Cougar (Bj. 98–01) BCV Fehlercode auszulesen

Diskutiere Fehlercode auszulesen im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Mit welchem Diagnosegerät kann ich bei meinem Cougar die Fehlercodes auszulesen/ bearbeiten? Ich habe ein OBD2 Diagnosegerät DIAMEX-45....

  1. #1 Helmcougar, 11.06.2015
    Helmcougar

    Helmcougar Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar Bj 2000 V6
    Hallo
    Mit welchem Diagnosegerät kann ich bei meinem Cougar die Fehlercodes auszulesen/ bearbeiten?
    Ich habe ein OBD2 Diagnosegerät DIAMEX-45. Damit komme ich aber nicht in das System rein.

    Danke für eine Antwort
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedCougar, 11.06.2015
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Bearbeiten kann man die gar nicht - außer löschen -, da der Cougar kein echtes OBD II hat.

    Auslesen kann man die Codes auch via Bord-Computer im Diagnosemodus. Dafür braucht man kein Diagnosegerät.

    1. Während der Wagen aus ist “Units” & „Reset“ drücken.
    2. Den Wagen starten.
    3. Die Zeiger (Tachometer & Drehzahlmesser) schlagen aus und kehren wieder zu 0 zurück.
    4. Den „Reset“ Schalter loslassen, anschließend den „Units“ Schalter loslassen.
    5. Nun „Select“ drücken um durch die verschiedenen Diagnose Modi (Drehzahl, Geschwindigkeit, Batterie Spannung, Dtc-Fehlercodes etc.) zu schalten.
    6. Mit „Units“ schaltet man zwischen Standard (Meilen) und Metrische Einheiten.
    7. Den „Reset“ Schalter drücken, um in den Normalen Modus zu wechseln. Die Zeiger schlagen erneut aus
    Die Anzeigen sind dann in den Display´s des Kombiinstrumentes.
    Zum Löschen die Batterie mind. 15 Minuten abklemmen.
     
  4. #3 Helmcougar, 11.06.2015
    Helmcougar

    Helmcougar Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar Bj 2000 V6
    Hallo,
    Danke für die schnelle Antwort. Das werde ich gleich mal ausprobieren.
    Kann man über den Bordcomputer auch Fehler löschen?
    ---
    Allerdings stelle ich mir die Frage, wofür der Diagnosestecker dann überhaupt am Armaturenbrett unten links verbaut ist.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 11.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der stecker ist dafür da das der FFH mit seinem diagnosegerät das fahrzeug auslesen kann und noch so einiges mehr ;)
     
  6. #5 MucCowboy, 11.06.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.836
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Öhm, das hat RedCougar doch geschrieben: nein, nur anzeigen. Zum Löschen Batterie abklemmen - oder die 3A-Sicherung in der Box im Motorraum ziehen.
     
  7. #6 Helmcougar, 11.06.2015
    Helmcougar

    Helmcougar Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar Bj 2000 V6
    Ja, ist klar. Hier war ich doch zu schnell .
    ich hatte die Zeile mit dem Abklemmen der Batterie wohl überlesen.

    Danke
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fehlercode auszulesen

Die Seite wird geladen...

Fehlercode auszulesen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fehlercode P0949 - Powershift Automatikgetriebe ruckelt

    Fehlercode P0949 - Powershift Automatikgetriebe ruckelt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem, bei dem mir bis jetzt niemand behilflich sein kann. Ich hoffe ihr wisst eventuell etwas dazu! Fahre einen...
  2. Fehlercode P1187-68 und P1635-64

    Fehlercode P1187-68 und P1635-64: Hallo Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Habe seit dem das Kombiinstrument in meinem C-Max 1,6 TDCi Bj 2005 repariert wurde folgende...
  3. Fehlercode U1900-60-IC

    Fehlercode U1900-60-IC: Nabend alle zusammen. Ich habe ein großes Problem mit meinem Ford C Max ,DM 2, 1,6 l Diesel,Baujahr 2007. Seid gut drei Wochen erscheint der...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262

    Plötzlicher Leistungsverlust + Fehlercode DTC d262: Hallo Alle. Habe einen Ford Focus Bj. 2004 (1.4l - 75PS - DAW), welcher seit einer Woche, einen Tag nach dem Öl nachkippen (hierbei hab ich...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fehlercode auslesen

    Fehlercode auslesen: Hallo zusammen, Ich habe mir, weil ich in unregelmäßigen Abständen mal eine leuchtende MKL habe, die aber dann wieder nach einiger Zeit...