Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Felgenfrage

Diskutiere Felgenfrage im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen! wollte mir gerade Sommerkompletträder bestellen (Rondell 0204 8,5x18 ET 38 auf 225/40 R18) da steht in der ABE das ich dafür die...

  1. Haati

    Haati Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 1.6 TDCI Titanium
    Hallo zusammen!

    wollte mir gerade Sommerkompletträder bestellen (Rondell 0204 8,5x18 ET 38 auf 225/40 R18) da steht in der ABE das ich dafür die Kotflügel um 100 - 200(!!!) mm rausziehen muss. Bitte???
     
  2. #2 MrMorgan, 12.05.2014
    MrMorgan

    MrMorgan Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST200
    10-20cm???

    I loled :D
     
  3. #3 MaxMax66, 12.05.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.248
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    das ist nicht (ganz) richtig,
    mit der Einpresstiefe von 38 mm und 8,5x18 steht das Felgenhorn 70 mm von der Auflagefläche der Bremsscheibe weg
    der TÜV hat mir 62 mm gerade so abgenommen und das sind noch ca. 10 mm Platz im Kotflügel
    du bist mit der Felge 8 mm weiter draußen, ich würde es nicht riskieren...
     
  4. Haati

    Haati Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 1.6 TDCI Titanium
    Danke Max, das erleichtert mir die Sache sehr!

    also ne Felge suchen mit 8x18 oder höherer ET?!
     
  5. #5 MaxMax66, 12.05.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.248
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    bei einer Breite von 8,5 Zoll, also 21,6 cm brauchst du 50 mm ET, dann steht das Felgenhorn bei 58 mm ab Bremsscheibe
    max. zulässig lt. Gutachten sind wohl 59 mm

    PS: 09111?
     
  6. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.023
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Ich hab 8,5 x 19 ET 45. Das ganze mit ABE ohne auflagen ;)

    Vorne wären noch ca. 5mm platz. Hinten 5-10mm. Kommt auch auf die Reifengröße an.
     
  7. #7 Meikel_K, 13.05.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.609
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei einem 225/40R18 auf 8.5J steht das äußere Felgenhorn auch mit Felgenschutzrippe über den Reifen, so dass es bei Bordsteinberührung unweigerlich verkratzt.

    Nominale Querschnittsbreite 225/40R18 auf 8.5J = 235 mm.
    Die maximal zulässige Betriebsbreite des Reifens auf 8.5J beträgt 244 mm, allerdings darf die Felgenschutzrippe breiter sein.
    Breite der 8.5J-Felge: 216 mm + 2 x 11.5 mm Hornbreite = 239 mm.

    Auf 8J ist das wesentlich gesünder: nominale Querschnittsbreite 225/40R18 auf 8J = 230 mm, max. Betriebsbreite 239 mm.
    Felgenbreite von Horn zu Horn: 203 mm + 2 x 11.5 mm Hornbreite = 226 mm.

    Da der 225/40R18 auf 8J um 7 mm schmaler ist als der Serienreifen 235/40R18, käme er mit ET 48 nicht weiter nach außen als die 18" Serie mit ET55. LEB wäre wohl nicht erforderlich. Bei ET38 kommt der 225/40R18 auf 8J um 10 mm weiter nach außen als Serie. Es zählt, was breiter ist: Reifenquerschnitt oder Felgenhorn (nicht zu empfehlen).
     
  8. Haati

    Haati Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 1.6 TDCI Titanium
    Jupp, Karl Marx Stadt ;)
     
  9. #9 ManfredK, 14.05.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Titanium, 2012, 2.0 TDCi 140 PS
    Hallo,
    Ich sehe, hier sind die Spezialisten.

    Ich überlege, die AEZ Valencia (Dark) 8,0x18 ET 45 mit 225/40R18 zu montieren. Wenn ich die Ausführungen von Meikel_K richtig verstanden habe, sollte diese Kombination ohne Änderungen (auch ohne LEB) möglich sein.
    Oder sehe ich das falsch?

    Edit: Fahrwerk ist und bleibt im Originalzustand.
     
  10. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.023
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Passt locker!
     
  11. #11 MaxMax66, 14.05.2014
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.248
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich ebenfalls :-)
     
  12. #12 caramba, 14.05.2014
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Ich würde, obwohl der Komplettsatz mit 225er (Marken)-Reifen mehr als 100€ günstiger zu haben ist, trotzdem den von Ford vorgesehenen 235/40 montieren.

    Selbst an einem ziemlich "leichten" Schrägheck mit dem 1.0er EB war der Fahrkomfort mit den 225/40R18 spürbar eingeschränkt. Da möchte ich den Reifen nicht an einem Turnier mit Dieselmotor erleben.
    Da ich an meinem MK.2 Turnier mit Werkssportfahrwerk exakt die gleiche Rad-Reifenkombination fahre, war ich schon überrascht, dass der Unterschied zu diesem so gering ausfällt. Da hatte ich den MK.3 wesentlich komfortabler erwartet, insbesondere in Anbetracht dessen, was der MK.3 mit 215/55R16 oder der C-Max MK.2 meiner Eltern mit 215/50R17 so wegfedert.
     
  13. #13 ManfredK, 14.05.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Titanium, 2012, 2.0 TDCi 140 PS
    Hallo Claus,
    Vielen Dank für deinen Hinweis ;).
    Verstehe ich es richtig, dass die 4 mm mehr an Gummi den Fahrkomfort spürbar ändern?
    Sollte dies wirklich so sein, würde ich wahrscheinlich eher 17er Alu mit 215/50R17 montieren. Ich will mir ja nicht den Rücken ruinieren. Ich bin ja auch nicht mehr der Jüngste :D.
     
  14. #14 Meikel_K, 14.05.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.609
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit dieser Frage - und auch mit der Abdeckung - hat sich folgender Thread beschäftigt: http://www.ford-forum.de/showthread.php/130358-Reifengröße?highlight=235/40R18

    Der primäre Effekt einer höheren Seitenwand und damit längeren Flexzone ist eher gering.
    Die statischen Halbmesser unterscheiden sich nur um 3 mm:
    225/40R18 XL92: statischer Halbmesser 299 mm, Abrollumfang 1943 mm, max. Betriebsbreite auf 8J: 239 mm
    235/40R18 XL95: statischer Halbmesser 302 mm, Abrollumfang 1967 mm, max. Betriebsbreite auf 8J: 246 mm

    Der Sekundäreffekt durch die niedrigere Tragfähigkeit und den dadurch höheren Luftdruckbedarf beim 225/40R18 ist allerdings auch zu berücksichtigen. XL 92 bedeutet, dass der Tragfähigkeitsindex 92 erst bei 2.90 bar erreicht wird. Für den LI 91, den ein 205/55R16, ein 215/50R17 oder ein 235/40R18 bereits bei 2.50 bar erreicht, benötigt der XL 92 Reifen 2.80 bar, also 0.30 bar mehr.

    Wenn man aber den LEB umgehen will, lässt sich ein 235/40R18 nicht verwenden, ohne die Abdeckung an Kotflügeln und / oder Stoßfängern zu modifizieren - auch nicht auf 8J, weil man die ET geringer als die 55 der Serie wählen muss.
     
  15. #15 ManfredK, 14.05.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Titanium, 2012, 2.0 TDCi 140 PS
    Hallo,
    Vielen Dank!! Ist wirklich eine eigene Wissenschaft...
     
  16. Haati

    Haati Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 1.6 TDCI Titanium
    Wow, und ich wollte einfach die Aussuchen die mir am besten gefallen... Aber was nicht alles zu beachten ist wenn man die neuen einfach Aufstecken will und gut.
     
  17. Haati

    Haati Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 1.6 TDCI Titanium
    Es sind jetzt übrigens die hier geworden:
    FoFo.jpg :)
     
  18. #18 cookiemonster93, 28.05.2014
    cookiemonster93

    cookiemonster93 Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3
    Ford Fiesta MK6
    Ford Fusion
    Die sehen doch gut an deinem FoFo aus :)
     
  19. #19 ManfredK, 28.05.2014
    ManfredK

    ManfredK Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Titanium, 2012, 2.0 TDCi 140 PS
    Hallo,
    Das wichtigste ist, dass es dir gefällt.
    Aber ich finde es gibt schöneres als komplett schwarze Felgen.
     
  20. #20 Osdp1man, 28.05.2014
    Osdp1man

    Osdp1man Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 lt-182 Titanium
    Hmmm,
    eigentlich mag ich solche Felgen. Aber ich bin da bei ManfredK. Aus der Distanz betrachtet erkennt man die Felge nicht. Sieht irgendwie wie ein schwarzes Scheibenrad aus.
    Aber du bist konsequent und baust auf den Schwarz/Weiß Kontrast.
    Von daher ist das stimmig für mich.
    Hast du einen Unterschied in Bezug auf Federungskomfort, speziell auf der Bahn, fest gestellt?
     
Thema:

Felgenfrage

Die Seite wird geladen...

Felgenfrage - Ähnliche Themen

  1. Felgenfrage

    Felgenfrage: Moin zusammen Ich habe zu Weihnachten einen Gutschein für Alus bekommen. Da ich absolut keinen Plan habe würde mich mal einiges Interessieren....
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Felgenfrage Herstellernummer

    Felgenfrage Herstellernummer: Hallo, ich fahre einen weißen Focus ST und möchte da auch weiße19" Felgen draufziehen, meine Traumfelgen wären ja die Fifteen52. Aber vom Preis...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Felgenfrage!

    Felgenfrage!: Hi, ich bekomme Morgen meinen neuen Ford Focus 1.0er Baujahr 2015 und habe daheim noch vom Focus Mk2 vFL 18 Zoll Tomason TN4 Felgen mit 5x108 LK....
  4. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Felgenfrage

    Felgenfrage: Hallo zusammen, Ich fahre einen Kuga Bj 2009 2.0 TDCI Ich fahre aktuell im Sommer 19 Zoll auf 235/45/R19 Reifen. Ich will mir im Sommer...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Bitte helft bei der Felgenfrage

    Bitte helft bei der Felgenfrage: Hallo! Ich bin neu hier. Leider bin ich im Internet nicht fündig geworden... Wir haben einen Focus Turnier dyb... Baujahr 2015. Dafür brauchen...