Felgen von 2018 auf Bj.2010

Diskutiere Felgen von 2018 auf Bj.2010 im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute, ich brauche neue Winterreifen mit Felgen für meinen Fiesta 1,6TDCi Bj.2010 (zu2.1:8566 / zu2.2: AOT000266) Leider kann ich es mir im...

  1. #1 silvio.elis, 04.10.2022
    silvio.elis

    silvio.elis Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute,
    ich brauche neue Winterreifen mit Felgen für meinen Fiesta 1,6TDCi Bj.2010 (zu2.1:8566 / zu2.2: AOT000266)
    Leider kann ich es mir im Moment absolut nicht leisten zu einem Reifenhändler zu fahren.

    Bei Kleinanzeigen hab ich in meiner Nähe leider nur dieses Angebot gefunden:
    4 Winterrräder Barum Polaris 5, Stahlfelge Ford Fiesta
    Die sind allerdings für einen Fiesta Bj ab 2018 und haben auch eine andere Reifengröße als die im Fahrzeugschein eingetragenen 175/65R14 82T (da stehen nur diese drin).

    Laut dieser Seite hier ist allerdings die Reifengröße 195/60R15 ebenfalls erlaubt:
    https://reifen-groessen.de/size/ford/fiesta/2008-2012/#trim-vi-2008-2012-16tdci--89

    Wenn ich das bei meiner Recherche richtig verstanden habe, bezeichnen die 65 ja die Reifenhöhe. Wenn die Felge jetzt etwas größer ist und der Reifen mit 60 etwas kleiner, müsste ja auch der Tacho usw noch immer korrekt anzeigen, oder?

    Kurzum, darf ich die Felgen von Kleinanzeigen auf meinen Fiesta verwenden?

    Sorry, für die dumme Frage, aber ich bin gerade extrem überfordert mit dem Thema.
    Danke schonmal für die Antworten.
    Grüße
    Silvio
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Felgen von 2018 auf Bj.2010. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 04.10.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.645
    Zustimmungen:
    2.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Alle zulässigen Rad- / Reifendimensionen für dein Auto stehen in deiner COC. Wenn du die nicht hast (obwohl der Erstkäufer sie definitiv vom Händler bekommen hat), kann dir jeder Reifendienst, Ford-Händler oder Prüforganisation Auskunft geben. In der Zulassungsbescheinigung steht immer nur eine Reifendimension, schon seit 2005. Der Fiesta 2018 hat eine andere ET (45 statt 47.5) und der Reifen 195/60R15 ist zu groß für deinen Mk7 (keine Ahnung, wie der in die verlinkte Tabelle kommt - selbst der Mk7 Facelift hatte maximal 195/55R15 auf dem Titanium).

    Du kannst den 175/65R14 auf 5.5Jx14 ET37.5 fahren sowie 195/50R15 auf 6Jx15 ET47.5 (nicht schneekettenfähig). Originale Stahlräder (mit der korrekten ET) sind kein Problem. Originale Aluräder darfst du nur fahren, wenn sie vom Mk7 Vorfacelift (2008-2012) stammen. Schon der Facelift hat andere Bolzenlöcher. Sensoren brauchst du nicht - es macht aber auch nichts, falls du z.B. einen Stahlradsatz vom Mk7 Facelift mit Sensoren bekommen kannst.
     
    silvio.elis gefällt das.
  4. #3 Caprisonne, 04.10.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.562
    Zustimmungen:
    3.407
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    wenn die ET der Felgen für deinen fiesta passend ist , darf man die felgen fahren ,
    aber die Reifengrösse muß in deinem COC Papier drin stehen .
     
    silvio.elis gefällt das.
  5. #4 silvio.elis, 04.10.2022
    silvio.elis

    silvio.elis Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    danke für die Antworten.
    Ich habe tatsächlich eine COC und da stehen sogar noch größere Reifen drin.

    Auf der letzten Seite ist auch die Reifengröße aus Kleinanzeigen vermerkt.
    Aber wie bekomme ich raus, welche Einpresstiefe ich habe?
    Aber wenn ich das richtig verstehe, ist der letzte Eintrag genau die Felge mit entsprechender Bereifung aus dem COC, oder?
     

    Anhänge:

  6. #5 vanguardboy, 04.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2022
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    6.074
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Was für Zoll fährst du denn momentan?



    Für 50euro mehr bekommste 4 neue Reifen in 14zoll inkl Montage, ausser die rdks sind da schon Pflicht..

    Aber theoretisch passen die Felgen ja eh nicht, da Ford die nicht für den ja8 abgenommen hat.
     
    silvio.elis gefällt das.
  7. #6 Meikel_K, 04.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.645
    Zustimmungen:
    2.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Laut COC 17 Zoll.
    Die steht in derselben Zeile wie der Reifen: ET47.5, OS steht für Offset = Einpresstiefe (seitlicher Versatz zwischen Anlagefläche und Radmitte).

    Die 195/60R15 beim Mk7 haben mich überrascht. Leider haben die Räder vom Mk8 ET45, deshalb sind die nicht zulässig. Wer weiß, ob die nach mehr als 2 Monaten überhaupt noch da sind. Oft werden die Anzeigen nicht gelöscht. Das ist nicht anders als hier im Marktplatz.
     
    silvio.elis gefällt das.
  8. #7 silvio.elis, 04.10.2022
    silvio.elis

    silvio.elis Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Junge, ist das kompliziert.
    Momentan sind da 175/65R14 drauf, wie im Fahrzeugschein eingetragen.

    Also bedeutet das OS47.5 nach 6jx15h2 eine ET von 47,5mm?
    Das ist natürlich ärgerlich, wenn es deshalb nicht passt.
    Naja, wer weiß, ob er überhaupt von 180€ auf 150€ runter wäre (mehr hab ich gerade nicht).
    Muss ich halt weiter suchen.
    Trotzdem vielen Dank für die tollen Antworten hier, hab viel gelernt

    @Vangardboy:
    Ja, vom reinen Reifenpreis hast du Recht, aber hier sind die Felge noch dabei (hab noch keine).
     
  9. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Die 2,5 mm dürften aber nichts machen, und der Tüv wird es eh nicht sehen wenn Radkappen drüber sind, spreche da aus eigener Erfahrung mit meinem ex Escort, soll aber nicht heißen dass es erlaubt ist
     
    silvio.elis gefällt das.
  10. #9 silvio.elis, 05.10.2022
    silvio.elis

    silvio.elis Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Das stimmt, da wird der TÜV bestimmt nicht drauf achten, aber sind dann nicht die Radbolzen zu lang und die Mutter schafft es nicht die Felge fest an die Fläche zu drücken, oder hab ich da einen Denkfehler?
     
  11. #10 Meikel_K, 05.10.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.645
    Zustimmungen:
    2.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, beim Stahlrad spielt das keine Rolle. Das Interface zu den Stahlradmuttern ist dasselbe und die Stehbolzen stehen mit den offenen Stahlradmuttern sowieso über. Selbst die ET spielt beim Stahlrad keine Rolle für den Freigang zur Bremse. Radschüssel und Felge sind separate Komponenten, die bei einer abweichenden ET nur relativ zueinander in einer anderen Position verschweißt werden - aber nicht notwendigerweise dieselben wie beim Mk7.

    Die prinzipiellen Risiken sind folgende:
    - nicht zulässig heißt nicht zulässig, egal ob 2.5 mm oder 25 mm Unterschied in der ET
    - es ist theoretisch möglich, dass die Kontur der Radscheibe nicht zur Bremse des alten Modells passt
    - die Abdeckung durch die Karosserie ist schlechter als die Serie, weil das Rad 2.5 mm weiter außen steht
    - 15" Radkappen vom Mk7 werden nicht sauber sitzen, da muss man schon welche vom Mk8 nehmen
     
    silvio.elis gefällt das.
  12. #11 silvio.elis, 05.10.2022
    silvio.elis

    silvio.elis Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Ok,danke, dann versuche ich das mal.
    2,5mm ist ja nicht viel und spielen nicht so eine große Rolle, wenn sie seitlich überstehen. Da habt ihr schon Recht und ich mache mir nur wieder zu viele Gedanken.

    Der Händler hat auch zugestimmt mir den Satz für 150€ zu verkaufen :tanzen2:

    Vielen Dank nochmal für die Hilfe. Ein super Form hier. Solch freundliche Leute hat man heutzutage noch selten in Foren
    Euch eine schöne Zeit.
    Grüße
    Silvio
     
  13. #12 Caprisonne, 05.10.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.562
    Zustimmungen:
    3.407
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Da steht nix zu weit raus , ganz im Gegenteil.
    Die ET könnte sogar noch kleiner sein .
     
    silvio.elis gefällt das.
  14. #13 silvio.elis, 16.10.2022
    silvio.elis

    silvio.elis Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab heute die Reifen drauf gemacht.
    Es hat eigentlich alles gepasst.
    Bei der Probefahrt hab ich allerdings festgestellt, dass die (weiche) Auskleidung der hinteren Radkästen in den Kurven etwas schleift.
    Diese lässt sich aber auch locker 5cm reindrücken. Kann es sein, dass sie nicht richtig befestigt sind, oder kann man die immer so bewegen?
     
  15. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Kann sein das diese nicht fest ist. Kontrolliere Mal die Halteclips/- klammern
     
    silvio.elis gefällt das.
  16. #15 Meikel_K, 16.10.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.645
    Zustimmungen:
    2.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Beide Seiten? Sonst musst du mal vergleichen. Der Filtz wird ja nur von Scheiben gehaltenen, die auf M5 Tannenbäumchen geschoben werden. Wenn da eins fehlt und der Filz recht nass und schwer ist, kann da schon mal was durchhängen. An 2.5 mm weniger ET dürfte das kaum liegen.

    Wenn es nicht schwarz auf weiß in der COC stehen würde, hätte ich Stein und Bein geschworen, dass der 195/60R15 zu groß ist, zumal er nicht in den übrigen Line-Up passt. Eine Nummer größer, also 195/55R15, hätte ich noch verstanden, aber der LI 88 gehört zum 195/60R15, also kann das eigentlich kein Fehler sein. Komisch ist es trotzdem.
     
    silvio.elis gefällt das.
  17. #16 Caprisonne, 16.10.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.562
    Zustimmungen:
    3.407
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Die Reifengrösse 195/60R15 wurde bei Ford als Schlechtwegeoption beim mk7 angeboten .
     
    silvio.elis und Meikel_K gefällt das.
  18. #17 Meikel_K, 17.10.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.645
    Zustimmungen:
    2.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das aber wahrscheinlich nur in Kombination mit einem entsprechenden Fahrwerk und mit längeren Federwegen und größerer Bodenfreiheit. Nicht alles, was in der COC steht, lässt sich ohne Veränderungen Plug & Play montieren (s. LEB-Nachrüstungen für manche Rad- / Reifenkombinationen).

    War also wohl doch nicht das Wahre mit den Riesenreifen, zumal der Tacho jetzt nacheilen dürfte. Aber da die so unerhört günstig waren, lassen sie sich bestimmt über Einstandspreis verkaufen und dafür etwas Passendes besorgen. Zulässig waren sie ja wegen der falschen ET sowieso nicht.
     
  19. #18 Caprisonne, 17.10.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.562
    Zustimmungen:
    3.407
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Es gibt aber für den Fiesta mk7 kein Schlechtwegefahrwerk
    Nur Standart, Komfort und Performance .

    Bekannter von mir hat sich diese Reifengrösse auch drauf machen lassen
    Weil die Reifen dementsprechend günstig sind und den TÜV hat es nicht interessiert
    weil in der COC ohne Zusatzauflagen eingetragen .
    Auf dem Reifenaufkleber im Fahrertüreinsieg dürften die auch draufstehen .
     
    silvio.elis gefällt das.
  20. #19 Meikel_K, 17.10.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.645
    Zustimmungen:
    2.070
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schleifen tut es trotzdem. Aber vielleicht ist ja auch nur was lose.

    Und der Punkt mit der Tachoangleichung ist auch nicht vom Tisch zu wischen. Der Tacho ist zwar ab Werk schon auf den großen 205/40R17 konfiguriert (1818 mm Abrollumfang), aber der 195/60R15 ist 3% größer (1876 mm). das ist kein Pappenstiel.

    Auf dem Aufkleber steht bei den älteren Modellen alles, genau wie in der Bedienungsanleitung - unabhängig von der individuellen Zulässigkeit. Die COC hat schon deutlich mehr Aussagekraft.
     
    silvio.elis gefällt das.
  21. #20 silvio.elis, 17.10.2022
    silvio.elis

    silvio.elis Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Entschuldigt bitte, dass ich erst jetzt antworte. Das Forum ging bei bei mir den ganzen Tag nicht.
    Ich hab mir das nochmals angeschaut. Vorne (also zum Radkasten) sind Clips drin, aber hinten(zur Fahrzeugmitte) nicht und da lässt es sich auch bewegen.
    Dann werde ich wohl doch mal in die Werkstatt müssen, weil ich nicht erkennen kann, ob hinten überhaupt welche vorgesehen sind.

    Ich hab nochmal 2 Bilder angehängt. Das Auto steht etwas schräg und deshalb ist der Radkasten optisch kleiner als hinten, aber passen tun sie ja. Sieht schon wuchtig aus.
    In der Reifendrucktabelle der Bedienungsanleitung steht die Reifengröße übrigens auch drin.
    Ich melde mich, was die Werkstatt sagte.
    Grüße
     

    Anhänge:

Thema:

Felgen von 2018 auf Bj.2010

Die Seite wird geladen...

Felgen von 2018 auf Bj.2010 - Ähnliche Themen

  1. Biete 18" original Ford-Felgen mit Winterreifen für Galaxy/S-Max/Edge

    18" original Ford-Felgen mit Winterreifen für Galaxy/S-Max/Edge: Hallo zusammen, falls noch jemand was für den Winter braucht und das Umfelgen irgendwann zu lästig wird, hätte ich hier die passende Lösung:...
  2. Felgen Fiesta

    Felgen Fiesta: Hallo liebe Community, Ich fahre einen Fiesta Mk8 St-line BJ Ende 2018. Momentan Felgen Originale St-line Felgen Et47.5 17 Zoll 7J ARTIKELNR....
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Welche Felgen/Reifen Focus Turnier 2008 DA3 _ Worauf achten

    Welche Felgen/Reifen Focus Turnier 2008 DA3 _ Worauf achten: Hi, es ist mal wieder so weit... ( meine Suche blieb erfolglos, aber gerne kommentarlos auf bestehende Einträge verweisen und den hier ggf....
  4. Felgen für Ford Fiesta ST-Line 2021

    Felgen für Ford Fiesta ST-Line 2021: Hallo, da ich gerne auf meinen Ford Fiesta ST-Line Baujahr 2021 Winterreifen aufziehen möchte würde ich gerne wissen wieviel Zoll meine Felgen...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Felgen und Reifen Setup 2018

    Felgen und Reifen Setup 2018: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und glücklicher Focus MK 2 Besitzer (bis das Zentralsteuergerät wiedermal zickt). Ich würde mir gerne...