Styling -Allgemein Felgen von B-Max auf Fiesta

Diskutiere Felgen von B-Max auf Fiesta im Tuning, Styling und Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, leider hat unser B-Max einen Motorschaden erlitten und wurde jetzt durch einen Fiesta ersetzt. Ich hoffte auch die Felgen vom...

  1. #1 touat1981, 21.01.2022
    touat1981

    touat1981 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hallo zusammen,

    leider hat unser B-Max einen Motorschaden erlitten und wurde jetzt durch einen Fiesta ersetzt. Ich hoffte auch die Felgen vom B-Max auf den Fiesta montieren zu können doch jetzt stellte ich leider fest, dass die ET nicht identisch ist. Was kann ich tun bzw. gibt es überhaupt eine Chance die Felgen für den Fiesta zu übernehmen?

    Vorhandene B-Max Felgen: 205/45R17 88V 7Jx17H2OS40.0
    Sollen auf Fiesta. Lt. EG Bescheinigung brauch ich: 205/45R17 88W 7.0Jx17H2OS47.5 (1+2)


    Der B-Max war EZ 10/2012, der Fiesta EZ 4/2018... oder gibt es auch hier evtl etwas wegen Reifendrucksensoren zu beachten?

    Ich hoffe es kann mir hier jemand helfen oder einen Tipp geben, ob ich das irgendwie eingetragen bekomme.

    Vielen Dank und VG

    Andreas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Felgen von B-Max auf Fiesta. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Caprisonne, 21.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.545
    Zustimmungen:
    3.405
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Bj 12 hat keine Radsensoren und wenn doch welche drin waren weil nach 2014 gekauft
    dann passen die nicht zum Fiesta mk8
    BJ 18 ( Fiesta mk8 ? ) hat Radsensoren .

    Wenn man die B-Max Felgen verwenden möchte kommen diese 7,5 MM weiter raus
    und wären legal evt. nur über eine Einzelabnahme fahrbar .
     
  4. #3 touat1981, 21.01.2022
    touat1981

    touat1981 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Der B-Max hat seinerzeit nur über das ABS System(?) gemessen. Der Fiesta (haben diesen seit heute - Typschlüsselnr. "boi") zeigt im Menu bei jedem Reifen einen Druck an. Hatte heute mal den Reifendruck kontrolliert und initialisiert, aber die Anzeige hat sich nicht geändert?! Kann das sein?
     
  5. #4 Caprisonne, 22.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.545
    Zustimmungen:
    3.405
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Seit Frühjahr 2014 sind Sensoren verbaut , vorher über ABS

    Kann sein , das der geänderte Reifendruck nach dem Reset erst ein paar Meter fährt benötig um den Wert zu aktualisieren .
    Sieht man auch wenn man sich den Druck dann wärend der Fahrt anzeigen läst .
     
  6. #5 touat1981, 22.01.2022
    touat1981

    touat1981 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Super, vielen Dank für die Antwort. Werde ich heute direkt mal prüfen. Ist ja eigentlich auch logisch

    Aber insgesamt für mich heißt es, dass ich schaue das ich die rdks Ventile bei den B-Max Felgen nachrüste und dann beim TÜV diese für den Fiesta eingetragen bekomme.
     
  7. #6 Caprisonne, 22.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.545
    Zustimmungen:
    3.405
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Anders rum , erst nach der Eintragung fragen und dann die Sensoren nachrüsten .
     
  8. #7 Meikel_K, 22.01.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.635
    Zustimmungen:
    2.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es würde mich wundern, wenn das einfach so ohne Traglastbescheinigung eingetragen wird und nur die Abdeckung durch Stoßfänger und Kotflügel überprüft wird. Fragen kann man ja mal, der B-Max hat ja schon die aktuellen globalen Bolzenlöcher und wahrscheinlich auch die höheren zulässigen Achslasten.

    Geld wurde ich vorher aber nicht reinstecken. Die V-Reifen sind auch nicht zulässig, wenn beim Fiesta W in der COC steht, aber es geht ja wohl nur um die Räder. Bevor ich mir das alles antue, würde ich die B-Max Räder verkaufen und mir etwas Passendes für den Fiesta besorgen. Reifen und Sensoren musst du sowieso neu kaufen.
     
  9. #8 touat1981, 22.01.2022
    touat1981

    touat1981 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Vielen Dank für Deine Einschätzung. Ich werde einfach mal fragen. Die Traglast ist bei beiden ja 88 angegeben und W bzw. V ist ja der Geschwindigkeitsindex und theoretisch nach oben oden. Oder verstehe ich das falsch?

    Ich werde wusch mal beim TÜV und mal bei einem Reifenhändler nachfragen.

    Dachte halt bzw. hatte gehofft hier die Felgen nutzen zu können.
     
  10. #9 Meikel_K, 22.01.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.635
    Zustimmungen:
    2.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    W ist bis 270 km/h und V bis 240 km/h (mit Traglastabschlägen ab 210 km/h). Der Speedindex W ist bei deinem Fiesta gemäß COC für Sommerreifen in dieser Dimension vorgeschrieben, unabhängig von der tatsächlichen Höchstgeschwindigkeit deines Fahrzeugs. Über den Sinn kann man geteilter Ansicht sein, aber es ist nun einmal so.

    Da dein Fiesta kein ST ist (sonst hätte er 7.5x17), wären V-Reifen technisch sicher kein Problem (ggf. mit Luftdruck-Anpassung), aber das hilft ja nichts.
     
  11. #10 touat1981, 22.01.2022
    touat1981

    touat1981 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Nein, ist kein ST... 71 PS
    Die Frau ist damit nur im Ort oder Überland unterwegs. Keine Autobahn.

    Oh, man... doch komplizierter als gedacht... zumal auf den 17er Felgen der Reifen 205/45R17 88V XL montiert ist... diese hatte ich erst im April gekauft. Deshalb hatte ich die Hoffnung diese weiter nutzen zu können.
     
  12. #11 Meikel_K, 22.01.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.635
    Zustimmungen:
    2.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das wird nichts. Natürlich ist der W-Reifen hoffnungslos überspezifiziert, aber er steht halt nun mal so in der COC. Unterm Strich hast du nicht viel davon, wenn du in Einzelabnahme fast 10 Jahre alte Räder mit noch nachzuweisender Traglast und der falschen ET eintragen lässt und dann noch Sensoren und Reifen kaufen musst.
     
  13. #12 Caprisonne, 22.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.545
    Zustimmungen:
    3.405
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    270 schaft der fofi vieleicht im freien Fall, daher könnte man ja mal beim TÜV fragen ob bei einer einzelabnahme auch der W Reifen durch ein V Reifen ersetzt werden kann .
    Wenn man so sehr an den B-Max Felgen hängt .
     
  14. #13 touat1981, 24.01.2022
    touat1981

    touat1981 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Vielen Dank für die Infos und Antworten. Werde einfach mal beim TÜV nachfragen. Entweder es geht oder halt dann nicht.

    Hätte noch eine Frage wegen Druckmessung der Reifen bzw. dem zurück setzen. Könnt ihr mir kurz bei der Reihenfolge helfen?

    1) Reifendruck anpassen -> zurücksetzen/initialisieren -> fahren und warten bis eingelesen

    Oder

    2) Reifendruck anpassen -> fahren und warten bis eingelesen -> dann erst zurücksetzen/initialisieren

    Da werde ich nicht aus der Anleitung schlau.

    VG und einen schönen Wochenstart
     
  15. #14 Meikel_K, 24.01.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.635
    Zustimmungen:
    2.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    1) ist richtig.
    Erst durch den Reset beginnt das Speichern der Warmluftdrücke während der nächsten 15-20 km. Das geschieht im Hintergrund, d.h. den Abschluss des Speichervorgangs bekommst du gar nicht mit - nur indirekt, wenn nach ca. 15 km kein Mecker gekommen ist.
     
Thema:

Felgen von B-Max auf Fiesta

Die Seite wird geladen...

Felgen von B-Max auf Fiesta - Ähnliche Themen

  1. Biete 18" original Ford-Felgen mit Winterreifen für Galaxy/S-Max/Edge

    18" original Ford-Felgen mit Winterreifen für Galaxy/S-Max/Edge: Hallo zusammen, falls noch jemand was für den Winter braucht und das Umfelgen irgendwann zu lästig wird, hätte ich hier die passende Lösung:...
  2. Ford C-Max Felgen mit Sommerreifen 18Zoll

    Ford C-Max Felgen mit Sommerreifen 18Zoll: Hier Verkaufe ich von einen Ford C-Max Felgen mit Sommerreifen. Zu den Felgen: Original Ford Leichtmetallrad 18" 8-Speichen-Y-Design, schwarz /...
  3. Ford Mondeo Focus C-MAX 18 Zoll Titanium X Felgen

    Ford Mondeo Focus C-MAX 18 Zoll Titanium X Felgen: Ich verkaufe meine 18 Zöller mit fast neuen Sommerreifen 7,5J ET52.5, diese Felgen sind für den Mondeo Mk3. Ein paar wenige Schrammen sind drin....
  4. Neue Felgen für S-Max

    Neue Felgen für S-Max: Hallo zusammen, wir fahren seit ca einem Jahr einen Ford S-Max (Bj. 2010) und sind sehr zufrieden damit! Nun haben wir ein paar gebrauchte Felgen...
  5. Passen die felgen vom Fusion auf B max?

    Passen die felgen vom Fusion auf B max?: Hie Leute Ich habe da ma ne Frage. Hatte bis letztes Jahr ein Ford Fusion und haben uns nun ein B Max geholt. Habe nun noch ein winterreifen Satz...