Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fehlercodes Löschen?

Diskutiere Fehlercodes Löschen? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich hab ein wenig mit meinem kleinen rumgespielt, dabei einmal den Raildrucksensorstecker abgezogen und gestartet... Und ja, das war ein...

  1. #1 Brezelstrauch, 04.02.2013
    Brezelstrauch

    Brezelstrauch Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj. 07/2013 1.0L EcoBoost
    Hallo,

    ich hab ein wenig mit meinem kleinen rumgespielt, dabei einmal den Raildrucksensorstecker abgezogen und gestartet... Und ja, das war ein versehen, hatte vergessen den wieder drauf zu stecken :rotwerden:


    Mein Fehlerspeicher dürfte etwas voller sein als vorher und ich wollte wissen, ob man recht einfach irgendwie die Fehlercodes (z.B. Batterie abklemmen?) löschen kann.

    Ein OBD2 zu USB Kabel für meinen damaligen Golf 4 habe ich auch rumliegen, die VAG Software sollte aber bei einem Ford recht wenig Sinn machen, falls da jemand ne gute (möglichst gratis xD) Software kennt, wärs auch nicht verkehrt :D


    Danke


    1.8 TDCi 85kW Duratorq
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 04.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    nicht wiederkehrende fehler werden automatisch gelöscht nach 80 kaltstartphasen ;)

    und solange die motorkontrolleuchte nicht an bleibt ist es eh wurscht ob der fehler im speicher ist oder nicht und wieviele gespeichert sind intressiert auch keinen .
     
  3. #3 Brezelstrauch, 04.02.2013
    Brezelstrauch

    Brezelstrauch Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj. 07/2013 1.0L EcoBoost
    Ok und der Motor geht dadurch auch nicht in den Notlauf?
    Wobei er die 190 nicht erreichen würde im Notlauf oder?
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 04.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    in den notlauf geht der motor nur dann wenn ein fehler momentan vorhanden ist
    in deinem fall ist der fehler einmal aufgetreten und wurde bislang nicht bestätigt
    da noch nicht wieder aufgetreten .
    und nein im notlauf würde man keine 190 km/h zusammenbringen ;)
     
  5. #5 Brezelstrauch, 04.02.2013
    Brezelstrauch

    Brezelstrauch Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj. 07/2013 1.0L EcoBoost
    Ok, super danke! :)
     
Thema:

Fehlercodes Löschen?

Die Seite wird geladen...

Fehlercodes Löschen? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Fehlercode P000A & U1900 nach Löschung

    Fehlercode P000A & U1900 nach Löschung: Hallo Community, ich habe seit knapp 5 Monaten nun auch einen C-Max, der mich aber ein bissle Nervt mit einer Fehlermeldung die sich auch mit der...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta zieht nicht mehr (Fehlercode PO299)

    Fiesta zieht nicht mehr (Fehlercode PO299): Hallo, seit Samstag zieht unser Fiesta 1.6 TDCi (Bj: 02/2009) nicht mehr richtig. Seit heute Abend zeigt er noch eine Motorstörung an (Lampe...
  4. Fehlercode P0110 Sitz Sensor

    Fehlercode P0110 Sitz Sensor: Servus zusammen, da bei meinem Maverick die gelbe Motorwarnleuchte aufleuchtet, habe ich heute mal den Fehlerspeicher ausgelesen. Es wird mir...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fehlercode: Kurbelwellensensor

    Fehlercode: Kurbelwellensensor: Hallo! Hab neulich mein Auto mit der Fernbedienung zugeschlossen und hörte, als die Blinklichter angingen, aus dem Motorraum so ein "brazelndes"...