Fehler Code

Diskutiere Fehler Code im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich suche nach einen Fehlercode aber finde dazu nichts. Kann mir eventuell jemand weiterhelfen ? [ATTACH] Vorgestern sprang...

  1. #1 Mikey90, 23.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    Hallo zusammen, ich suche nach einen Fehlercode aber finde dazu nichts.
    Kann mir eventuell jemand weiterhelfen ?
    20201223_174959.jpg
    Vorgestern sprang mein Auto plötzlich nicht mehr an, Anlasser hatte wohl keine Energie und die ganzen Zeiger klackerten rum.
    Hab dann überbrückt und seit dem läuft er wieder .
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Fehler Code. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 23.12.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    22.898
    Zustimmungen:
    1.207
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das ist kein regulärer Fehlercode, daher findest du auch nichts.

    Wenn dein Auto ein richtiges Problem hat, und nicht nur eine leere Batterie, sollte man den Fehlerspeicher richtig (mit einem Diagnosegerät) auslesen.
     
  4. #3 Mikey90, 23.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    Oh ok....dann werde ich dies mal tun.
     
  5. #4 FocusZetec, 23.12.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    22.898
    Zustimmungen:
    1.207
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Was für ein Problem hast du denn?
     
  6. #5 Mikey90, 24.12.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    Ehrlich gesagt bis auf leichte drehzahlschwankungen an der Ampel keine. Also wenn ich die Heizung/Klima/ Heckscheibenheizung/ oder Fensterheber betätige. Während der Fahrt oder ohne Verbraucher ist alles okay.

    Seit dem überbrücken mit anschließender 1std Fahrt, läuft er wieder.

    Jemand sagte mir, die Batterie mit 46ah wäre zu schwach ,die ist aber schon 2,5 Jahre drin und das Auto wird doch im Betrieb über die LM versorgt oder ?
    Kann es am Regler oder an der Lichtmaschiene liegen ? Hab vorhin mal die Heckscheibenheizung eingeschaltet, da wäre er fast zusammengebrochen.

    ---------------
    EDIT by MOD: Selbstzitierung aufgehoben und Beiträge zusammengefügt. Man kann - und sollte - seinen eigenen Beitrag bearbeiten wenn man noch was anfügen will. Folgebeiträge wirken wie Selbstgespräche.
     
  7. #6 Meikel_K, 24.12.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.836
    Zustimmungen:
    1.893
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn die Batterie platt oder in einem schlechten Ladezustand ist, kann sie hohe Belastungen nicht abpuffern. Als erstes würde ich die Ladespannung messen (lassen). Man kann sich nicht immer darauf verlassen, dass die Ladekontrolle aufleuchtet, wenn das Ladesystem (Generator, Regler) defekt ist.
     
    Mikey90 gefällt das.
  8. #7 MucCowboy, 24.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Hänge ein Voltmessgerät an den Anzünder und beobachte, wie sich die Bordspannung unter den verschiedenen Bedingungen verhält.

    Wenn "1,4l" ein Benziner ist, sind 46Ah für diesen kleinen Motor ausreichend.
     
    Mikey90 gefällt das.
  9. #8 Mikey90, 24.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    Danke euch, werde es mal versuchen und berichten.
     
  10. #9 Caprisonne, 24.12.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Der hubraum vom Motor ist doch nicht alleine ausschlaggebend für die grösse der Batterie .
    Wie groß die sein muß bzw sein sollte kommt in erster Linie darauf an Motor mit Hilfe des Anlassers starten zu können . Dies ist wiederum vom der Leistung des Anlasser und dessen Übersetzung an .
    Dann kommt die Leistung der Lima dazu welche ausreichend für die Aufladung der Batterie in Bezug auf deren Kapazität sein muß .
    Und zu guter letzt auf die Fahrzeug Ausstattung , den desto höher der Verbrauch wärend der Fahrt ist
    desto mehr muß die Batterie puffern .
    Wenn dann Gebläse, Front und Heckscheibenheizung , Beleuchtung und und und auf einmal dazu kommt
    dann kommt eine so kleine Batterie schnell an die Belastbarkeit.
    Deshalb bei solchen Problemen immer Lima und Batterie im Zusammenhang betrachten .
    Auch wenn die Batterie noch nicht alt ist , kann die ein Problem haben .
    Kurzstreckenbetrieb zb. führt auch zu schneller Alterung.
     
  11. #10 Mikey90, 25.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    So, denke haben den / die Fehler gefunden.
    Batterie ist ok und wird auch geladen.

    In die Kofferraum Blende dringt Wasser ein, auch die Kennzeichenbeleuchtung hat drunter gelitten, war total verrottet und verrostet. ( Muss abgedichtet werden) auch 2 Masse kontakte im Motorraum waren total Korredirt.

    In der 30min Probefahrt, gab es auch keinerlei Probleme mehr. Auch die Verbraucher einzuschalten hat die drehzahl nicht mehr beeinflusst, nur das Abblendlicht wurde 1sek dunkler.

    Werde Probehalber mal eine 80ah reinsetzen.
     
  12. #11 Wolle1969, 25.12.2020
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    852
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    80 Ah?
    Und wer soll die Laden?
     
  13. #12 MucCowboy, 25.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Du kannst nicht mal eben die Batteriekapazität verdoppeln und sonst nichts anpassen. Im besten Fall wird die neue Batterie nie voll, im schlechteren Fall wird die Lichtmaschine überlastet und nimmt Schaden.
     
  14. #13 Mikey90, 25.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    Hmm ok, wieviel ah könnte man denn höher gehen ohne Probleme ?
    Also fensterheber ist auch kein Problem mehr, nur wenn ich den Schalter bei geöffneten Fenster gedrückt halte ,kommt die lima oder Batterie nicht klar.
     
  15. #14 MucCowboy, 25.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Das ist ja auch einfach nur ein satter Beinahe-Kurzschluss. Damit muss weder die Lima noch die Batterie klar kommen, sondern der Kopf des Bedieners ;)

    Mehr als 50 oder 55 Ah braucht es bei Deinem Fahrzeug vermutlich nicht. Die Bestückung ab Werk ist nicht unterdimensioniert.
     
  16. #15 Mikey90, 26.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    Ok, also bei anderen Fahrzeugen zb Fiesta st 2015 oder BMW 2007 gibt es das nicht . (Selbst probiert)

    Wenn ich zuhause die Rollos runterfahre und weiter gedrückt halte, geht mir auch nicht der Saft aus
    . Ich weiß , ist nicht die richtige Bedienung aber sollte auch kein Problem darstellen.

    Anderes Beispiel, fenster runterfahren geht automatisch, hochfahren nicht. Also gedrückt halten bis geschlossen. Diese 1sek am Ende belastet schon die Lima oder Batterie ?
     
  17. #16 Wolle1969, 26.12.2020
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    852
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    Freilich!
    Weil der Motor dann voll gegen den Wiederstand der Scheibe dreht. Die ist ja dann schon zu.
    Lern die Fensterheber mal neu an. Wie, steht in der BDA.
     
  18. #17 Mikey90, 26.12.2020
    Mikey90

    Mikey90 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus 2005 1,4l
    Ok, werde ich morgen mal machen.

    Theoretisch könnte die Lima auch zu schwach sein oder ?
    Hab gesehen das es für den Focus die mit 80A als auch mit 105A gibt.

    Übrigens, Frohe Weihnachten.
     
  19. #18 Meikel_K, 26.12.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.836
    Zustimmungen:
    1.893
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn die 80 A für die letzten 15 Jahre gut genug war, dann wird das jetzt wohl kaum über Nacht zu wenig geworden sein. Wenn die in Ordnung ist und die Ladespannung stimmt, dann reicht das auch für die nächsten 15 Jahre.
     
  20. #19 MucCowboy, 26.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.007
    Zustimmungen:
    2.762
    Fahrzeug:
    .
    Batteriekapazität und Lichtmaschinen-Ladeleistung sollen zusammen passen, damit es irgendeinen positiven Effekt hat. Dazu natürlich auch die dazwischen liegende Verkabelung beachten (Querschnitte, Hauptabsicherungen etc.). Nicht alles was da vom Platz her rein passt, passt auch ins System.

    Einerseits: Dein Auto ist mit den 46 Ah bislang gut klar gekommen. Wenn Du nicht besonders lange Standzeiten mit eingeschalteten Verbrauchern hast, oder plötzlich nach Skandinavien umgezogen bist, braucht es im Grunde nicht mehr. Es braucht nur "gesunde", d.h. uneingeschränkt funktionsfähige Technik.

    Andererseits: Wenn Du nur eine stärkere Batterie haben willst, dann gehe um vielleicht 10 - 20 Prozent rauf, nicht mehr, sonst... siehe 1. Absatz.

    Das nützt nur was wenn er auch hinten elektrische Fensterheber hat. Klingt aber nicht so. Also keine elektronisch geregelten Fensterantriebe und dementsprechend nichts zum Anlernen. Quick-Down haben sie alle, das wird über ein simples, last-gesteuertes Relais in der Fahrertür gemacht.Quick-up mit Endabschaltung, Einklemmschutz und Rückfahr-Automatik nicht.

    Auch hier: elektronisch geregelt oder nicht? Bei Ford ist es nur dann elektronisch, wenn alle 4 Fenster elektrisch zu bedienen sind. Das ist beim Fiesta ST serienmäßig der Fall. Bei BMW nehme ich das mal an - bei all den elektronischen Problemen die man aus diesem Hause immer mal hört. Das ist also nicht vergleichbar.

    Ja, es belastet die Batterie. Aber der Fahrer, der weiß wie man ein Auto bedient, sollte dann den Finger vom Knopf nehmen. Die kurzzeitige Mehrbelastung wird locker von der Batterie verkraftet und im Nachgang von der Lichtmaschine wieder nachgeladen.

    Fensterheber ohne elektronische Regelung (nur vorne) haben keine Endabschaltungsregelung. Es sind ganz simple Elektromotoren, die so lange drehen wie man ihnen Strom gibt. Und Gleichstrommotoren haben die Eigenschaft, beim blockierten Stillstand, also wenn z.B. die geschlossene Scheibe ein weiteres Drehen verhindert, einen elektrischen Quasi-Kurzschlzuss zu bilden. Wer da noch weiter Strom durch jagt, kann logischerweise bemerken, dass die Scheinwerfer ein bisschen dunkler werden, weil das gesamte Stromnetz im Fahrzeug belastet wird. Dabei ist es egal, ob mit 40 oder 100 Ah-Batterie. Die Belastung ist nunmal da.

    Äpfel und Birnen....
    Gleichstrom vs. Wechselstrom....
    Simple 12 Volt-Elektrotechnik vs. zweifellos abgesicherte 230 Volt-Haustechnik....
     
    stemmerter gefällt das.
  21. #20 Caprisonne, 26.12.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    2.656
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Funktioniert aber nur bei Fahrzeugen die auch hinten elek. Fensterheber haben
    bzw Komfortschliessung .

    UPS, der Uli ist ja auch schon wach . ;)
     
Thema:

Fehler Code

Die Seite wird geladen...

Fehler Code - Ähnliche Themen

  1. Fehler codes S-MAX 2014

    Fehler codes S-MAX 2014: Hallo, Ich habe eine Fehlercode Diagnostic gerät und zeigt verschiedene problemen hat jemand erfahrung mit diese fehlercodes und diagnose ? P246B:...
  2. St170 Fehler Code P1518

    St170 Fehler Code P1518: Hey liebes Ford-Forum, Vorab bin neu im Forum und allgemein war ich noch nie in Foren unterwegs, daher entschuldigt wenn ich mich falsch...
  3. Fehler Code: B1086 - Stellmotor Luftverteilungsklappe

    Fehler Code: B1086 - Stellmotor Luftverteilungsklappe: Hallo Leute, ich habe in meinen Fiesta 1.6 TDCI Bj2014 eine Standheizung eingebaut. Diese läuft und die Ansteuerung des Lüfters mittels eines IPCU...
  4. Fehler code p2008 und p0400

    Fehler code p2008 und p0400: Guten abend Ich fahre einen focus mk2 bj 2005 ( 2L mit 145 PS ) Ich habe seid tagen das problem das mir sporadisch fehlermeldungen ( p2008...
  5. Ich hab den fehler code meines motors

    Ich hab den fehler code meines motors: Hallo leute ich habe ja vor ein paar tagen gefragt was dies und das heist. Ich konnte jetzt mein auto selbst auslesen ohne gerät. Er zeigt mit den...