Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fehler lässt sich nicht Löschen nach Injektoren tausch?

Diskutiere Fehler lässt sich nicht Löschen nach Injektoren tausch? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi, habe grad meinen Mondeo bwy Bj 2002 Tdci 96kw aus der werkstatt geholt (freie Werkstatt) hat alles soweit geklappt der motor läuft auch...

  1. COR

    COR Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk3 2.0 TDCI, 131PS, ST Style
    Hi,

    habe grad meinen Mondeo bwy Bj 2002 Tdci 96kw aus der werkstatt geholt (freie Werkstatt) hat alles soweit geklappt der motor läuft auch merklich besser als vorher aber leider noch im notlauf (Vorglühlampe blinkt-Motor keine leistung) Der mechaniker meinte das er mit seinem Boch Diagnosegerät nicht weiter kommt. Irgendwie müssen wohl die nummern der Düsen (16-stellig) eingegeben werden und an dieser stelle kommt er wohl nich weiter.

    Gut, also nur 120€ bezahlt und mit gut laufenden motor aber halt im notlauf nach hause....

    Kann das sein das Ford sich da schützt und an dieser stelle eine Ford werkstatt gefordert ist?
    Müssen die düsen nun noch kalibriert werden oder einfach nur der fehler gelöscht werden?

    wäre dankbar um jede antwort damit ich weiß was mich erwartet beim ffh morgen...

    Gruß,

    Tim
     
  2. #2 ford1968, 18.03.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Neue Düsen müssen konfiguriert werden, erst dann lässt sich der Fehlercode löschen
     
  3. COR

    COR Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk3 2.0 TDCI, 131PS, ST Style
    Hi,

    danke für die schnelle antwort! Ich glaube bis dahin kam er nichmal...!? aber was is nun die beste lösung? Ford Händler oder Bosch Service?

    Gruß,

    Tim
     
  4. #4 ford1968, 18.03.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Würde sagen Ford-Händler. Weiß nicht ob der Bosch-Service das passende Gerät dafür hat. Kannst ja mal bei einem nachfragen, der ein Diesel-Center dabei hat.
     
  5. #5 Nighthawkzone, 19.03.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    komisch das der Notlauf noch anbleibt. Bei mir war er direkt weg auch ohne anlernen. Wünsche dir viel Erfolg.
     
  6. pablo

    pablo Vielfahrer!

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY, 2003, 2.0 TDCi
    Hi, der Bosch-Service müsste es normalerweise hinkriegen. Hat der doch bei mir vor 2 Monaten alles selbständig und proffessionell schnell eingetragen, auf Zylinder 1.

    Im Moment ist nach 26 tkm weiter der Injektor 4 dran...

    FFH wird sich erst Mal aufregen, von wegen erst Mal Hobbybastler ranlassen und noch mehr kaputt machen als vorher, bla bla bla...

    Und seine Meinung musst du dann auch noch mitbezahlen!
     
  7. #7 Mondeo 2364, 19.03.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max
    Mercedes190E Rosso,190 2,3
    Mercedes S205
    Tja und beim Boschdienst läuft alles........ super qualifiziert deine Äußerung , wenn Du Ford nichts zu traust warum fährst dann einen Ford ????
     
  8. #8 imperator_37, 19.03.2010
    imperator_37

    imperator_37 Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST , 2006; 2.2 TDCi
    hi tim,
    ohne den 16 stelligen code geht nix, die zahlen-/buchstabenkombinationen müssen über das diagnosegerät schön sorgfältig eingegeben werden... und danach sollte er wunderbar laufen... so war es halt bei meinem in der werkstätte meines vertauens... aber eigentlich sollte das ein bosch dienst mit diesel know how auch hinbekommen...
    lg
    chris
     
Thema:

Fehler lässt sich nicht Löschen nach Injektoren tausch?

Die Seite wird geladen...

Fehler lässt sich nicht Löschen nach Injektoren tausch? - Ähnliche Themen

  1. Fehler P0302, wandert nicht mit den Kerzen

    Fehler P0302, wandert nicht mit den Kerzen: Servus, der kürzlich erworbene Mk1 macht kleine Zicken, dabei handelt es sich um den 1.6 mit Automatik. Der Zylinder 2 läuft nicht und der Fehler...
  2. P2002 Fehler passt dieser Sensor ?

    P2002 Fehler passt dieser Sensor ?: Hallo Ford Freunde, fahre ein Mondeo bj 10.2008 85kw 116 PS Diesel. Bin sehr zu Frieden.. Schlüssel nr 8566 Amo Vor paar Tagen leuchtet die die...
  3. Fehler P0130 deutet auf Lambdasonde hin. Totale Verkokkung

    Fehler P0130 deutet auf Lambdasonde hin. Totale Verkokkung: Hi Leute, evtl. kann mir einer weiterhelfen. Ich hatte die MIL und Notlauprogramm. Nach Auslesen DPF voll. Dabei habe ich den Ansaugtrakt von...
  4. Transit VI 2,4 140 PS - Ölwechselhinweis löschen/rückstellen

    Transit VI 2,4 140 PS - Ölwechselhinweis löschen/rückstellen: Guten Tag Leute, ich habe beim meinem Womo auf Transit VI, 2,4 TDci 140 PS bei einer Diskontkette einen Öl- und Filterwechsel machen lassen, da...
  5. OBD Turbo Gauge 2 , Fehler-Code Auslesegerät

    OBD Turbo Gauge 2 , Fehler-Code Auslesegerät: Hallo Ich besitze seit Jahren ein Fehlerauslese- und Rücksetzgerät (Turbo Gauge 2) Das funktionnierte einwandfrei bei allen PKW's bis jetzt. Habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden