Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Fehlermeldung ausgelesen!

Diskutiere Fehlermeldung ausgelesen! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, habe Probleme mit meinem Ford Focus Turnier 1,6l Probleme Bj. 2000. MKL ist aufgeleuchtet und hatte beim Fahren starken...

  1. #1 Juzebreaker, 23.02.2015
    Juzebreaker

    Juzebreaker Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe Probleme mit meinem Ford Focus Turnier 1,6l Probleme Bj. 2000.
    MKL ist aufgeleuchtet und hatte beim Fahren starken Leistungsverlust. Konnte das Auto
    noch nachhause fahren. 2 Tage später beim Fehler auslesen ist das Auto schon gar nicht mehr angesprungen.
    Habe hier einmal die Fehlerauswertung und weiß aber ehrlich gesagt nicht wo ich jetzt anfangen soll. Das einfachste wäre vlt. die Zündspule und die Zündkerzen mal zu wechseln.
    Oder hat jemand noch andere Erfahrungen oder Tipps?

    ===DTC P0303-C===
    Code: P0303 - Zylinder 3 - Fehlzündung erkannt.
    Status:
    - Bestätigt - Fehlfunktion wurde Bestätigt
    Modul: On Board Diagnose II
    Diagnose Fehler Code Details
    Zylinder 3 - Fehlzündung erkannt.
    Zündsystem
    Kraftstoffsystem
    Dieser Fehlercode kann verursacht werden durch :
    Kraftstoffleitungen verstopft, geknickt oder gequetscht
    Kraftstoff verunreinigt
    Fehlfunktion von Kraftstoffdampf-Auffangsystem.
    Systemfehler - EGR.
    Grundmotor fehlerhaft
    Alle anderen Codes für Fehlzündungen prüfen.
    ===END DTC P0303-C===
    ===DTC B1318===
    Code: B1318 - Batteriespannung gering
    Modul: Hybrid-Kombiinstrument
    Diagnose Fehler Code Details
    Batteriespannung gering
    Mögliche Ursachen:
    Batterie-Spannungsleitung: offen oder kurzgeschlossen
    Schlechter Batteriezustand
    Steuergerät
    ===END DTC B1318===
    ===DTC P0303===
    Code: P0303 - Zylinder 3 - Fehlzündung erkannt.
    Modul: Motorregelungs-Modul
    Diagnose Fehler Code Details
    Zylinder 3 - Fehlzündung erkannt.
    Zündsystem
    Kraftstoffsystem
    Dieser Fehlercode kann verursacht werden durch :
    Kraftstoffleitungen verstopft, geknickt oder gequetscht
    Kraftstoff verunreinigt
    Fehlfunktion von Kraftstoffdampf-Auffangsystem.
    Systemfehler - EGR.
    Grundmotor fehlerhaft
    Alle anderen Codes für Fehlzündungen prüfen.
    ===END DTC P0303===
    ===DTC B2159===
    Code: B2159 - Ausgangssignal - Zentralverriegelung an Transponder: Stromkreis kurzgeschlossen nach Masse
    Modul: Sicherheitsmodul
    Diagnose Fehler Code Details
    Ausgangssignal - Zentralverriegelung an Transponder: Stromkreis kurzgeschlossen nach Masse
    ===END DTC B2159===
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 23.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.557
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    wenn Du selber auslesen kannst, dann bitte mal die Sicherung 20 ziehen, Zündung einschalten (nicht starten), wieder ausschalten, dann die Sicherung wieder stecken. Das löscht den Fehlerspeicher von veralteten Meldungen. Dann nochmals starten versuchen und danach wieder auslesen.

    Ansonsten tippe ich auf den Zylinder 3. Der Code besagt: Fehlzündungen. Da sind viele Ursachen sind denkbar, von Zündkabeldefekt über Einspritzventil bis zu den Ein- und Auslassventilen.
     
  4. #3 FocusZetec, 23.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hat denn der Motor geruckelt? Gab es Fehlzündungen? Wenn du in die Richtung nichts gemerkt hast kann man das Zündsystem im ersten Moment ausschließen

    hörst du die Benzinpumpe kurz surren wenn du die Zündung einschaltest?

    was macht die Kontrollleuchte von der Wegfahrsperre (Uhr)? Geht die aus wenn du die Zündung einschaltest? Und bleibt aus wenn du versuchst den Motor zu startest?
     
  5. #4 Juzebreaker, 23.02.2015
    Juzebreaker

    Juzebreaker Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt die Sicherungnr. 20 ausgebaut und wieder ausgelesen. Jetzt kommt nur noch die Meldung dass die Batterie nicht in Ordnung ist. Kann ich mir kaum vorstellen, da die Batterie erst 3 Monate alt ist. Motor springt aber weiterhin nicht an. Hört sich aber an als wolle er in jedem Moment anspringen. MKL leuchtet nicht mehr. Benzinpumpe ist am Pumpen. Bei seiner letzten fahrt hatte der Motor gestottert.
    Bin gerade dabei die Batterie aufzuladen und werde morgen den nächsten Versuch starten. Neue Zündspule und Zündkerzen müssten morgen auch eintreffen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Batterie zeigt am Ladegerät ca.0,6 A (<1,0A) was so viel bedeutet wie dass sie voll ist. Trotzdem zeigt es mir an schlechter Batterizustand.
     
  6. #5 FocusZetec, 23.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    kannst du die Spannung an der Batterie messen?
     
  7. #6 Juzebreaker, 23.02.2015
    Juzebreaker

    Juzebreaker Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    naja laut Google heißt es wenn das Ladegerät angeschlossen ist und das Ladegerät <1,0A anzeigt ist sie voll.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Juzebreaker, 24.02.2015
    Juzebreaker

    Juzebreaker Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sorry. Hatte die Frage falsch verstanden. Hab mit einem Multimeter an der Batterie 13,1V gemessen. Batterie wieder eingebaut und Fehler neu ausgelesen. Aktuell keine Fehler mehr vorhanden aber der Motor startet nach wie vor nicht. Ersatzteile auch noch nicht angekommen :-(
     
  10. #8 Juzebreaker, 25.02.2015
    Juzebreaker

    Juzebreaker Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Neue Zündspule und Zündkerzen eingebaut und der Motor läuft wieder :-)
     
Thema:

Fehlermeldung ausgelesen!

Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung ausgelesen! - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung Motorstörung

    Fehlermeldung Motorstörung: Fehlermeldung Motorstörung- Transit Custom Diesel Mein Auto macht mich langsam verrückt. Es zeigt immer mal wieder die Fehlermeldung Motorstörung...
  2. Fehlermeldung

    Fehlermeldung: Hallo ich bekomme die Fehlermeldung SCG und der Kuga springt nicht an kann da einer was mit anfangen ??
  3. Übernacht eine Fehlermeldung?

    Übernacht eine Fehlermeldung?: Hallo Gemeinde, neulich stellte ich meinen Mondeo bei bester Gesundheit auf den Parkplatz ab, als ich dann später wieder zur Arbeit fahren wollte...
  4. Motorkontrolleuchte / Fehlermeldung im Display / kurz aufgeleuchtet

    Motorkontrolleuchte / Fehlermeldung im Display / kurz aufgeleuchtet: Habe mal eine Frage, heute morgen ist nach einiger Fahrtzeit beim Beschleunigen die Anzeige im Display aufgeleuchtet, dass es ein Problem mit dem...
  5. RDKS Fehlermeldung

    RDKS Fehlermeldung: Ich habe einen Kuga Mk. II (2,0 l, 163 PS Diesel), gebaut im Mai 2014, im November 2014 als EU-Wagen gekauft (Erstzulassung Juni, hat eine...