Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Felgen und der liebe TÜV :)

Diskutiere Felgen und der liebe TÜV :) im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey Leute :) wollte mir in naher Zukunft neue Sommerschluppen zulegen - hab da jetzt auch ein paar schicke gefunden :) jetzt meine Frage -...

  1. Snak3x

    Snak3x Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    Baujahr 2008
    1.6L 16V 74KW 1
    Hey Leute :)

    wollte mir in naher Zukunft neue Sommerschluppen zulegen - hab da jetzt auch ein paar schicke gefunden :)

    jetzt meine Frage - das hier sind die Daten

    Felgenbreite: 8,5J

    Zollgröße: 18

    Einpresstiefe (ET): 35


    was fuer Vorkehrungen müsste ich für den TÜV treffen um die Eingetragen zu bekommen ?:) Würde dann 225/40/18 er Reifen aufziehem .
    Teilegutachten liegt bei ! :) Für den 8566 ABN


    Kennt sich da jemand besser aus ? Würde mich freuen



    MfG Snak3x :)
     
  2. #2 Focus06, 26.12.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wenn ABE bei liegt, am Fahrwerk nichts gemacht wurde und Lenkeinschlagbegrenzer verbaut sind, musst du den TÜV nicht fürchten - brauchst nähmlich garnicht hin...
     
  3. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also ohne Spurplatten dürftes eng werden... Dann bräuchteste aber keine LEBs...
    Ansonsten ist die Felgengröße nichts ungewöhnliches...
    Dürfte keine Probleme geben...
     
  4. #4 caramba, 26.12.2012
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Was wollt ihr da eigentlich zusammenbauen? Bei ET 35 benötigt man keinen LEB, da die Felge bei vollem Lenkeinschlag garantiert nicht am Innenkotflügel anstößt. Und wofür Spurplatten? Bei einer 8,5J ET35 ist das Rad mit der Kotflügelkante praktisch bündig. Wer da noch Spurverbreiterungen montiert dem wächst das Rad aus dem Radhaus heraus und das mag der TüV gar nicht.
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Stimmt sorry... Ich hatte mich verlesen... Ich hab 53er ET... Daher die 20er Platten... ;) Mein Fehler...
     
  6. Snak3x

    Snak3x Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    Baujahr 2008
    1.6L 16V 74KW 1
    Also 20er Platten drauf und dann vom TÜV abnehmen lassen oder ist das wurscht? :)
    weiß jemand wie das mit 235 ? bereifung aussieht oder ist bei 225 ende :)
     
  7. #7 caramba, 28.12.2012
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Bei der 8,5J mit ET35 kannst Du gerne noch 20er Platten montieren, aber nicht vergessen im Tuning-Shop die DTM-Kotflügelverbreiterungen zu kaufen ...

    Ich habe doch oben schon geschrieben, bei der Felge und zusätzlichen Spurplatten wächst das Rad aus dem Radhaus! Du brauchst keine Spurverbreiterung, das Rad schließt ohne weiteren Maßnahmen bündig ab!!

    Und ob und unter welchen Bedingungen 235er Reifen möglich sind steht im Gutachten. Bei 100PS und der fetten Felge wird die Karre ohnehin zur Standuhr, egal welche 18Zoll-Decke da montiert wird :lol:
     
  8. Snak3x

    Snak3x Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2
    Baujahr 2008
    1.6L 16V 74KW 1
    Entschuldigung deshalb hatte ich nochmal gefragt :D

    Gut weiß ich bescheid :)

    Danke schön :)

    Lg Sven
     
Thema:

Felgen und der liebe TÜV :)

Die Seite wird geladen...

Felgen und der liebe TÜV :) - Ähnliche Themen

  1. Felgen Cossi von Escort Cosworth in Sierra XR4i

    Felgen Cossi von Escort Cosworth in Sierra XR4i: Guten Morgen, ich komme von Spanien und ich habe ein ford Sierra XR4i von 1990 ich will die Felgen von den Ford Escort Cosworth umbaum, aber ich...
  2. 1.25 44kw 17 Zoll Felgen geht das gut?

    1.25 44kw 17 Zoll Felgen geht das gut?: Hallo es ist mein erster Beitrag hier! ich habe für mein Fiesta ja8 1.25 44kw 17 Zoller geholt, reifen würde ich 195 er nehmen meine Frage ist,...
  3. TÜV für mein fiesta

    TÜV für mein fiesta: Hallo Leute, Seit nem halben Jahr steht mein fiesta ohne TÜV jetzt wollte ich ihn wieder fit machen fürs neue Jahr! Ich habe in meinem fiesta...
  4. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Suche nach passenden Reifen und felgen

    Suche nach passenden Reifen und felgen: hallo Rangergemeinde, Auch wenn der Klimawandel das Wetter wärmer macht, finde ich persönlich es doch sicherer , zu gegebener Zeit auf die...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgen Frage!

    Felgen Frage!: Guten Tag, ich suche nun schon eine ganze Weile nach passenden 17 Zoll Felgen ( gut gebraucht) für meinen Ford Focus Turnier mk3 Bj 2013. Leider...