Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Fehler P0234 2.0 Ecoboost

Diskutiere Fehler P0234 2.0 Ecoboost im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Tag zusammen, ich habe heute auf der Fahrt nach Hause die Meldung "Motorstörung" erhalten. Der Fehler trat auf, als ich im 3. Gang in die...

  1. #1 ineffect, 30.11.2022
    ineffect

    ineffect Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 2.0 Ecoboost Bj 2012 Titanium S
    Guten Tag zusammen,

    ich habe heute auf der Fahrt nach Hause die Meldung "Motorstörung" erhalten. Der Fehler trat auf, als ich im 3. Gang in die Last gegangen bin. Ich bin nachdem der Fehler auftrat, ca. 5 km weiter nach Hause gefahren. Dabei habe ich nicht über 2000 U/min gedreht und konnte so erst nichts Auffälliges festtellen. Zuhause habe ich mit Forscan ausgelesen und folgenden Fehler erhalten:

    ===PCM DTC P0234:22-6C===
    Code: P0234 - Turbo/Kompressor A: max. Ladedruck überschritten

    Weitere Fehlersymptome:
    - Signalamplitude ist höher als der Höchstwert

    Status:
    - DTC Reifung - Sporadisch zum Zeitpunkt der Anfrage
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC
    - Test nicht abgeschlossen

    Modul: Motorregelungs-Modul

    Standbild #1:
    -LOAD: 92.55 % - Berechneter Lastwert
    -ECT: 90 °C - Kühlmitteltemperatur
    -RPM: 4910 1/min - Kurbelwellenumdrehungen pro Minute
    -FUELSYS: Closed Loop - Zustand - Kraftstoffsystem (offener/geschlossener Regelkreis)
    -SHRTFT1: 4.69 % - Kurzzeit-Kraftstoffregelung 1.
    -LONGFT1: -0.78 % - Langzeit-Kraftstoffregelung 1.
    -MAP: 180.0 kPa - Ansaugkrümmerdruck-Sensor
    -VSS: 110.0 km/h - Fahrgeschwindigkeit
    -SPARKADV: 13.50 ° - Frühverstellung des Zündzeitpunkts
    -IAT: 17 °C - Ansauglufttemperatur
    -MAF: 163.22 g/s - Luftmasse
    -TP: 32.16 % - Drosselklappenstellung
    -RUNTM: 952 s - Zeit seit Motorstart
    -FRP: 14830.0 kPa - Druck - Kraftstoffverteilerrohr
    -EVAP_PCT: 0.00 % - Kraftstoffdampf-Spülung: Anforderung
    -FLI: 9.80 % - Kraftstoffstand
    -BARO: 100.0 kPa - Luftdruck
    -VPWR: 13.50 V - Modul-Spannung
    -LOAD_ABS: 166.67 % - Absoluter Lastwert
    -EQRAT11_CMD: 14.640 :1 - Vorgegebenes äquivalentes Verhältnis (Luft/Kraftstoffgemisch) Bank 1
    -TP_REL: 21.96 % - Relative Drosselklappenstellung
    -AAT: 5 °C - Außentemperatur
    -TP_B: 32.16 % - Drosselklappenstellungs-Sensor 2
    -APP_D: 56.08 % - Fahrpedalstellung D
    -APP_E: 54.12 % - Fahrpedalstellung E
    -TAC_PCT: 29.41 % - Angeforderte Drosselklappen-Stellmotor-Regelung
    -FF_INF: 0.00 % - Alkoholmischkraftstoff - Abgeleiteter Prozentsatz
    -LONGFT12: 0.00 % - Langfristige Kraftstoffanpassung (Zylinderreihe 1, Sensor 2)
    -APP_REL: 49.02 % - Fahrpedalstellung - relativer Wert
    ===END PCM DTC P0234:22-6C===



    Was könnte hier die Ursache sein? Möchte jetzt nicht wieder in die Last gehen ohne vlt Etwas kaputt zu machen. Die Lampe blieb nach dem Löschen des Fehlers und Neustarten des Autos erstmal aus.

    MfG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Fehler P0234 2.0 Ecoboost. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.11.2022
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    24.405
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das kann ein kaputter Turboschlauch sein, oder ein kaputter Turbolader, oder es ist die Ansteuerung wie das Ladedruckregelventil

    man sollte als erstes alle Turboschläuche kontrollieren (Risse, Marderschaden), dann am Turbolader die dünnen Schläuche vom Ladedruckregelventil kontrollieren
     
  4. #3 ineffect, 01.12.2022
    ineffect

    ineffect Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 2.0 Ecoboost Bj 2012 Titanium S
  5. #4 FocusZetec, 01.12.2022
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    24.405
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    eigentlich unwichtig, selbst wenn deine Werte stimmen gibt es dennoch ein Problem! Auch wenn es aufwendiger ist solltest du als erstes die Schläuche kontrollieren (lassen).
     
  6. #5 Caprisonne, 02.12.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.599
    Zustimmungen:
    3.603
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Vielleicht hat ja einfach nur das Ladedruckregelventil geklemmt .
    Bei zu hohem Ladedruck dürfte
    Das Ansaugsystem ja dicht sein .
     
Thema:

Fehler P0234 2.0 Ecoboost

Die Seite wird geladen...

Fehler P0234 2.0 Ecoboost - Ähnliche Themen

  1. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL AGR und ESP Fehler

    AGR und ESP Fehler: Hallo, folgendes Problem habe ich mit meinem Fahrzeug, es tritt häufig folgender Fehler während der Fahrt auf. Zum einen kommt der ESP Fehler...
  2. Transit VII (Bj. 14-**) Fehler Code P0A29 - Injektor undicht?

    Fehler Code P0A29 - Injektor undicht?: Hallo, mein Ford Transit Bj.2014, 2,2l, 125PS CYF5 hat den folgenden Fehler: P0A29 Den Fehler konnte ich per ODB2 Auslesen. Ich weiß nicht wie...
  3. HCM-Modul Fehler/ IPC-Modul Fehler

    HCM-Modul Fehler/ IPC-Modul Fehler: Hallo Community, seit bei mir per Forscan die Funktion für das aktivieren/deaktivieren des Tagfahrlicht im Bordcomputer freigeschaltet ist...
  4. Focus 2 Airbag Fehler Cabrio

    Focus 2 Airbag Fehler Cabrio: Guten Morgen, Mein Cabrio zeigt Fehler beider Seitenairbags (Fahrer+Beifahrer). Beides kam, nachdem ich Reifen auf den Rücksitze hatte und diese...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fehler P0234 1.6 TDCI

    Fehler P0234 1.6 TDCI: Moin, da mir hier ja bereits mehrfach wunderbar geholfen wurde, versuche ich nochmals mein Glück. Mein DPF war ja zu, durch spühlen wurde er...