Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fehlende Leistung

Diskutiere Fehlende Leistung im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich schilder euch mal mein evtl. Problem. Normalerweise kommt so ab 2200 Umdrehungen der Turbo und schiebt nochmals merklich nach...

  1. s4sh81

    s4sh81 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich schilder euch mal mein evtl. Problem.
    Normalerweise kommt so ab 2200 Umdrehungen der Turbo und schiebt nochmals merklich nach vorne.
    Es scheint aber, dass der Motor nurnoch seine 106 PS hat und der Turbo nicht anspringt.

    Könnte es im schlimmsten Fall ein Turbo Fehler sein. Evtl. verstopfter Ansaugstutzen oder ähnliches?

    Und wo muss ich im Motorraum danach suchen?

    Es handelt sich übrigens um den 1.6 TDCI mit den beschriebenen 106 PS.
    Kilometerleistung liegt bei 125.000 km.

    Danke im vorraus.

    Gruß aus Bochum
     
  2. m0reX

    m0reX Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus TDCI 1.8 MK1
    Hallo, wie meinst du das er hat nur noch 106 PS?? Wenn das der Fall ist dann ist doch alles Ok, mit defekten Turbo hat er deutlich weniger Leistung. ;)

    Schau einfach mal an deinen Abgasturbolader nach der Unterdruckdose zur Verstellung der Leitschaufeln auf der Abgasseite. Es könnte sein das sich der Unterdruckschlauch gelöst hat und sich somit die Schaufeln nicht mehr verstellen somit kein Druck auf die Abgasturbine trifft.

    mfg m0reX
     
  3. #3 Janosch, 02.06.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Erstmal hat der Motor 109 PS. ;)
    ja was denn nun, hat er die Leistung noch, oder nicht?

    Schau Dir alle Schläuche vom/zum Turbo an, evtl. was undicht.
    Leider kommt es bei dem Motor öfter mal zu Turboschäden.
    Siehe Suchfunktion:
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=35281&highlight=turbosch%C3%A4den
     
  4. s4sh81

    s4sh81 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Gut 109 PS.:)

    Nur wo liegt der Turbo?

    Was sind die deutlichsten Anzeichen, dass es sich um einen Defekt des Turboladers oder Motorschaden handelt.
    Jetzt bitte nicht, der Motor ölt wie Teufel oder springt garnicht mehr an.

    P.S. Ich bin kein Automechaniker
     
  5. #5 Ford-ler, 02.06.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    :rasend:Jetzt mach mal halblang, wenn Du hier Hilfe erwartest, dann gehts auch ein bisßchen freundlicher! Wir können hier auch nicht hellsehen oder was erwartest Du???

    Als erstes sollte mal der Fehlerspeicher ausgelesen werden, dann sieht man weiter. Bevor das nicht passiert ist, kann es alles sein: Luftmassenmesser, Turbolader, undichtes Turborohr usw. usw.
     
  6. m0reX

    m0reX Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus TDCI 1.8 MK1
    Wer redet denn gleich von einen Turbo bzw. Motorschaden?? :was:

    Mal nicht gleich den Teufel an die Wand und schau dir den Schlauch an, wenn er abgerutsch ist neu festsetzen und wenn kaputt einfach nen neuen Kaufen.

    [​IMG]


    mfg m0reX
     
  7. s4sh81

    s4sh81 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Gut, einigen wir uns auf etwas sarkastisch. Unfreundlich aber auf keinen Fall.
    Bin nunmal schliesslich auf eure Hilfe angewiesen, ohne gleich in die erstbeste Ford Filiale zu fahren.
    Gibt es einen Trick, wie der Fehlerspeicher ausgelesen werden könnte.
    Bei Fahrzeugen mit dem Blitz, braucht man am Sicherungskasten irgendwas machen und dann blinkt eine Leuchte im Armaturenbrett in einem bestimmten Rhythmus, die einem dann sagen kann was der Fehler sein sollte.

    Das Foto hilft mir schonmal sehr weiter.
    Wie sieht es denn mit dem Kanal zur Fahrerseite aus, könnte der verstopft sein?
     
  8. #8 Janosch, 02.06.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    In der Regel zeigen sich Fehler im Bordcomputer an (z.B. Motorstörung, Eingeschränkte Beschleunigung etc.).
    Beziehungsweise geht di Motorkontrollleuchte an.

    Auslesen wird darüberhinaus nur bei Ford gehen. Wie sonst sollten die tausenden Fehlercodes mit einfachen Blinkcodes angezeigt werden?
     
  9. s4sh81

    s4sh81 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Keine Anzeichen im Armaturenbrett.
    Guck mir morgen mal den Turbolader an und guck mal nach den Kabeln usw.

    Danke euch schonmal,
    Einen schönen Abend
     
  10. #10 Janosch, 02.06.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Jo bitteschön.
    ps: Fehler kann auch der Boschdienst oder so auslesen. Bist also Ford nicht ausgeliefert ;)
     
  11. m0reX

    m0reX Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus TDCI 1.8 MK1
    Nein, der geht zum Lüftfilterkasten und Saugt von dort an über einen Luftfilter, selbst wen dieser zu währe würdest du das nicht richtig merken.
     
  12. #12 Gas-Geber, 03.06.2010
    Gas-Geber

    Gas-Geber FFH-Nerver

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 3 Turnier, 01/2017, 1,5l tdci 120 PS
    Moin!
    Ich habe mir den hier gekauft:http://obd-2.de/cread.html! Funktioniert prima:top1:
     
  13. s4sh81

    s4sh81 Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kurzer Zwischenbericht

    Heute beim Autohändler gewesen, bei dem wir den Wagen gekauft haben.
    Kaufdatum 23.12.2009

    Der Fehlerspeicher hatte einen Fehler gespeichert.
    Ladeluft.

    Fehlerspeicher gelöscht. Und der Turbo war wieder da. Zwar nicht mit voller Leistung, aber wieder etwas spürbar.

    Sollen den Wagen Montag vorbeibringen und dann werden wohl die Schläuche und co. aufgeschraubt.
    Sagten was von Sensor, Schaufeln, Schmutz, evtl. Katalysator mal nachsehen.

    Hoffe auf kein Vermögen an Reperaturkosten.
     
Thema: Fehlende Leistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. turbolader ford focus 1.6 tdci

Die Seite wird geladen...

Fehlende Leistung - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h

    Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Die Werkstatt findet leider nichts. Wenn ich über 1,5 Stunden Autobahn fahren und schneller als 160...
  2. Mondeo 2.0tdci keine Leistung obwohl alles neu

    Mondeo 2.0tdci keine Leistung obwohl alles neu: Moin Tuni mein Name ich habe einen 2005er mk3 Mondeo mit 218.000km 2.0tdci 130Ps Der Wagen bringt mir zurzeit schlaflose Nächte, Anfangs blinkte...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Ruckelt, bringt keine Leistung, riecht nach Benzin

    Ruckelt, bringt keine Leistung, riecht nach Benzin: Hallo, folgende Vorgeschichte zu meinem Mondeo MK4 Kombi: Seit längerer Zeit hat der Wagen sobald er warm war angefangen zu ruckeln. Im kalten...
  4. F-150 & Größer (Bj. 1987–1992) 7.3 IDI keine Leistung

    7.3 IDI keine Leistung: Hallo Habe mich neu angemeldet und gleich die erste Frage. Ich habe einen F 250 7.3 IDI Automatik er hat keine Leistung und jetzt springt er gar...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Motor Störung (Leistung weg)

    Motor Störung (Leistung weg): Hallo Community! Vor ungefähr zwei Wochen habe ich bei meinem FoFo (Mk3, 1.6 EcoBoost 150PS Benzin) einen neuen Turbolader einbauen lassen...