Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS fehlende Kopfstützen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von diS., 24.08.2015.

  1. diS.

    diS. Neuling

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,3 Flair 44KW
    Hallo,

    ich bin Sebastian aus Wien, bin neuerdings Besitzer eines Ford Fiesta J4J1/5103 und mir wurde empfohlen (vom technischen Dienst meines Vertrauens) hier meine Frage zu stellen:

    Da ich nur auf den vorderen Sitzen Kopfstützen habe und auf der hinteren Sitzbank keine Stützen habe, bin ich nun auf der Suche nach einer passenden Lösung wie ich am besten vorgehe um auf der RÜckbank ebenso Kopfstützen zu haben...
    Hat jemand eine Idee welche die beste/praktischste Lösung für mein Problem ist?

    Ich hab gehört, dass es Klemmvorrichtungen gibt, konnte diese aber leider nicht im www finden...
    Die Forumsuche konnte mir leider auch nicht helfen (oder habe ich diese falsch bedient?)

    Es würde mich sehr freuen wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
    Danke vielmals.

    Beste Grüße,
    Sebastian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pommi, 24.08.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2015
    Pommi

    Pommi Guest

    Ich weiß, dass es Kopfstützen für hinten gab, die man auf die Rücklehnen aufschiebt. Ob es die aber noch gibt, kann ich dir nicht sagen.

    Ansonsten: Wie bist du handwerklich begabt? Besorge dir 2 oder 3 Kopfstützen für vorne und mache im richtigen Abstande Metalrohre in die Rücklehne. Ist halt etwas Arbeit: Rüklehne ausbauen, Polsterung ab, Rohre am Blech hinten fest, Polsterung wieder dran usw. Wenn die Rohre z. B. bis ans untere Ende des Rückblech gehen, kannst du diese im unteren Bereich ausfüllen und mittels Schloßschrauben befestigen. Dann aber aufpassen, dass die Muttern hinten sind zum Kofferraum. Und schön Schaumstoff um die Rohre und dazwischen, also am besten den kompletten Füllstoff der Polsterung erneuern.
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 24.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    oder man sucht nach einer rücklehne mit kopfstützen , gab es ja beim mk4/5 ab 09/99 bereits ab werk als zusatzaustattung
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    Oder das. Wusste ich gar nicht. Ich frage mal meinen freundliche Pizzalieferant. Der hat noch nen MK4/5 da rumstehen.
     
  6. #5 Kletterbuxe, 24.08.2015
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Es wäre ja interessant (und hilfreich), wenn jemand wüsste, ob im Fiesta nur ein Typ Rückbank verbaut wurde, oder ob es abhängig von der Zusatzausstattung "Kopfstützen für Rückbank" 2 verschiedene Lehnen gab.

    Wenn es nur einen Typ gab, dann reicht es auf den Schrott zu fahren, die Abstände auszumessen, in das eigene Polster ein X zu schneiden, diese schwarzen Plastikführungen reinzudrücken (auch vom Schrott oder FFH), und die Stützen einzustecken.

    Ob das mit den 2 Rohren so klappen würde weiß ich nicht genau, weil dann ja eine Arretierung fehlt. Oder ich habs falsch verstanden, Pommi.
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 24.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    gerade noch mal nachgeschaut, die hinteren kopfstützen gab es beim mk4/5
    bereits seit einführung 96 zb. im giha
    und ja es sind 2 verschiedene lehnen , einmal mit und einmal ohne kopfstützen
     
  8. diS.

    diS. Neuling

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,3 Flair 44KW
    Danke vielmals für eure Antworten! : )

    -Da ich handwerklich nicht so begabt/motiviert bin, ist die Info, dass es Rückbanklehnen mit Kopfstütze sehr hilfreich- thx.
    Gibt es bestimmte Foren/Händler die ihr mir diesbezüglich empfehlen könnt? (Vorzugsweise - Wohnort bedingt - in Wien bzw. Österreich)

    -Wie schon im Eröffnunfsposting gefragt - Kopfstützenklemmen für Lehnen sind euch nicht bekannt?

    Danke für eure Hilfe!
    lg,
    Sebastian
     
  9. #8 MucCowboy, 25.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nachdem dieses Fahrzeugmodell seit 15 Jahren nicht mehr produziert wird, dürfte es kaum möglich sein, neue Rücklehnen beim Fordhändler noch zu finden. Anlaufpunkt für Dich sind die örtlichen Fahrzeugverwerter zum Selbstausbau oder eben (wie so oft) Ebay.

    Bei außen aufgestülpten Kopfstützen habe ich immer das schlechte Gefühl, dass diese im Ernstfall nicht das halten was sie versprechen. Sie sollen einen harten Anprall des Kopfes aufnehmen ohne selbst einfach von der Lehne zu rutschen. Eine starre Verbindung der Kopfstütze zur Lehne ist da deutlich vertrauenserweckender.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 GeloeschterBenutzer, 25.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    zudem würden neue rücklehnen mit kopfstützen wahrscheinlich den wert des fofis weit übersteigen
     
  12. Pommi

    Pommi Guest

    Kleiner Nachtrag meinerseits: Mein Pizzalieferant hat Urlaub bis 10.09., kann also erst dann nachfragen. Sorry. Und bei der Karre könnte ich zwar nachschauen, ob sie welche hätte, aber das verrät mir ja nicht, ob er die Teile einzeln verkauft und wenn, zu welchem Preis.
     
Thema:

fehlende Kopfstützen

Die Seite wird geladen...

fehlende Kopfstützen - Ähnliche Themen

  1. Kopfstützen hinten

    Kopfstützen hinten: Hallo Sind die Kopfstützen hinten bei den verschieden MK1 Versionen gleich? Danke
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alternative bessere Kopfstützen hinten? Welche passen? (Holmabstand 7,8cm)

    Alternative bessere Kopfstützen hinten? Welche passen? (Holmabstand 7,8cm): Die hinteren Kopfstützen beim Fiesta JA8 sind eine dermassen Fehlkonstruktion. Man bekommt davon ein Knickstarre, weil man sich nicht richtig nach...
  3. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 fehlende bremskraft bei laufenden motor

    fehlende bremskraft bei laufenden motor: Hallo, ich habe bei meinem ford b-max 1l eco bj 2013 die vorderen Bremsbeläge geweschselt nun ist es so, das wenn der motor aus ist hat das...
  4. Suche Kopfstützen gesucht!

    Kopfstützen gesucht!: Hallo liebe Gemeinde, ich suche für meinen Fiesta Style Bj99 zwei Kopfstützen für die Rückbank. Die Löcher und Schienen sind schon da, es fehlen...
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Kopfstützen gesucht!

    Kopfstützen gesucht!: Hallo liebe Gemeinde, ich suche für meinen Fiesta Style Bj99 zwei Kopfstützen für die Rückbank. Die Löcher und Schienen sind schon da, es fehlen...