrahmen abzusenken is doch mal wieder der Oberunsinn der hier erzählt wird, sorry!

    Erzählt den ganzen Hobbybastlern doch nich sowas, wenn da wirklich einer anfängt am Hinfsrahmen zu schrauben, ohne das er die Konsequenzen kennt, dann macht er damit mehr falsch wie alles andere.

    Es geht definitiv auch ohne und auch ohne seine Lager zu gefährden. Entscheident is dabei das man die Feder richtig vorspannt, dann geht der Dämpfer auch raus ohne das halbe Auto zu zerlegen.

    Glaubt mir das funzt, habs an meinem auch selbst gemacht.


    ...sorry für die Aufregung, aber wenn ich sowas hör...


    Und JA egal was du am FW änderst, reparierst, ... Spureistellen lassen und gut is. Ne falsch eingestellte Spur führt im geringsten Fall zu nem schnelleren abfahren der Reifen, im schlimmsten Fall is die Kiste garnichmehr Kontrollierbar.

    Und Grundsätzlich gilt: Wer nicht weis was er tut, der sollte es jemanden machen lassen der dies weis!
     
  12. #12 Hacky67, 05.10.2010
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Im Grunde sind wir da gar nicht so weit auseinander...
    (Man könnte das als Auto-Responder verwenden und ansonsten das Forum dichtmachen.)

    Allerdings halte ich den Hinweis auf das notwendige Absenken des Hilfsrahmens für wesentlich abschreckender hinsichtlich eines ersten Do-it-yourself- Versuchs, als eine Aufforderung im Imperativ - und sei sie noch so groß und rot geschrieben. (Was dürfte für den gewünschten Effekt effizienter sein?)
    Geschweige denn eine lapidar hingeworfenen Bemerkung wie "Das kann man muss man aber net geht auch ohne absenken".


    Aus diesem Grund habe ich auch keinerlei Informationen gegeben, wie das Absenken vor sich geht; so dass es keinen Sinn macht dahingehend irgendwelche Versuche zu starten.

    Sonderliche Vorteile kann ich bei der Methode "Feder vorher spannen" nicht erkennen.
    Wird die Feder vom Spanner (bestimmungsgemäß) nur an den Windungen gepackt, dann klappert sie lose um den Dämpfer. Das Federbein ist aufgrund des Gasdrucks im Dämpfer und der Schwerkraft aber nicht verkürzt - die Überschreitung des Beugewinkels des Querlenkers beim Trennen des unteren Schwenklagers bleibt.
    Allenfalls könnte das Schwenklager hochgedrückt (also abgestützt) werden; da sehe ich keinen Vorteil gegenüber dem Abstützen des Rahmens.

    Das Federbein tatsächlich verkürzen würde es, den Spanner (nicht bestimmungsgemäß) unten am Federteller anzusetzen.
    Das birgt aber eine erhebliche Unfallgefahr durch Abrutschen der dafür nicht ausgelegten Spannerkrallen. (Nebenher legen die nahezu unvermeidlichen Kratzer den Grundstock für das Verrosten des Federtellers.)

    Einen Zeitvorteil kann ich beim Spannen gegenüber der Demontage der zum Absenken zu enfernenden Teile auch nicht ausmachen.
    Einzig signifikanter Unterschied: Man braucht keine Zentrierbolzen zum Ausrichten des Hilfsrahmens.

    Im Übrigen ist der "Oberunsinn" die vorgegebene Arbeitsanweisung des Fahrzeugherstellers. In meiner kindlichen Naivität gehe ich im Zweifelsfall davon aus, dass dieser weiss, was er gebaut hat - und wie es wieder auseinander genommen wird.
    Selbstverständlich gibt es, wie meist, einen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Eben den, wie ein Fahrzeug repariert werden soll und wie es repariert werden kann. Oder anders: Zwischen professioneller, solider handwerklicher Arbeit und Pfusch.

    Um den Threadstarter zu überzeugen, denn um den geht es hier in erster Linie (und nicht um die Frage, wer der tollste Schrauber unter der Sonne ist) habe ich eine Datei angehängt. Sie stammt aus einer sehr zweifelhaften und ruchlosen Quelle: Dem Werstatthandbuch des Herstellers zum Mondeo 2001, Abschnitt "Ausbau des Federbeins". Um, auch nicht teilweise, eine Anleitung zu geben, habe ich die Arbeitsanweisungen entfernt und nur die entsprechenden Hinweise stehen lassen.
    Sollte eine korrigierte Anweisung (bzw. anderslautende Dokumente) existieren, so bin ich auf die demnächst hier veröffentlichten Belege sehr gespannt. Also?

    Grüsse,


    Hartmut
     

    Anhänge:

  13. #13 Knuggelmuggel, 05.10.2010
    Knuggelmuggel

    Knuggelmuggel Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2003, 2.0 TDCI / nen Stern / Escort
    Naja dein Text schreit ja vor Ironie...

    Über die Tatsache ob es sinn macht einen abschrechenden Tip zu geben ohne die Vorgehensweise zu erklären, oder es in Fetter roter Schrift zu tun, da sind wir halt nich einer Meinung, ich mags lieber direkt und unmissverständlich.

    Natürlich isses wohl auch richtig das man den Hilfsrahmen lt. Werkstatthandbuch absenken soll, aber nur weil irgend so n Schreibtischingeneur das für notwendig hält, muss es in der Praxis ja nich genauso sein ( meine Arbeit zeigt dies täglich, das Theorie und Praxis oft welten von einander entfernt sind ).

    Werkatstthandbücher oder Hilfestellungen wie " So wirds gemacht " o.ä. sind sicherlich gut und Hilfreich, nur sind all diese dinger nicht das Maß der dinge und schon garnich Werkstatthandbücher...
    ( Ja ich habe auch beruflich mich schon mit diversen Werkstatthandbüchern für Fachwerkstätten rumgeschlagen )

    Bezüglich deiner Spannerei, denk lieber nochmal nach, denn was du da schreibst stimmt einfach nicht.
    Egal ob du nur die Feder Vorspannst ( was man sollte ) oder so nen unsinn anstellst und die Spannung über den Federteller holst ( sage nicht das du sowas tust, nur hattest du es angemerkt ), der Dämpferkolben geht immer nach oben ( bzw. eben durch den Gasdruck auseinander ), denn ( so isses zumindest bei meinem ) die Feder sitzt oben auch nur in einer Führung und ist nicht Verschraubt o.ä. . Folglich zieht es den Dämpfer bei keiner der beiden Methoden nach oben.
    Dennoch ist es so, das du das nötige stückchen Spiel bekommst, das du den Dämpfer nach oben drücken kannst und der Achsschenkel ohne zusätzlichen Druck drauf zu geben soweit runter kommt, das man den Dämpfer rausholen kann.
     
Thema:

Federwechsel vorn

Die Seite wird geladen...

Federwechsel vorn - Ähnliche Themen

  1. Suche Anschnallgurt vorne links

    Anschnallgurt vorne links: Suche für meinen Ka Bj. 2011 einen Anschnallgurt vorne links, da dieser sich nicht immer ausziehen lässt. Oder einen Teilepartner der diese im...
  2. Bremse vorne Abdeckblech Spritzblech Anker

    Bremse vorne Abdeckblech Spritzblech Anker: Gruss an alle im Maverick Forum Leider werden die Mavericks von Jahr zu Jahr weniger - immer wieder sehe ich Prachtsexemplare am nahen...
  3. Styling -Allgemein Cougar Glassockel als Standlicht vorne

    Cougar Glassockel als Standlicht vorne: Hallo, habe mal eine Frage. Kennt jemand eine Möglichkeit die bax9s (H6W) Anschlüsse in Glassockelanschlüsse umzuwandeln mit passender...
  4. Suche Türgriff vorne links frostweiß

    Türgriff vorne links frostweiß: Hey, suche einen türgriff in frostweiß für vorne links (Fahrertür) für einen Fiesta MK7 JA8 Facelift ! Wer einen hat kann mir ja bescheid sagen....
  5. Empfehlenswerte elektrische Fensterheber zum nachrüsten gesucht für Vorne

    Empfehlenswerte elektrische Fensterheber zum nachrüsten gesucht für Vorne: Suche für meinen Ford Fusion 2008 ein Nachrüstset für elektrische Fensterheber Vorne. ----------- EDIT by MOD: Verschoben in den Suche/Biete-Bereich.