Fehlerspeicher beim C-Max löschen

Diskutiere Fehlerspeicher beim C-Max löschen im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Leute, kann es sein, dass ich den Fehlerspeicher meines C-Max 1,8 nur bei FORD löschen lassen kann? Ich möchte die engine check Leuchte...

  1. #1 Bubenze, 21.08.2006
    Bubenze

    Bubenze Guest

    Hallo Leute,

    kann es sein, dass ich den Fehlerspeicher meines C-Max 1,8 nur bei FORD löschen lassen kann? Ich möchte die engine check Leuchte löschen. Hintergrund: Nachdem der Fehler "zu mageres Gemisch" auftauchte, wechselte der Gasumrüster die Bedüsung und meinte, nun sei alles ok. Den Speicher konnte er aber ebenso wenig löschen wie eine freie Kfz-Werkstatt oder ATU. Woran liegt das? Bei Ford muss ich den Wagen sicher wieder stehen lassen... Kann es sein, dass die Leuchte von selbst ausgeht, wenn die Werte wieder normal sind? Habe allerdings schon ca. 300 km mit den neuen Düsen hinter mir.

    Danke euch.

    Gruß

    Bubenze
     
  2. #2 petomka, 21.08.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Sollten die Werte in Ordnung sein, geht die Lampe nach der dritten Warmlaufphase wieder aus (also dreimal vom kalten Zustand auf Betriebstemperatur bringen beim fahren).

    Ansonsten müsste jede Werkstatt, die über ein OBD-AU Gerät verfügt, den Fehlerspeicher löschen können.
     
  3. #3 Bubenze, 22.08.2006
    Bubenze

    Bubenze Guest

    Hallo petomka,

    danke erstmal.

    Also wenn das stimmt, mit der 3. Warmlaufphase, dann muss der Fehler noch vorhanden sein - denn die hab´ ich locker hinter mir. Ich fahr´jetzt mal ´ne weile auf Benzin - da muss das Gemisch laut Messung stimmen.

    Leider konnte ATU den Fehlerspeicher mit allen dort verfügbaren OBD-Gameboys NICHT löschen. Die waren aber auch im Vorfeld skeptisch "ob wir in das Steuergerät kommen". Eine freie Werkstatt in Essen, Wuppertal, Bochum oder Witten, die das kann, wäre mir sehr lieb, denn dann bräuchte ich nicht ewig zum Ford-Vertragshändler. Kennt ihr eine?

    Danke euch.

    bubenze
     
  4. #4 Andreas aus Bonn, 22.08.2006
    Andreas aus Bonn

    Andreas aus Bonn Guest

    darf ich fragen warum fährst du nicht zum ford? wenn sich jemand mit den autos auskennt dann NUR fordwerkstatt und ausschliesslich fordwerkstatt. keine freie werkstatt, keine tanke, und sicherlich nicht atu.
    und das allerslimmste was du deinem auto antuen kannst, ist irgendwelche "spezialisten " an modernem auto basteln lassen.
    richtige diagnose von fachmann mit richtigem verkzeug ist IMMER billiger als freie "künstler" von spätfolgen schon mal ganz abgesehen.
    Dein gasumrüster hat einfach mist gebaut und ist nicht in der lage eigenen fehler zu finden. rumbasteln am hochkomplizierter motorelektronik endet oft teuer. kann von gasumrüsten mit billigen anlagen an modernen autos nur abraten.
     
  5. #5 Bubenze, 22.08.2006
    Bubenze

    Bubenze Guest

    Hallo Andreas,

    na Du weißt ja Bescheid... Mit meiner GAsanlage habe ich immerhin schon 30.000 km ohne WArnleuchte runter, also ganz soviel Mist hat mein Umrüster vielleicht nicht gebaut. Der aktuelle Fehler ist glasklar: Das GAs-Gemisch war zu mager, weil die GAspumpe nicht mehr soviel Druck bringt. Deshalb ist die Bedüsung angepasst worden.

    Und ich habe doch eigentlich nur 2 ganz einfache Fragen

    1) Warum kann nur Ford den Fehlerspeicher löschen

    2) Wird die Leuchte von selbst ausgehen, wenn das Problem nicht mehr auftaucht? Wenn ich also eine Weile auf Benzin fahre?

    Zum Vertragshändler gehe ich oft und gern, glaub mir. Aber für so eine Kleinigkeit wie den FS löschen hätte ich mir die Zeit gern gespart.

    Schönen Abend noch.

    Gruß

    Bubenze
     
  6. #6 Andreas aus Bonn, 22.08.2006
    Andreas aus Bonn

    Andreas aus Bonn Guest

    wie schon gesagt - es ist eine warnleuchte ( ein auaaa-schrei) und man sollte schon wissen was das auto einem mitteilen will ( wo es weh tut).
    wenn du schmerzen in der brust hast , nimmst auch nicht schmerzmittel und denkst es geht wieder.
    wenn es nur " gemisch zu mager" meldung war -müsste die leuchte im benzinbetrieb ausgehen (fehler bleibt im speicher).
    zu den 30.000 km- das steuerger. kann schon einiges kompensieren- auch falsch eingestellte gasanlage. aber irgendwann ist die regelgrenze erreicht-lampe an.
    und jetzt aus erfahrung mit nachträglich eingebauten gasanl.
    sollte das gemisch tatsächlich zu mager gewesen sein, könnten:
    1 kerzen ausgebrannt sein-bei gas halten nicht lange,
    2 wegen zu hocher verbrennungstemp. -wirkungsgrad vom kat unterschritten sein,
    3 eine oder beide lambdasonden (wegen temp) kaputt sein
    4 auslassventil (e) verbrannt sein- kompression noch ok,aber druckverlust kann den fehler sichtbar machen

    nebenbei - ford hat bis heute keine freigabe für gas gegeben! aus gutem grund(hab schon einige motoren deswegen verkauft)
    ausnahme-autos die von werk aus dafür umgerüstet sind.

    das sind aber nur vermutungen - also ab zum onkel doc (ford) und lass das schätzchen untersuchen bevor was schlimmes passiert.
    melde dich und berichte was war los.
     
  7. #7 Bubenze, 23.08.2006
    Bubenze

    Bubenze Guest

    Da ich die Warnleuchte trotz längeren Benzinbetriebs wohl nicht mehr loswerde fahre ich heute Nachmittag mal zum freundlichen Fordhändler.

    Und werde euch anschließend wahrheitsgemäß berichten, was alles geschmolzen und hinüber ist.

    Liebe Grüße

    Bubenze
     
  8. #8 Bubenze, 23.08.2006
    Bubenze

    Bubenze Guest

    So, ich war jetzt bei einem Freundlichen Fordhändler, der auch auf LPG umrüstet - er meinte, dass das Steuergerät einen Hänger hatte. Deshalb konnten die Standard-Geräte nix mehr löschen. Es waren jede Menge Gemisch- und Verbrennungsfehler gelistet. Aber kein geschmolzener Ventilsitz oder sowat ...

    Ich denke, die vielen Fehler kamen bei den vielen ausprobierten Gasdüsen zustande.

    Bis gezz gibt die Leuchte Ruhé - hoffentlich bleibt´s auch so.

    Gruß

    Bubenze
     
  9. ST170

    ST170 Guest

    DAS WIRD NICHT DAS LETZTE MAL SEIN DAS EINE WARNLEUCHTE ANGEHT C-MAX IST SEHR EMPFINDLICH
     
  10. #10 Andreas aus Bonn, 25.08.2006
    Andreas aus Bonn

    Andreas aus Bonn Guest

    was heisst c-max ist empfindlich- es lieg weniger an c-max -eher an strengen abgasnormen.
    überhitzten-beschädigten ventil kann man nicht mit fehler auslesen und diagnose diagnostizieren. und wenn kompressionstest was falsches zeigt ist schon zu spät. heute hatte ich wieder einen mit motorschaden. focus 1.8 zetec-e. mit fast 90.000 und die anlage i war gerade 7000 km drin. und das war kein billiger sch... pech gehabt.
     
  11. #11 Bubenze, 26.08.2006
    Bubenze

    Bubenze Guest

    Andreas aus Bonn,

    was ich so klasse an Dir finde: Du verstehst es echt einem richtig Mut zu machen. Wenn ich die nächsten 30.000 km mit Autogas geschafft habe, lass´ ich´s Dich unbedingt wissen. DAumen drücken :wink:

    Liebe Grüße

    Bubenze
     
  12. #12 Andreas aus Bonn, 26.08.2006
    Andreas aus Bonn

    Andreas aus Bonn Guest

    na klar , ich drücke dir die daumen.
    was ich nur nicht richtig finde daß irgendwelche gas-fuzzis sich anlagen importieren , machen ein 3 tage lehrgang, bekommen ein wisch und experimentieren . deren wissen über verbrennungsvorgänge gleicht dem nievou von durchschnittlichem forum user und das ist eindeutig zu venig.
    und wenn ich höre " hat andere düsen ausprobiert" da kann ich nur mit dem kopf schütteln.
    was gibt es bitte da zu ausprobieren?? ein bestimmer volumen mit bestimmter leistng brauch ein ventil fest definiertem umsatz. mit der lambdasonde und dem kennfeld läuft die sache( stark vereifacht).
    und ein "paar verbrennungsfehler" sind alarmstuffe rot. und wenn es schief geht - na ja " sche...ford-fahren sie in die verkstatt"
    wie gesagt - viel glück-manchmal geht es gut
     
Thema: Fehlerspeicher beim C-Max löschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlerspeicher selber löschen Ford c max

    ,
  2. ford edge fehlermeldung löschen

    ,
  3. fehlerspeicher loeschen ford fokus mk 2

    ,
  4. motorkontrolleucjte selber löschen Ford cmax,
  5. c-max fehlerspeicher löschen ,
  6. fehlerspeicher ford focus c-max,
  7. Fehlermeldung löschen c-max ,
  8. c max reifenkontrolle löschen,
  9. focus coupe mkl löschen,
  10. ford tourneo fehlerspeicher loeschen,
  11. ford c max forum fehlerspeicher löschen,
  12. ford cmax 2004 fehlerspeicher löschen,
  13. Ford c max mkl Lampe an,
  14. ford focus motorkontrollleuchte löschen,
  15. ford c max fehlercode motoröl löschen,
  16. ford c max fehlercode löschen,
  17. ford c max fehler löschen,
  18. s max esp löschen,
  19. ford focus c-max motorkontrollleuchte löschen,
  20. fehlerspeicher löschen ford focus,
  21. fehlerspeicher auslesen beim ford c mac,
  22. ford cmax reifen meldung loeschen
Die Seite wird geladen...

Fehlerspeicher beim C-Max löschen - Ähnliche Themen

  1. Innenspiegel beim Saubermachen ist abgefallen.

    Innenspiegel beim Saubermachen ist abgefallen.: hallo Leute, blöte Situation-heute beim Saubermachen habe ich irgenwie mit der Hand mein Innenspiegel abgeschossen. Scheibe und diese Plate, an...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kein TMC beim Navi

    Kein TMC beim Navi: Ich habe das Problem, dass in meinem Navi kein TMC mehr angezeigt wird. Ich habe das Navi ja nachgerüstet. Anfangs ging es ja. Hat einer eine...
  3. Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen

    Türverkleidung von der Hecktür beim Ford Transit Bus entfernen: Hallo Gemeinschaft habe mal wieder ein kleines Problem, ich muss ein Kennzeichenlicht ausbauen und habe das Problem das ich die Türverkleidung...
  4. S MAX ständig Notlauf

    S MAX ständig Notlauf: Servus erstmal bin neu hier, besitze S-MAX 2.0 tdci mit 140PS Bj 2011 in Trend Ausstattung. Sind recht zufrieden mit dem Auto zur Zeit zickt er...
  5. Original Ford Dachträger C-Max ab 2010

    Original Ford Dachträger C-Max ab 2010: Hallo wir haben unseren Max nicht mehr und daher die Original Ford Dachträger übrig. Ford CMax 2 ab 2010 Dachträger Original Ford Skiträger...