Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Fehlercode auslesen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von Totofa, 28.06.2009.

  1. Totofa

    Totofa Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin am Verzweifeln.

    Ich möchte gerne Fehlercodes selber auslesen.

    Nur finde ich nichts dafür.

    Bei meinem Audi konnte ich ein Diagnosestecker für 19 Euro von Ebay kaufen und die Freeware VAG-Com benutzen und kann somit mit dem Notebook von allen Steuergeräten die Fehlercodes auslesen und auch löschen.

    Gibt es für Ford sowas nicht?

    kann ja ruhig mal 50 Euro kosten, aber wenn man selber die fehlercodes auslesen kann, kann man sich wenigstens selber auf die fehlersuche begeben ohne das es gleich immer 5 Euro kostet und man in die Werkstatt dafür muß.

    Kennt Ihr da irgend etwas?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    ich weiß es nicht sicher...aber ich würde sagen, dass man an nem MK4 grundsätzlich keine Fehlercodes auslesen kann.

    berichtigt mich bitte wenns nicht stimmt...
     
  4. #3 MucCowboy, 28.06.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.072
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Doch, kann man. Aber i.d.R. nur mit Werkstatt-Equipment. Diagnosetester, die ausdrücklich das Ford-SCP/ISO9141 unterstützen, können evtl. auch Codes liefern. Die Diagnosemöglichkeiten des MK4-Motors sind aber derart beschränkt, dass da nur recht wenig rauskommt.

    Und ich stelle immer wieder die gleiche Frage: Könnt Ihr denn was mit einerm Code anfangen, der ausgespuckt wird? Wüsstet Ihr z.B., was "P0102" oder "P0171" oder "P1000" bedeutet, worin die Ursache dafür liegt und ob und was Ihr da tun könntet? Und was wenn mehrere Codes gleichzeitig im Speicher sind?

    Grüße
    Uli
     
  5. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    ah...okay, wieder was gelernt^^
     
  6. Totofa

    Totofa Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, das wäre dann der nächste Schritt gewesen.

    Es gibt sicherlich irgendwas im I-Net wo die fehlercodes beschrieben sind und was sie zu bedeuten haben.

    Und danach findet man auch irgendwie heraus (z.B. Forenbeiträge) wie man den fehler zu beheben hat.


    Ich denke das Fehlerauslesen ist schon eine geawltige Hilfe wenn Probleme da sind.

    ich habe so bei meinem Audi A4 ein ABS- Problem mit einem 15 Euro- Sensor von Ebay beseitigen können.
    Normalerweise würde das Fehlerauslesen schon 15 Euro kosten.

    Nene, wenn man selber den Fehler auslesen kann ist das ein unbezahlbarer Vorteil finde ich.

    Gruß
     
  7. #6 fiMagic, 28.06.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Totofa,

    gibt es denn aktuell ein bestimmtes Problem, dass du gerne beheben würdest- oder ist das mit dem Diagnose-Gerät mehr eine allgemeine Frage?

    Gruß
    Stefan
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Totofa

    Totofa Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ist im Moment nur eine allgemeine Frage.

    Zum Glück läuft der Fiesta meiner Frau sehr gut, hoffentlich bleibt das so ;)

    Gruß
     
  10. #8 fiMagic, 28.06.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    alles klar! so ein Fiesta macht normalerweise nicht viel Probleme, weiss ich
    aus Erfahrung :)
    Beim 1.3er-Motor alle 15000km die Ventile einstellen und regelmäßige Ölwechsel- dann schnurrt und schnurrt der ewig! Ist auch nicht viel dran, was kaputt gehen könnte- und auch nicht viel, für das man ein Diagnose-Gerät
    braucht. Wenn da etwas kaputt geht, hört und sieht man meistens gleich,
    woran es liegt! :top1::)
    Der 1.4er braucht halt ab und an einen Zahnriemen, ansonsten - siehe oben;)!

    Gruß
    Stefan
     
Thema:

Fehlercode auslesen

Die Seite wird geladen...

Fehlercode auslesen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fehlercode B10D5

    Fehlercode B10D5: Hallo Zusammen, bei dem Fiesta meiner Freundin ist folgender Fehler im Fehlerspeicher: B10D5:94-28 Weiß jemand was es genau bedeutet? Und wie ich...
  2. Ford Focus 1.6 16V TDCi Turnier Automatik - Fehlercode P0701 ?????

    Ford Focus 1.6 16V TDCi Turnier Automatik - Fehlercode P0701 ?????: Hallo, vor kurzem machte mein Ford Focus Automatik schlapp. Ich fuhr grad um ne steile Kurve, dann steil bergauf. Langsam Gasgeben und...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fehlercodes P171, P172, P420 und P131 in verschiedenen Zeitabständen erschienen

    Fehlercodes P171, P172, P420 und P131 in verschiedenen Zeitabständen erschienen: Guten Abend, seit einer gewissen Zeit bekomme ich u.a. den Fehler P0171 (Gemisch zu mager), versuche nun heraus zu finden was die Ursache ist und...
  4. Fehlercode PO191 Antriebsstrang

    Fehlercode PO191 Antriebsstrang: Wär weis was der Fehlercode PO191 Antriebsstrang beim Ford Focus mk3 1.0 bedeutet?
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fehlercode U1900 im EPS

    Fehlercode U1900 im EPS: hallo zusammen, ich habe kürzlich meinen fehlerspeicher ausgelesen und folgenden fehler im EPS vorgefunden: - U1900 habe diesen gelöscht als ich...