Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fehlender Simmerring/Lagerschaden an der Gelenkwelle getriebeseitig

Diskutiere Fehlender Simmerring/Lagerschaden an der Gelenkwelle getriebeseitig im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Nabend zusammen, bei meiner letzte Arbeit am Focus habe ich eine unschöne Entdeckung gemacht. Der Titel beschreibt es schon ganz gut, im...

  1. hollo

    hollo Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2003, 115 PS Diesel
    Nabend zusammen,

    bei meiner letzte Arbeit am Focus habe ich eine unschöne Entdeckung gemacht. Der Titel beschreibt es schon ganz gut, im angehängten Bild gibt es Details.

    Wie man erkennen kann, ist das Lager komplett offen. :mies: Wie lange dieser Zustand schon besteht, kann ich leider nicht mehr nachvollziehen. Klar ist, dass bald etwas gemacht werden muss und ich den Wagen dazu wahrscheinlich in die Werkstatt geben werde.


    Mich würden die folgenden Punkte interessieren:
    1. Tritt sowas beim Focus häufiger auf? Ein offenes und zwangsläufig bald ungeschmiertes Lager ist ja nicht sonderlich erfreulich.

    2. Wie groß ist der Aufwand? Die Gelenkwelle muss wohl ausgebaut werden und wahrscheinlich sollte dann auch das Lager gewechselt werden.

    3. Wie kritisch ist der aktuelle Zustand, bzw. was kann in Mitleidenschaft (Getriebe?) gezogen werden.

    Geräusche oder ähnliches hat es bisher nicht gemacht. Es ist also eher ein Zufallsfund gewesen.

    Schonmal vielen Dank für eure Einschätzungen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.971
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist das Zwischenlager, das der Deckel fehlt ist kein Focus Problem ... wenn der fehlt wurde daran schon mal geschraubt. Einfach wegfallen und weg sein ist nicht möglich

    Da muss/sollte man die Welle ausbauen und das Lager erneuern (dabei läuft Getriebeöl aus), da fehlen auch schon ein par Kugeln, deshalb macht es wohl auch keine Geräusche mehr, da die Welle nicht mehr gelagert ist ...
     
  4. #3 adrenalin1985, 30.04.2013
    adrenalin1985

    adrenalin1985 Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ecoboost
    Welle raus und auspressen!

    Typisches Problem ist es nicht kommt aber schon zum teil vor!
     
  5. hollo

    hollo Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2003, 115 PS Diesel
    Besten Dank für eure Einschätzungen. Wagen steht seit heute in der Werkstatt. Mal sehen was bei rumkommt.
     
  6. #5 Trinity, 02.05.2013
    Trinity

    Trinity Guest

    also kugeln fehlen da keine , da ist lediglich der käfig verloren gegangen und die abdichtung ist warscheinlich rausgefallen , abgeschliffen und verloren gegangen .
    das das ganze keine geräusche macht bzw gemacht hat , kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen .
    es kommt schon gelegentlich vor das dieses lager einen schaden erleitet .
    hab schon einige gewechselt ;)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 FocusZetec, 02.05.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.971
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    unten feheln zwei Stück, und links sieht es auch ziemlich leer aus :gruebel:
     
  9. hollo

    hollo Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2003, 115 PS Diesel
    Habe den Wagen erst vor kurzem übernommen. Seitdem hat er keine Geräusche gemacht. Vorher ist gut möglich, aber da wurde das Geräusch dann wahrscheinlich von der klappernden Koppelstange übertönt.

    Naja, jetzt ist ein neues Lager aufgepresst und ich kann erstmal wieder sorgenfrei fahren. Das nächste mal versuche ich mal bessere Fotos zu machen. Aus meiner Erinnerung würde ich aber sagen, dass noch alle Kugeln drin waren.
     
Thema:

Fehlender Simmerring/Lagerschaden an der Gelenkwelle getriebeseitig

Die Seite wird geladen...

Fehlender Simmerring/Lagerschaden an der Gelenkwelle getriebeseitig - Ähnliche Themen

  1. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...
  2. Sync 3 fehlendes Klima Menü

    Sync 3 fehlendes Klima Menü: Hallo Zusammen, ich habe zu Weihnachten meinen neuen FoFo Turnier Titanium bekommen. Es ist ein EU Import aus Tschechien. Nun ist mir aufgefallen,...
  3. Achsmanschette Radseitig = Getriebeseitig ??

    Achsmanschette Radseitig = Getriebeseitig ??: Ich nochmal , ich habe heute den linken Querlenker und die Manschette gewechselt , dabei gesehen das die hintere auch defekt ist . (.....ja ich...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Simmerring

    Simmerring: Hallo alle zusammen.... Ich habe meiner Frau vor einigen Tagen eine ford ka futura gekauft...1.3 44kw rbt von 2002.... Jetzt habe ich leider...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Transit 06 Gelenkwellen wechsel

    Transit 06 Gelenkwellen wechsel: Hallo Leute, meine Gelenkwellen sind übern Jordan , hat jemand ein paar Bilder zb Nussgröße etc. zwecks Wechsel der A.welle , brauche ich...