Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Felgengutachten?

Diskutiere Felgengutachten? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin! Ich hatte am Anfang diesen Jahres einen Haufen Glück und hab die originalen 17Zöller vom TDCI spotbillig geschossen. Da ich im Juli mit...

  1. #1 MondeoFan, 21.05.2010
    MondeoFan

    MondeoFan Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2004, 1.6 101Ps
    Moin!

    Ich hatte am Anfang diesen Jahres einen Haufen Glück und hab die originalen 17Zöller vom TDCI spotbillig geschossen. Da ich im Juli mit Tüv dran bin und im Fahrzeugschein nur die 185/65R14 stehen, hab ich vorsorglich mal bei meinem Tüv-Prüfer des Vertrauens nachgefragt, worauf er im System geguckt hat, aber nach seiner Aussage wären nur die bereits genannten 185er zulässig. Da ich nun die Bereifung 215/40 ZR17 fahre, wollte ich wissen ob hier vielleicht einer ne Ford - Bescheinigung für die Felgen hat. Zulässig müssten sie ja eigentlich sein, da es ja originale Felgen für den Focus sind.

    Fahre nen 2004er Focus mit dem 1,6er 16V (einer der lezten des alten Modells)
    Meine Schlüsselnummer zu 2. ist ausgenullt, da Reimport vielleicht konnte der Tüv deswegen nichts im System finden.

    Hat jemand ein solches Gutachten? Oder ne Unbedenklichkeitsbescheinigung? Kann man das irgendwo downloaden? Googlesuche verlief bei mir leider Erfolglos.

    Danke im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SirHenry, 21.05.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Hab ich mir beim Fordhändler meines Vertrauens ausdrucken lassen, machen die kostenlos und geht ratzfatz. Ist aber auch nichts weiter als eine Liste der zulässigen Reifen-Felgen Kombinationen zur Einsicht. Im Prinzip brauchst du sonst keine Bescheinigung oder ähnliches, da es ja originale Felgen sind, die du auch ab Werk mit dem Wagen hättest bekommen können...
     
  4. #3 Ford-ler, 21.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Schicke mir eine PM mit Deiner eMail-Adresse, ich schicke Dir dann die aktuelle Bescheinigung zu. Sofern das Fahrwerk noch original ist muss keine TÜV-Abnahme erfolgen. Steht aber alles in der Bescheinigung.

    Grüße Andreas
     
  5. #4 MondeoFan, 25.05.2010
    MondeoFan

    MondeoFan Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2004, 1.6 101Ps
    Abgeschlossen

    Dank Ford' ler hab ich nun eine Bescheinigung! Vielen Dank nochmal!

    Somit kann dieser Thread geschlossen werden.

    mfg
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Felgengutachten?

Die Seite wird geladen...

Felgengutachten? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP suche felgengutachten

    suche felgengutachten: hi leute ich suche dringend n felgengutachten für meine wolf alu´s hoffe ihr könnt mir weiterhelfen 75w17 MF ET40 7,5Jx17H2 JIL K750 r...