Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Fehlerlesegerät, welches sollte man sich anschaffen ?

Diskutiere Fehlerlesegerät, welches sollte man sich anschaffen ? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo. Wie im Titel schon gesagt, wenn man vielleicht die Absicht hat, sich ein F.lesegerät zuzulegen auf was muß man achten und viel wichtiger...

  1. #1 moppel63, 27.02.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Hallo. Wie im Titel schon gesagt, wenn man vielleicht die Absicht hat, sich ein F.lesegerät zuzulegen auf was muß man achten und viel wichtiger welches sollte man sich zulegen. Zu dem finde ich nirgens Literatur über eine Auflistung der Fehlercode und deren Bedeutung für FFT Bauj15. Kann mir da jemand helfen. Im voraus Danke . Gruß moppel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChrDet

    ChrDet Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 1.6 EB 150
    Abend'

    Also um die "normalen" Codes auszulesen reicht ein OBD2 Adapter welcher per BT/WLAN am Smartphone hängt. Zusammen für ca. 30(+-) machbar. Wenns um ganz "spezielle" Ford-Codes geht, dann wird es teurer. Diese Geräte + Software gibt es leider nicht zu dem Preis. Wird dann eher dreistellig.

    Gruß
    Christian

    Gesendet von meinem Nexus 9 mit Tapatalk
     
  4. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS



    alles sehr nett,hilft dem TE aber nur bedingt weiter,er fragte doch welches Gerät sollte man sich anschaffen(Marke usw)
     
  5. #4 ChrDet, 28.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2016
    ChrDet

    ChrDet Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 1.6 EB 150
    Hm, na gut...

    Momentan setzte ich bei meinem mk3 150 eb folgendes ein:

    EXZA® HHOBD® Bluetooth Torque Android Diagnose CAN BUS Interface - Auto Car PKW KFZ OBD 2 https://www.amazon.de/dp/B00NSNNNOQ/ref=cm_sw_r_awd_APZ0wb0VCSA5W

    Das ganze wird per BT an ein Motorola Moto E (Lollipop) gekoppelt. Als App kommt DashCommand (pro Version um die 8€) zum Einsatz. Damit lassen sich u.a. Fehlercodes auslesen. Will man bzgl. Fehlercodes richtig in die Tiefe gehen, dann wird man um Profiausrüstung nicht herumkommen. Eventuell gibt es noch die eine oder andere App die mehr kann. Grob angetestet habe ich Smart Control Free und Carista. Prinzipiell geht's bei mir eher um das auslesen von Sensordaten, weniger um die Fehlercodes...
    PS: Bei iOS sollte man nach einem WLAN-fähigen Adapter Ausschau halten.

    Gesendet von meinem Nexus 9 mit Tapatalk
     
  6. #5 Focus-CC, 28.02.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Ich kann nur ein Delphi DS150 empfehlen. Kostet zwar ca. 100,- Euro und setzt einen Laptop voraus, kann aber 30x mehr als die "39,- Euro - Klasse" .
     
  7. ChrDet

    ChrDet Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 1.6 EB 150
    Warum nicht gleich? Die Frage des TE steht seit ein paar Tagen hier?

    Gesendet von meinem Nexus 9 mit Tapatalk
     
  8. #7 Facu1ty, 28.02.2016
    Facu1ty

    Facu1ty Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0 TDCI Powershift 163PS Stufe
    Seit einem Tag. Und du hast selbst erst 2,5Std. vorher geantwortet...
     
  9. #8 Bud Bundy, 28.02.2016
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    :top:
     
  10. ChrDet

    ChrDet Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 1.6 EB 150
    Was empfiehlst du dem TE?
    Ein Smilie ist schnell getiptt...

    PS: Greetings from FFM
     
  11. #10 MucCowboy, 29.02.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.255
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Aha, wir haben einen Forums-Polizisten ;)

    Der TE hat nach einem Gerät gefragt, um damit ausschließlich Fehlercodes auszulesen und diese zu verstehen.
    Da tut es jeder OBD-Tester für 19,99 EUR aus dem Baumarkt oder für etwas mehr beim Kfz-Zubehörhändler. CAN-Bus können die heutzutage alle, also funktioniert er auch am besagten Fahrzeug. Und für die Bedeutung der Fehlercodes gibt es 3 Möglichkeiten:
    - bessere Geräte schreiben sie in Langform auf dem Display
    - billigere Geräte haben ein Heftchen dabei
    - oder hier fragen.
    Fehlercodes alleine helfen nämlich nicht wirklich bei der Lösung eines Problems. Man muss den Code in den Gesamtkontext des Motorbetriebes setzen, und dazu muss man sich ein wenig mit der Motorentechnik auskennen - oder sich über die Fehlercodes Tipps geben lassen.
     
  12. #11 Bud Bundy, 29.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2016
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Wenn das jedermanns OBD2 das verwendete Protokoll unterstützt.
    Und von denen gibt es verschiedene.

    Es gibt einfach noch keine Erfahrungen diesbezüglich.
    Wer kauft sich schon einen neuen FL und hängt als erstes erst mal ein OBD2 Lesegerät dran, um eventuelle Fehlercodes auszulesen.
    Während der Garantie machen das nur sehr wenige.

    Hat jetzt länger als ein Smiley Tip gedauert. ;)
     
  13. #12 moppel63, 29.02.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Danke für die schnellen Antworten. Mir ging es ja hauptsächlich um das wissen WIE geht das und was braucht man.Wie schon erwähnt macht dies wärend der Garantie wenig Sinn. Aber es schadet nicht wenn man schon ein wenig bescheid weiss. Zu meiner Schande muß ich gestehen das ich noch nicht mal den Steckplatz für ein OBD Lesegerät gefunden habe. Wo ist dieser. Fangen wir mal damit an. Gruß moppel
     
  14. #13 charly2, 29.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2016
    charly2

    charly2 Forum As

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    links unter dem lichtschalter ist ne klappe. die einfach öffnen dann siehste schon die buchse für den obd2-stecker. jedenfalls beim vfl isses dort.
    übrigens, den elm327 für ca.20€ hab ich auch und verbinde damit per bt die torque-app wenn ich will. diverse fehler kann man damit schon auslesen und löschen, aber ist natürlich nichts tiefgreifendes. nette spielerei mit der app.....
    gruß
     
  15. #14 moppel63, 29.02.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Bei meinen FF Tunier MK3 ist unterhalb des Lichtschalters bzw. Drehknopf links nur ein kleines Staufach, keine Klappe für OPD Stecker. Wer weiß mehr. Mache mich jemand schlau. Gruß moppel
     
  16. #15 Focus-CC, 29.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    @ Fehlercode

    Was nützt es einem wenn die "39,- Euro Gurke" einem den Fehler nennt, aber man danach weiter rätseln kann - selbst wenn man den Fehler im Klartext hat. Selbst in dieser Situation kann schon Torque Pro mehr.

    Bei "Pauschalfehlern" fährt man nämlich weiter zu einem Kumpel der bspw. ein Delphi hat um die WERTE aus zu lesen. Denn, wir wir alle wissen, ist das die erste Frage wenn hier im Forum eine Frage auf kommt - welche WERTE liegen vor...

    Oder zu Ford und wird dort mal fix 50,- Euro los ....

    Bestes Beispiel: ABS Fehler Pauschal, basta. Und weiter ? Geht nicht.

    Mit einem Delphi lasse ich mir die einzelnen Raddrehzahlen auslesen- fehlt ein Rad, alles klar.

    Wer billig kauft, zahlt zwei mal ...
     
  17. #16 moppel63, 29.02.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Da bleibt die Frage wo stecke ich es rein, egal welches. Habe wie gesagt einen FF Tunier MK3 Bauj 2015. Wo steckt diese verdammte Dose. Gruß moppel
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Bud Bundy, 29.02.2016
    Bud Bundy

    Bud Bundy Forum Profi

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 1.0 EB 125PS (03/2012)
    Titanium
    Du musst das Staufach oben zusammen drücken und noch weiter (nach unten) öffnen/ziehen.
    Der Stecker ist unten, hinter dem Staufach.
     
  20. #18 moppel63, 29.02.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Erst mal danke. Ich habe ja nicht vor in den Tiefen des Alls mit mit irgend ein Supergerät vorzudringen. Ich will nur ein wenig hinter den Vorhang schauen. Dümmer kann man davon bestimmt nicht werden. Wie heisst es so schön. Wer lesen kann ist im Vorteil. In diesen Sinne Gruß moppel
     
Thema:

Fehlerlesegerät, welches sollte man sich anschaffen ?

Die Seite wird geladen...

Fehlerlesegerät, welches sollte man sich anschaffen ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neu Anschaffung

    Neu Anschaffung: Hallo liebes Forum, erstmal will ich mich hier vorstellen. Ich bin der Mirco komme aus Neumünster und bin 21 Jahre alt fahre tuhe ich aktuell...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus anschaffen

    Focus anschaffen: Hallo liebe Ford-Fans, ich möchte mir ein neues Auto anschaffen und liebäugele stark mit einem Focus. Heute habe ich auch eine Probefahrt gemacht...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Anschaffung Mondeo ab Bj. 2007-2011

    Anschaffung Mondeo ab Bj. 2007-2011: Hallo liebe Leute, Nach Probefahren ist die Wahl vom Focus auf den Mondeo gefallen. Könnt ihr mir bitte Tipps geben worauf ich beim Kauf...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus Anschaffung

    Focus Anschaffung: Moin moin Frage der 1.6 16v wie ist das vom fahren her ? Passt es von der Leistung oder ist es zu wenig? Mfg Kempe
  5. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Anschaffung neuer S-Max

    Anschaffung neuer S-Max: Hallo zusammen, nächste Jahr im März steht bei mir ein Neufahrzeug an. Ich tendiere zu einem S-Max. Nun meine Frage:ist bis dahin schon das neue...