Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Felge & Reifen Frage

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Teddyba3r, 30.09.2010.

  1. #1 Teddyba3r, 30.09.2010
    Teddyba3r

    Teddyba3r Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier
    BJ: 1997
    Motor: 1.8
    Hallo,

    ich wüßte gerne was die max Felgen- und Reifengröße aufziehen darf.

    Aktuell sind zurzeit auf meinem Mondi 185/65R14 85U montiert.

    Möchte mir nämlich so langsam Winterreifen besorgen und bräuchte daher mal die Infos von euch dazu.

    LG André
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BNstyla, 30.09.2010
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    breite weiß ich das du ohne zusätzliches Gutachten bis 215er greifen darfst.. Zollgröße kann ich dir nichts zu sagen..

    lg
     
  4. #3 christian.k, 30.09.2010
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Winterreifen

    Hallo Andre,

    ich gehe wegen der vorhandenen Reifengröße mal davon aus, das der Mondi ein MK 1 oder 2 ist (93-00), da sind Winterräder max. auf 6J15 mit Reifen 195/60 R15 fahrbar, wenn Schneekettenmontage noch möglich sein soll.

    205/50 R16 ist bei Sommerreifen auf Originalfelgen möglich.

    Gruß
    Christian

    Ansonsten bitte nähere Infos zum Mondi ergänzen ! Reifen habe ich gerade unter Angebote aktualisiert.
     
  5. #4 Mondeo-Driver, 30.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
  6. #5 Teddyba3r, 30.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2010
    Teddyba3r

    Teddyba3r Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier
    BJ: 1997
    Motor: 1.8
  7. #6 markus72, 30.09.2010
    markus72

    markus72 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo glx turnier,1995,1,8td
    die könntest du nehmen,wären mir bei der geringen profiltiefe deutlich zu teuer. mit 4mm brauchste die fürn winter nicht mehr nehmen.
     
  8. #7 Mondeo-Driver, 30.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    4mm + einseitig abgelaufen = Schrott :nene2:

    habe noch einen Satz Winterreifen liegen mit 4-5 mm Profil aber die Dinger sind 10 J alt = für den Winter nich mehr geeignet ;)
     
  9. #8 christian.k, 01.10.2010
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Mondeo

    Hallo,

    außerdem haben Mondeo-Felgen MK2 nicht ET 44, sondern 49,5.

    Wer weiß, was da angeboten wird ? Oder gibt es mehrere zugel. ET ?

    Gruß
    Christian
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Teddyba3r, 01.10.2010
    Teddyba3r

    Teddyba3r Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier
    BJ: 1997
    Motor: 1.8
    Aus nem anderem Ford Forum habe ich folgendes gefunden.

    MK II von FORD freigegebene Bereifungsmöglichkeiten:
    • 185/65 R14 auf 5,5Jx14 H2 ET47,5 (auch als M&S mit Schneeketten)
    • 195/60 R15 auf 6Jx15 H2 ET40/49,5 (auch als M&S mit Schneeketten)
    • 205/55 R15 auf 6Jx15 H2 ET40/49,5
    • 205/50 R16 auf 6Jx16 H2 ET40/46/49,5
    • 205/50 R16 auf 6,5J16 H2 ET40/46/49,5
    • 215/45 R17 auf 7Jx17 H2 ET49,5 (nicht auf GBP!)
    Quelle: Ford-Board

    LG André
     
    Mondeo-Driver gefällt das.
  12. #10 Mondeo-Driver, 01.10.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    DAS nenn ich mal einen aussagekräftigen Post :top1:
     
Thema:

Felge & Reifen Frage

Die Seite wird geladen...

Felge & Reifen Frage - Ähnliche Themen

  1. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...
  3. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  4. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  5. Connect: Felgen-Kaufberatung

    Connect: Felgen-Kaufberatung: Liebe Ford Gemeinde, in Kürze wird wie folgt bestellt: Ford Transit Connect 2017 Trend FT 230 L2H1 NB 1,5TDCi 75kW (100PS) Euro 6 Farbe:...