Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Fehler nach Batterie-Wechsel

Diskutiere Fehler nach Batterie-Wechsel im Galaxy Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo zusammen, ich habe einen 2009er Galaxy 2.0 Diesel. Auf einmal sprang er nicht mehr an und die Batterie war leer. Ich habe eine neue...

  1. #1 werbemaxe, 16.04.2016
    werbemaxe

    werbemaxe Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe einen 2009er Galaxy 2.0 Diesel.

    Auf einmal sprang er nicht mehr an und die Batterie war leer. Ich habe eine neue Batterie eingebaut (ist ja gar nicht so einfach mit dem Luftfilter Ausbau usw.). Drin war eine 71 Ah Motorcraft. Ich habe nun eine 80Ah eingebaut.

    Schon vor dem Wechsel kamen mehrere Fehlermeldungen, das Motorzeichen, einige Sensoren (Berg-Anfahrhilfe usw.). Erst hatte ich die Batterie von einem anderen PKW überbrückt, der Wagen sprang auch an, aber der Automatik-Hebel ließ sich nicht aus der Parkposition mehr rausnehmen.

    Mit der neuen Batterie ging alles wunderbar, ABER.. es blieben einige Fehlermeldungen. Ölwechsel war auch vorher schon, ok, damit kann ich leben (habe den gemacht, aber nicht in einer Ford-Werkstatt). Allerdings ist ein anderer Fehler hinzugekommen und zwar "FORWARD ALERT GESTÖRT" !! Ich weiß, daß es sich dabei um den Alert handelt, wenn man ACC an hat und plötzlich ein Auto vor einem ist, also zum schnellen Abbremsen. Aber wieso ist der jetzt gestört? Das war vor dem Batterie-Wechsel nicht.

    Ich habe einen OBD II drangehängt und mit einer App (Torque, Elm327 OBD + OBD II Scanmaster) gecheckt, alle Apps zeigen keine Fehler. Auch das Löschen der Fehler geht nicht. Kann aber natürlich an dem "Billig-OBD" liegen...

    Ich könnte es auch vom FFH löschen lassen, aber wir sind auf einem Dorf und der nächste FFH ist recht weit weg.

    Wer hat Infos oder Tipps hierzu?

    Danke!

    max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 16.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.728
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Mit deinen Apps kommst du normalerweis nicht in alle Module, daher entweder einen Laptop kaufen und ein richtiges Diagnoseprogramm nutzen oder in eine Werkstatt gehen, muss ja nicht Ford sein ... möglich das auch ein Defekt vorliegt, was dann doch was für die Ford Werkstatt ist.

    Wie man den Öl-Service zurücksetzt weißt du? Zündung ein und dann gleichzeitig Brems und Gaspedal treten (ca. 30-45sek), bis die entsprechende Meldung im Display erscheint, oder die Kontrollleuchte aufblinkt (je nach Tacho)
     
Thema:

Fehler nach Batterie-Wechsel

Die Seite wird geladen...

Fehler nach Batterie-Wechsel - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Fehler

    Motor Fehler: Hallo Gemeinde. Fahrzeug Focus 2.0 TDCI.Heute kam die Meldung,Motor Systemfehler.Ausgelesen,Kraftstoffdruck.Er lief nicht im Notlauf.Kann das...
  2. Schaltung 2. Batterie

    Schaltung 2. Batterie: Hallo, Ich habe einen neuen Ford Transit Custom mit 96 kw. In diesem sind werksseitig 2 Batterien verbaut. Kann mir jemand sagen wie diese...
  3. Geschwindigkeitsmesser ausfall nach Bremsen wechsel

    Geschwindigkeitsmesser ausfall nach Bremsen wechsel: Hallo. Ich habe am Wochenende die Bremsbeläge gewechselt. Seid dem hab ich Tachoausfall. Aber nur die Geschwindigkeitsanzeige der Rest klappt....
  4. Fehler, Späne und ESP

    Fehler, Späne und ESP: Hallo Ich hoffe ihr könnt mir einen Tipp geben. Ich haben einen Focus II 2.0 TDCI von 2004. Beim Gas geben ab 3000 Umdrehungen geht die die ESP...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Während Fahrt Drehzahlmesser,Tankanzeige etc aus. Link zu Videos des Fehlers

    Während Fahrt Drehzahlmesser,Tankanzeige etc aus. Link zu Videos des Fehlers: Guten Tag zusammen, ich fahre einen C-Max Mk 2, Baujahr 2011 mit 58000 KM. Gekauft habe ich ihn 2015 vom Ford Händler. Es gab nur einen...