Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Felgenfragen

Diskutiere Felgenfragen im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; So habe mir neue Felgen geholt. Es sind 8x19 mit einer ET von 52,5 Also quasi wie die Originalfelgen bloss ein Zoll größer. Jetzt würde ich...

  1. #1 Hagiman2000, 25.02.2009
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    So habe mir neue Felgen geholt. Es sind 8x19 mit einer ET von 52,5
    Also quasi wie die Originalfelgen bloss ein Zoll größer.

    Jetzt würde ich gerne wissen, was ist hier an Federn und Distanzscheiben noch möglich. Habe mich natürlich vorher etwas umgeschaut aber alle User hier die 8x19 Felgen haben, die haben einen kleineren ET von 32,5 z.B.

    Ich glaube um so kleiner der ET um so schwieriger wird es oder liege ich da falsch?
     
  2. #2 DheBoss, 25.02.2009
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
    naja, die meisten haben sich gleich die felgen mit der passenden ET geholt um keine Spurplatten verbauen zu müssen.

    aber mit deiner ET dürfte 40/40 problemlos möglich sein mit der tieferlegung der üblichen verdächtigen (H&R / Eibach)
     
  3. #3 Hagiman2000, 25.02.2009
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    Gibt die Felgen leider nur mit dem ET und möchte halt eigentlich nichts an der Karosserie ändern. Zudem haben die FordHändler meistens wenig bis keine Ahnung bei solchen Themen sonst hätte ich den schon gefragt,
     
  4. #4 DrEbola, 25.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2009
    DrEbola

    DrEbola Guest

    ET 38 mit 30-35mm tieferlegung geht gerade noch ohne am Kotflügel Hand anzulegen.
    Habe mich selbst schon genug mit dem Thema herumgestritten. :mad:
    Fahre selbst 8x19 ET40, 35mm tiefergelegt und hab noch ein paar wenige mm Platz im Radkasten. Mehr wie ET38 geht nicht.

    Ist halt die Frage was du gerne hättest, wenn du es gerne tiefer magst, dann würde ich 40/40 Tieferlegungsfedern und 10mm Spurplatten pro Rad empfehlen.
    Wenn du die Reifen lieber etwas weiter rausstehen lassen willst, dann 30/30 Tieferlegungsfedern mit 15mm Spurplatten pro Rad. Das dürfte gerade noch gehen.
     
  5. Toto84

    Toto84 Focus CC

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus CC
    Welche Felgen hast du den geholt?
     
  6. Bondra

    Bondra Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 08
    Was für Felgen sind es nun geworden? Die Kuga Felgen?

    Würde erst mal 25mm Federn verbauen. H&R oder Eibach spielt keine Rolle. Und dann kannste selbst ausmessen wie viel mm noch pro Seite geht mit Spurplatten.

    Mehr als 25mm mit Federn und 19" würde ich nicht empfehlen. Ausser Komfort spielt keine Rolle.
     
  7. #7 WhiteST, 25.02.2009
    WhiteST

    WhiteST Der Felgenfaker *g*

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, 2007, electric Orange
    Was redet ihr denn da für einen Unfug????
    Wenn ihr keine Ahnung habt dann lasst euch bitte belehren!

    Also Hagi,
    ich hab 8,5x19" ET35 vorn und hinten und die 50er H&R-Federn
    es schleift nüscht´s!!!!! ;)

    Ausserdem wird es dieses Jahr noch Spurplatten hinten von 15mm
    pro Seite geben.

    Gruß
    Micha
     

    Anhänge:

  8. Bondra

    Bondra Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 08
    Vieleicht solltest du dich erst mal selbst informieren, bevor du hier andere für ahnungslos bezeichnest.
    Es gibt von H&R keine 50mm Federn für den ST. 50mm sind es nur beim original Focus, da der ST von Werk aus schon tiefer ist, sind es nur 25mm beim ST.

    Von H&R direkt:

    Technische Hinweise:
    Bei Fahrzeugen mit werksseitiger Tieferlegung, z.B. BMW M-Technik, MB Sport-Line Fahrwerk, Audi-Sportfahrw. usw., wird nur eine geringere Tieferlegung erzielt, da diese Fahrzeuge schon "ab Werk" tiefer liegen.

    Ausserdem gibt es so etwas wie Fertigungstoleranzen, Spaltmaße usw. und es kann sein, dass bei einem Fahrzeug die Kombination passt und beim nächsten wieder nicht.
    Gibt ST's, die bei 8,5x19 Felgen keine Spurplatten mehr draufmachen können oder nur mit FWB fahren können, bei anderen ist es mit den gleichen Felgen kein Problem und es passen noch Platten rein.

    Ich fahre auch 8,5x19 mit ET40 und hinten kommen diesen Sommer auch noch 10 oder 15mm pro Seite rein aber vorne wirds knapp.
     
  9. #9 DrEbola, 25.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2009
    DrEbola

    DrEbola Guest

    Ich weiß nicht ob wir das gleiche Auto fahren, wie gesagt ich hab gerade mal 8x19 ET40 drauf und wüßte nicht wo ich hinten noch ne 10mm Spurplatte unterbringen sollte geschweige denn ne 15mm :was:
    Mein Felgenhändler, der wirklich sehr kompetent ist meinte auch dass hinten 5mm noch drin sind, dann sind wir aber am maximum!

    Von wegen keine Ahnung: Glaub mir ich hab mich ausgiebig mit der Thematik beschäftigt (ca. ein halbes Jahr um genau zu sein hab ich mit den blöden Felgen rumgemacht)
    Wenn du ne 8,5x19" drauf machst mit ner 15mm Spurplatte dann stehen dir die Felgen aber MÄCHTIG übern Radkasten (wenn du den nicht bearbeitest!)

    Deine Felgen sind breiter als meine, deine ET ist etwas geringer als meine und dann willst du uns weiß machen dass du da noch ne 15mm Spurplatte unterbringst?
     
  10. #10 Janosch, 25.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Leute, bitte nich streiten ;)
     
  11. zak

    zak Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST225
    Richtig, das Zauberwort heißt einfach Fertigungstoleranzen :top1:
    Genau sagen kann man nie was wo wer wann paßt.
    Daher messen. Bei ner gleichbleibenden Felgenbreite ist das ja einfach machbar.
     
  12. #12 Hagiman2000, 25.02.2009
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    JA sind die Kuga Felgen.

    Wie rechnet man das denn? ET 52,5 und wenn man dann 10mm Spurplatten hatten hat ergibt das dann ET 42,5?

    Dachte halt an:

    Felgen 8x19 ET 52,5
    Reifen 235/30 R19
    Federn Eibach Pro Kit 30mm
    Spurplatten 10mm
     
  13. #13 Janosch, 25.02.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ja, ich fahr das gleiche wie Stephan_M85.
    ST-Felgen, 40er Federn von H&R.
    Ich hab mit Ach und Krach hinten 20er Platten drunter bekommen, bei Stephan passen 25er drunter.
    Klingt komisch, is aber so :D
     
  14. #14 DrEbola, 25.02.2009
    DrEbola

    DrEbola Guest

    Richtig! einfache Rechnung ;)
     
  15. #15 FocuSTurboGT, 25.02.2009
    FocuSTurboGT

    FocuSTurboGT Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2008, 2,5T
     
  16. #16 WhiteST, 25.02.2009
    WhiteST

    WhiteST Der Felgenfaker *g*

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, 2007, electric Orange
    Hat überhaupt nix mit streiten zu tun.
    Und jaja Fertigungstoleranzen... das kann mal ein Millimeter oder zwei sein aber
    wir reden ganz sicher nicht von Centimetern....

    Hier auf dem Bild sieht man dass die Felge hinten noch Platz hat.

    Geht mal auf die Focus-Gallery da findet ihr ST´s mit 9" Breite und Spurplatten...

    Gruß
    Micha
     

    Anhänge:

  17. #17 DrEbola, 25.02.2009
    DrEbola

    DrEbola Guest

    @WhiteST
    Meine Ausdrucksweise war vielleicht ein bißchen heftig gewählt.
    Ich entschuldige mich auch dafür :engel:

    Dennoch möchte ich dir mal vorrechnen warum mich das stutzig macht:

    -Deine Felge = 8,5x19; meine Felge = 8x19 das heißt: deine Felge ist um 12,7mm breiter (0,5 Zoll = 12,7mm)
    -Durch 2, da die Felge ja in beide Richtungen breiter wird hieße das, dass sie um 6,35mm effektiv weiter nach außen steht
    -Einpresstiefe ist bei dir 5mm geringer
    Somit wären wir schon bei 11,35mm
    -dann hast du geschrieben dass du ne 15mm Spurplatte dran bauen willst

    Somit müsste dein Rad 26,35mm!!! weiter rausstehen als bei mir
    Da ich bei mir noch ne 5mm Spurplatte unterbringen würde hieße das, dass deine Felge so ca 21mm übern Radkasten stehen müsste.

    Jetzt frag ich mich halt, wo du diese rund 20mm her nimmst? :gruebel:
     
  18. #18 Hagiman2000, 25.02.2009
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    Wenn mir das_

    Dachte halt an:

    Felgen 8x19 ET 52,5
    Reifen 235/30 R19
    Federn Eibach Pro Kit 30mm
    Spurplatten 10mm


    Noch einer zwischendurch beanworten könnte wäre das traumhaft :)
     
  19. #19 DrEbola, 25.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2009
    DrEbola

    DrEbola Guest

    Das geht auf jeden Fall.
    Nur der Reifen mit 30er Querschnitt weiß ich nicht ob du da Probleme mit der Tachogenauigkeit bekommst. 35er Querschnitt geht, aber 30 würde mich auch mal interessieren ob das noch in der Toleranz liegt, oder ob man da ne Tachoangleichung machen müßte.
     
  20. #20 Hagiman2000, 25.02.2009
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    Ich nehme auch 35iger Querschnitt wenn es preiswerter ist da die Felgen hier noch etwas mehr schützt sind. Aber für die Reifenfrage mach ich noch einen passenden Thread auf das ist auch ein Buch mit Sieben Siegeln.
     
Thema:

Felgenfragen

Die Seite wird geladen...

Felgenfragen - Ähnliche Themen

  1. Felgenfrage

    Felgenfrage: Moin zusammen Ich habe zu Weihnachten einen Gutschein für Alus bekommen. Da ich absolut keinen Plan habe würde mich mal einiges Interessieren....
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Felgenfrage Herstellernummer

    Felgenfrage Herstellernummer: Hallo, ich fahre einen weißen Focus ST und möchte da auch weiße19" Felgen draufziehen, meine Traumfelgen wären ja die Fifteen52. Aber vom Preis...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Felgenfrage!

    Felgenfrage!: Hi, ich bekomme Morgen meinen neuen Ford Focus 1.0er Baujahr 2015 und habe daheim noch vom Focus Mk2 vFL 18 Zoll Tomason TN4 Felgen mit 5x108 LK....
  4. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Felgenfrage

    Felgenfrage: Hallo zusammen, Ich fahre einen Kuga Bj 2009 2.0 TDCI Ich fahre aktuell im Sommer 19 Zoll auf 235/45/R19 Reifen. Ich will mir im Sommer...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Bitte helft bei der Felgenfrage

    Bitte helft bei der Felgenfrage: Hallo! Ich bin neu hier. Leider bin ich im Internet nicht fündig geworden... Wir haben einen Focus Turnier dyb... Baujahr 2015. Dafür brauchen...