S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Felgen Montage

Diskutiere Felgen Montage im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Moin! Hab da mal ein Frage! Und zwar habe ich momentan auf meinem S-Max Stahlfelge mit 215/60R16 95H Bereifung drauf. Ich möchte aber gerne mit...

  1. #1 S-Max Trend 2.0, 06.09.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Moin!

    Hab da mal ein Frage! Und zwar habe ich momentan auf meinem S-Max Stahlfelge mit 215/60R16 95H Bereifung drauf. Ich möchte aber gerne mit noch Leichtmetalfelgen zulegen, mit einer 235/45R18 95H Bereifung. Geht dass so ohne weiteres, oder muss ich noch etwas beachten?? Was kommen da noch für Kosten hinzu, ausser halt die Reifen und der Eintrag beim TÜV???

    Sind jetzt schon zwei fragen, aber ich hoffe Ihr könnt mir helfen!!!
     
  2. #2 sierratreiber, 06.09.2009
    sierratreiber

    sierratreiber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S Max und VITARA 93er
    Also wenn du die org Y Felgen im Netz bekommen solltest gibt es sogar eine Freigabe vom Ford AH Kostlos.
    So hat das mein Kumpel gemacht.
    Also bei der Besagten 18 zoller von Ford ist ein Lenkeinschlagbegrenzer gefordert, war bei ihm aber ab Werk schon drin obwohl org nur die 17 er verbaut war.

    Würde dir den S Max club Deutschland ans Herz legen, da gibt es Felgen und Leute die sich auskennen

    Mfg
     
  3. #3 S-Max Trend 2.0, 06.09.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Danke!!! Der Lenkeinschlagbegrenzer ist ab den 17Zöller schon drin. Also müssen die bei mir noch dazugekauft werden, okay, dann weiß ich bescheid, dann können die Felgen kommen!!


     
  4. #4 sierratreiber, 06.09.2009
    sierratreiber

    sierratreiber Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S Max und VITARA 93er
    Habe für meinen Kumpel die 18 zöller im Netz gefunden,
    nur 200 km gelaufen weil der Besitzer auf 20 zoll umgestiegen ist
    Also fast neue Reifen und Felgen für schlappe 900 E
     
  5. #5 S-Max Trend 2.0, 06.09.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Werde alles bei meinem Ford Händler machen lassen, da wir in der Familie mit drei Ford´s hin müssen wegen Winterreifen, da wird sich dann einiges am Preis machen lassen!!!:top1:
     
  6. #6 S-Max Trend 2.0, 10.09.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Noch eine Frage!!

    Wie ist das eigentlich, wenn diese Lenkeinschlagbegrenzer montiert sind, kann ich dann keine 16Zöller mehr draufmachen???:rotwerden:
     
  7. #7 Janosch, 10.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Doch, kannst Du ohne Probleme draufmachen.
    Der Begrenzer sorgt ja nur dafür, dass man das Lenkrad ein kleines bißchen weniger einschlagen kann, damit die breiten großen Räder nicht im Radkaste schleifen.
     
  8. #8 S-Max Trend 2.0, 10.09.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    okay, danke für die rasche Antwort!!! Dann können die Felgen ja kommen!!!:)
     
  9. #9 Janosch, 10.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Na dann viel Spaß damit :top1:
    hatte am Focus damals auch den Begrenzer wegen 18"-Rädern nachgerüstet, und im Winter bin ich wieder mit den kleinen 16" rumgefahren.
    Aber nich erschrecken, der Begrenzer macht sich beim Wendekreis bemerkbar ;) Trägt seinen Namen also nicht umsonst.
     
  10. #10 S-Max Trend 2.0, 10.09.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Okay, danke für den Hinweis!!! Wollte halt die 16Zöller Stahlfelgen von den Sommerreifen nutzen!!
     
  11. #11 S-Max Trend 2.0, 01.10.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Hallo!

    Nachdem nun die Felgen Frage geklärt ist, danke nochmal, habe ich eine weitere Frage in Bezug auf Reifen!!!

    Auf die Felgen kommen 235/45 R18 Reifen drauf, nun meine Frage in Bezug auf den Index, laut der EG-Übereinstimmsbescheinigung die bei meinem Wagen dabei lag, steht zwar auch die Reifengröße drin, aber da kommt dann noch 94H, und ich finde im Netzt größeteils nur Reifen mit dem "Loadindex 98 oder 99, können die den auch auf meinen S-Max montiert werden, oder müssen es diese 94H sein???

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!!!!
     
  12. Royo

    Royo Guest

    Solang die Zahl min. die 94 ist, geht es, sprich alles drüber ist auch ok. Kannst also auch 98 oder 99 nehmen.
     
  13. #13 S-Max Trend 2.0, 08.10.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Okay, danke!!! Hatte in der zwischenzeit eine Antwort gefunden, und Reifen sind auch bereits bestellt!
     
  14. #14 S-Max Trend 2.0, 01.11.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Wie schauts eigentlich aus, wenn die Lenkeinschlagbegrenzer eingebaut sind? Ist dann der Wendekreis deutlich bzw. spürbar größer bzw. eine große umgewöhnung??? Um wieviel Grad vergrößert sich dann der Wendekreis???

    Im Vorfeld, sorry für mein Unwissen!!!:rotwerden:
     
  15. #15 Janosch, 02.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Merkt man deutlich, man(n) kann sich aber dran gewöhnen. Bin vorher immer in einem Schwung in meine Gragenbox gekommen, danach ging es nur noch mit Rangieren.
     
  16. #16 S-Max Trend 2.0, 25.11.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI

    ...also, habe heute meinen Wagen abgeholt, und ich merke rein garnichts davon, das die Begrenzer jetzt dran sind!! Haben bei uns auch eine ziemlich enge Garageneinfahrt, und ich bin heute wie sonst auch immer ohne Probleme reingekommen!!!
    Habe im Vorfeld nochmals in der Werkstatt nachgefragt wie es sich mit dem Wendekreis verhält, und auch dort wurde mir gesagt, dass es keinen unterschied macht, ob jetzt ein Lenkeinschlagbegrenzer drin ist oder nicht! Okay, ich habe es dann einfach auch so hingenommen, da die in der Werkstatt viel erzählen können! Aber dann habe ich es halt selber ausprobieren können, habe extra dann mal eine Strecke gewählt, wo es sehr enge Kurven gibt, und wie gesagt habe davon nicht gemerkt!!
    Bin natürlich jetzt umso glücklicher, da ich mir im Vorfeld doch so meine Gedanken gemacht habe, aber Gott sei dank, ist nichts davon eingetreten!
    Sollte jetzt nur noch mal ein kleiner Erfahrungsbericht sein!!

    So, jetzt soll bitte ganz schnell der Frühling wieder kommen, damit ich meine neuen Pellen aufziehen kann!!!:)


    PS: Dennoch noch mal danke für die Antworten hier im Thread, war alles sehr hilfreich, Danke!!!:top1:
     
  17. #17 Janosch, 25.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Wenn eine Werkstatt sowas erzählt, ist das schlichtweg Murks. Wenn ich einen Lenkeinschlagsbegrenzer einbaue, dann verändert sich natürlich der Lenkeinschlag. Man kann ganz einfach das Lenkrad nicht mehr soweit drehen. Und dementsprechend vergrößert sich der Wendekreis.
    Hast Du denn mal gemessen, ob sich das Lenkrad genauso weit drehen lässt wie vorher? Falls nicht, dann wurde dir überhaupt kein LEB verbaut. Ich würde das mal prüfen. Ich meine mich zu erinnern, dass bei meinem Focus von Anschlag zu Anschlag eine halbe Umdrehung nach dem Einbau gefehlt hat.

    ps: Ne Straße mit engen Kurven ist zum Testen ungeeignet. Man merkt es wie gesagt erst, wenn man das Lenkrad bis zum Anschlag drehen muss.
     
  18. #18 S-Max Trend 2.0, 25.11.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    Natürlich, habe ich nochmals vergewissert ob es verbaut wurde, kam mir allerdings ziemlich doof vor, dann nochmal anzurufen, aber egal!!!
    Ich habe die Begrenzer ja auch selber in den Händen gehalten! Die von der Werkstatt meinten, dass diese Begrenzer halt dafür da sind, das der breite Reifen nicht an der Verkleidung schrabt, und dadurch irgendwelche beschädigungen hervorgerufen werden!!!
    Um nochmals auf den Lenkeinschlag zurück zukommen, ich musste vor dem Einbau, das Lenkrad immer komplett einschlagen um in die Garage zu kommen, und das war nach dem Einbau genau der selbe fall, und ich bin wie gewohnt ohne Probleme reingekommen!!
    Allerdings kann ich jetzt nicht sagen, ob mir eine Umdrehung beim Lenkrad fehlt, oder nicht!!

    War halt verwundert, dass es ohne Probleme geklappt hat, da Du (Janosch) ja gesagt hast, man(n) merkt es deutlich!!!

    Wollte jetzt ihr auch keine Diskussion anfangen, wollte halt nur meine Erfahrung berichten!!!
     
  19. #19 Janosch, 25.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Das waren ja zwei Plasteringe, richtig? Die werden auf die Lenkstangen gesteckt, so dass diese nicht mehr soweit bewegt werden können.
    Der LEB sorgt dafür, dass die Räder nicht mehr soweit eingeschlagen werden können, und nicht im Radkasten schaben.

    ich hab das damals probiert. Ohne LEB haben die Räder in der Radhausschale geschrabt, nach dem Einbau konnt ich die Räder nicht mehr soweit einschlagen, und es gab kein Schleifen mehr.
     
  20. #20 S-Max Trend 2.0, 25.11.2009
    S-Max Trend 2.0

    S-Max Trend 2.0 Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2009, 2.0TDCI
    ^^vielleicht haste ja recht, wie gesagt habe es bewusst jetzt nicht gemerkt, da ich es vorher nicht probiert habe, wie viel einschlag ohne und dann halt mit!!!

    Bin heilfroh, dass es mit der Garage klappt, mehr wollte ich halt nicht!!! So, werde mir jetzt meine Pellen nochmals ansehen gehen!!!:)

    Schönen abend!!!;)
     
Thema: Felgen Montage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. s-max stahlfelgen befestigung

Die Seite wird geladen...

Felgen Montage - Ähnliche Themen

  1. Biete Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!

    Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!: Biete oben genannte Felgen an. ABE Nr. ist 49239.
  2. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Vorhandene RDKS-Sensoren für neue Felgen verwendbar?

    Vorhandene RDKS-Sensoren für neue Felgen verwendbar?: Hi Leute, hab da mal ne Frage; mein FoFo ist mit Ganzjahresreifen auf Stahlfelgen bestückt. Ich denke darüber nach, ihm hübsche Alufelgen zu...
  4. 8x18 ET 45 Felgen

    8x18 ET 45 Felgen: Hallo, passen Felgen auf ein Focus 2 BJ 2010 ohne was zu ändern? Im Gutachten steht nichts drauf. Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
  5. Biete Biete Ranger Limited Felgen in schwarz, 500km, + Reserverad

    Biete Ranger Limited Felgen in schwarz, 500km, + Reserverad: Ich biete einen Satz original Ford AluFelgen für den Facelift Ranger (8Jx17, ET55 mit 265/65 17) mit Muttern und Nabenabdeckung. Sie sind eine...