Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fehlerspeicher: nagelnde Verbrennung

Diskutiere Fehlerspeicher: nagelnde Verbrennung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Bei meinem Mondeo lässt sich die Fehlermeldung: nagelnde Verbrennung am Zylinder 1 nicht löschen, bzw. nach dem Löschen ist der Fehler beim ersten...

  1. pico11

    pico11 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 2002,BWY
    Bei meinem Mondeo lässt sich die Fehlermeldung: nagelnde Verbrennung am Zylinder 1 nicht löschen, bzw. nach dem Löschen ist der Fehler beim ersten Vorglühen gleich wieder da.
    Der Motor läuft nur im Notprogramm, ist aber sofort angesprungen.
    Vorher waren keine Mängel feststellbar (Leistung, Verbrauch i.O.), deshalb bin ich nicht sicher ob es der Injektor ist.
    Kann es ein anderer Fehler sein?
     
  2. #2 Al3xander, 05.05.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Hast du mal ne Messung der rücklaufmenge gemacht? Die sollte Hinweise darauf geben, wenn es der injektor ist.
     
  3. pico11

    pico11 Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 2002,BWY
    Nee Rücklaufmenge wurde noch nicht gemessen.
    Ist das notwendig oder doch lieber gleich den Injektor wechseln?
    Muss nach einer Erneuerung des Injektors eine Neujustierung erfolgen?
     
  4. #4 Schwally, 05.05.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wenns der injektor nicht ist, wieso den dann wechseln??
    mach doch lieber die rücklaufmengenmessung, dann weißt du mehr ;)
    ja, kalibriert werden müssen die auch..
     
  5. #5 Al3xander, 05.05.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Die Messung kostet nur etwa 35 Euro beim FFH und ist recht aufschlussreich bezüglich der injektorenfunktion. Besser als vielleicht viel Geld für einen neuen injektor sinnlos auszugeben. :)
     
  6. #6 Nighthawkzone, 06.05.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Würde ggf. aus Kostengründen auch überholen lassen anstatt neuen zu kaufen.
     
Thema:

Fehlerspeicher: nagelnde Verbrennung

Die Seite wird geladen...

Fehlerspeicher: nagelnde Verbrennung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB SSA ausgefallen & MIL an - LLK Temperatursensor im Fehlerspeicher

    SSA ausgefallen & MIL an - LLK Temperatursensor im Fehlerspeicher: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein kleines Problem mit meinem Großen (2013er MK3 Turnier 1.6 Ecoboost). Vor kurzem ging die gelbe...
  2. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Motorschutzmodus Fehlerspeicher Raildrucksensor zu hoch/niedrig/Signalw. zu schnell

    Motorschutzmodus Fehlerspeicher Raildrucksensor zu hoch/niedrig/Signalw. zu schnell: Hallo, ich fahre einen Mondeo MK4, 2,2l Diesel Bj 2011. 120tkm Es ist seid langem so, dass der Motor im warmen Zustand in den Schutzmodus geht...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 FOCUS 2 P242F Fehler lässt sich nicht löschen

    FOCUS 2 P242F Fehler lässt sich nicht löschen: Hallo zusammen, hofentlich werde ich nicht zu meinem Fehlerspeicher gleich verjagt, der schon so einige Male hier in anderen Beiträgen erwähnt...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Fehlerspeicher lässt sich nicht löschen ?

    Fehlerspeicher lässt sich nicht löschen ?: Hi, Ford Focus C Max von 2005 145 PS Benziner. Ich war jetzt bei 2 Werkstätten und die konnten den Fehlerspeicher bei abgestelltem Motor nicht...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Notlauf: Fehlerspeicher zeigt Problem mit AGR-Ventil und Torbolader

    Notlauf: Fehlerspeicher zeigt Problem mit AGR-Ventil und Torbolader: Hallo Fordler, ich bin nun wieder stolzer Besitzer eines Mondeos (MK3, Baujahr 2004 -> nach Facelift, 2.0 TDCi, 115 PS, 132.000 km) und gleich...