Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fehler Motorregelung leuchtet & Ruckeln

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Monday-o, 19.04.2011.

  1. #1 Monday-o, 19.04.2011
    Monday-o

    Monday-o Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo III, 2003, 1,8 Benzin
    Hallo Zusammen!

    - seit einigen Tagen ruckelt mein Mondeo III, 2003, 1,8 Benzin, 110 PS (ca. 110.000 Km gelaufen)

    - tritt hauptsächlich im unteren Drehzahlbereich auf (bis ca. 2000)

    - heute ist noch hinzugekommen, dass die Fehlerlampe der Motorregelung dauerhaft leuchtet

    - Motordaten wurden gestern von einem Bosch-Elektronik Dienst auf Fehler ausgelesen - kein Fehler gefunden bzw. gespeichert !!!

    - Qualm oder so, der hinten rauskommt, nicht vorhanden

    Es gibt einige Beitrage, die ein ähnliches Thema haben, jedoch habe ich keinen Turbo und auch keinen Diesel und wie gesagt - es konnte kein Fehler ausgelesen werden.

    Ich bin eher Laie auf dem Gebiet, daher traue ich mich nicht, selber irgendwelche Teile auszubauen, zu reinigen usw.

    Ich weiss nicht, wie ich das Problem am besten angehen soll... Kann ich (kürzere Strecke und vorsichtig) überhaupt fahren, ohne den Totalschaden zu riskieren?

    :weinen2:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    ich tippe auf Software problem aber
    ....??
    Soviel ich weis wird die Software vom hersteller nicht an zweite weitergegeben, wie sollen sie das gechekt haben ? soviel ich weis ,Die Software für Diagnose hat nur Ford selber.
     
  4. #3 MondeoFan89, 19.04.2011
    MondeoFan89

    MondeoFan89 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2.5T Titanium
    Den Fehlerspeicher auslesen lassen kann man nicht nur bei Ford.

    Wenn die Lampe heute erst angegangen ist, solltest du den Fehlerspeicher nochmal auslesen lasse. Denn jetzt ist die Wahrscheinlichkeit relativ groß, dass da was drin steht.

    Ich tippe mal auf einen beschädigten Unterdruckschlauch oder auf die Zündanlage. Kerzen oder Kabel.

    Mfg
     
  5. #4 Monday-o, 19.04.2011
    Monday-o

    Monday-o Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo III, 2003, 1,8 Benzin
    ...Oh weia, ja nochmals auslesen, das ist mir auch schon in den Sinn gekommen. Die Euro-Sanduhr läuft weiter :weinen2:

    Kabel & Kerzen sind jetzt erstmal zunächst dran!

    ZUM VERSTÄNDNIS:

    Im Handbuch steht nicht genau drin, was die Motorregelung ist...

    Was genau ist die "Motorregelung" also? Ein Bauteil oder Steuerung oder nennt sich das System, also die Software nur so...?

    :gruebel:
     
  6. #5 FoFo-Ossi, 19.04.2011
    FoFo-Ossi

    FoFo-Ossi Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL, H&R Gewinde, Borbet LS
    Die Motorregelung ist eigentlich die gesamte Steuerung für den Motor, deshlabauch Motorregelung!!!
    Die Leuchte für die Motorregelung geht an wenn ein Abgasrelevanter Fehler entstanden ist. Kann viele Ursachen haben (Schlauch, Kabel, Zündanlage, Abgaswerte, etc. Beim VW-Diesel das blinken/aufleuchten der Vorglühanlage sogar den Bremslichtschalter).

    Einfach nochmal auslesen lassen. Leuchte geht nur an sobald ein Fehler abgespeichert worden ist.
     
  7. peto1

    peto1 Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Das selbe Problem hatte auch ein bekannter, Fehler Lampe leuchtet ständig und Motor ruckelt allerdings hat er Citroen, am ende war die Ursache etwas sehr simples banales habs aber vergessen was es war, aber den Fehler hat die Fachwerkstatt gefunden.
     
  8. #7 MucCowboy, 20.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Richtig, sobald die Störungsanzeige leuchtet, ist auch (mindestens) ein Fehler abgespeichert, der ausgelesen werden kann. Das Auslesen selber kann jede Werkstatt und auch so mancher Hobby-Bastler mit den diversen Testgeräten, die es am Markt zu kaufen gibt. Aber aus dem reinen Fehlercode auf die genaue Ursache zu folgern, ist meistens nur Werkstätten möglich - denn da gibt es zig Möglichkeiten -, die sich mit diesem Motormodell auskennen.

    Es bleibt Dir leider nichts anderes übrig, als nochmals auslesen lassen zu gehen. Wenn Du es bei der gleichen Werkstatt machst, vielleicht bekommst Du es im "Rabatt" ;)

    Grüße
    Uli
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Monday-o, 21.04.2011
    Monday-o

    Monday-o Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo III, 2003, 1,8 Benzin
    So, hier nun die LÖSUNG:

    Die ZÜNDKERZEN gewechselt, nun fährt er wieder wie immer...

    :)

    Jetzt nur noch herausfinden, wie man den Fehler im Speicher neutralisiert.
     
  11. #9 MondeoFan89, 21.04.2011
    MondeoFan89

    MondeoFan89 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2.5T Titanium
    Einmal Batterie abklemmen und dann sollte der Fehler gelöscht sein.
    Allerdings musst du dann auch die Fensterheber und das Radio neu programmieren.

    Ansonsten musst du das in der Werkstatt machen lassen.
     
Thema:

Fehler Motorregelung leuchtet & Ruckeln

Die Seite wird geladen...

Fehler Motorregelung leuchtet & Ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor System Fehler- nicht abgelegt

    Motor System Fehler- nicht abgelegt: Hallo liebe Community. Mein FoFo (Ez 08/2005, 1,8l TDCI, 196.000 km) zeigt mit seit ca. 1 Woche einen Motor System Fehler an. Dieser ist nicht...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fehler P0135 und P02CF

    Fehler P0135 und P02CF: Hat schon mal jemand selbige Fehler gehabt?. Laut Kollegen kann ich per PCM Update den Sondenfehler aussschliessen da dort die Breitbandsonde...
  3. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  4. Fehler P0050-E4 / P0050-C

    Fehler P0050-E4 / P0050-C: Hallo zusammen, Habe meine Batterie gewechselt und hatte dann bei der ersten Fahrt am Ende erst oben genannten Fehler. Ist das die Lambdasonde...
  5. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft

    Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft: Hallo Fachleute, ein "Forumsfrischling" hofft auf eure Hilfe! Die Fakten: Mein 2003er T220L, mit 1.8 TDCI Motor, bekam vor sechs Monaten eine neue...