Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fenster schließen per fehrnbedinung

Diskutiere Fenster schließen per fehrnbedinung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo! fahre ein mondeo turnier bj.2002 2.0TDCI. Folgendes Problem: Vor kurzem wurde mal die batterei entnommen, seitdem kann ich die Vorder-...

  1. #1 FordIstLord, 29.05.2009
    FordIstLord

    FordIstLord Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2002, 2.0TDCI
    hallo!

    fahre ein mondeo turnier bj.2002 2.0TDCI.

    Folgendes Problem:

    Vor kurzem wurde mal die batterei entnommen, seitdem kann ich die Vorder- und Hinterscheibe auf der Fahrerseite nicht mehr automatisch per Fehrnbedinung schließen (durch dopelltes gedrückt halten, der öffnen Taste am Schlüssel).

    Die Scheiben lassen sich auch durch den Türknopf, automatisch schließen. Der Knopf muss gedrückt bleiben, obwohl man früher nur einmal stärker drücken musste um das Fenster ganz zu zumachen! Auf der Beifahrerseite funktioniert alles wie es sollte.

    Wer kennt den Zaubertrick? und ist bereit ihn mir zu verraten?

    Ich Danke in Zukunft
     
  2. #2 FordV8Star, 29.05.2009
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)
    Hallo,

    habe mal schnell im Forum gekramt.....hier die Antwort:

    Bedienungsanleitung, Seite 76

    Neuprogrammierung elektrische
    Fensterheber
    Sollte die Batterie vom Fahrzeug
    getrennt worden sein, müssen die
    Fensterheber für jede Tür neu pro−
    grammiert werden:
    Taste drücken und halten, bis
    das Fenster vollständig geschlossen
    ist.
    Taste loslassen und erneut ein−
    mal drücken.
    Bei erfolgreicher Programmierung
    lässt sich das Fenster automatisch
    schließen. Taste kurz über den
    ersten Druckpunkt hinaus drücken
    und loslassen. Schließt das Fenster
    nicht automatisch, Programmierung
    wiederholen


    Viel Erfolg

    RS
     
  3. #3 FordIstLord, 01.06.2009
    FordIstLord

    FordIstLord Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2002, 2.0TDCI
    Vielen Dand für die super schnelle Antwort. Dieses Forum hat echte Quelität.

    Die Schose läuft, danke für deine Hilfe!

    Gruß aus der Hauptstadt
     
  4. #4 rollin_holger, 11.07.2009
    rollin_holger

    rollin_holger Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tournier Ghia, 2006, 2,0 TDCI, 131PS
    hihi... hatte grad das selbe problem.... jetzt läuft der fuchs wieder....

    kann mich nur anschließen!!! sehr geiles Forum!!!!

    THXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX!!!!:top1:
     
Thema:

Fenster schließen per fehrnbedinung

Die Seite wird geladen...

Fenster schließen per fehrnbedinung - Ähnliche Themen

  1. Fahrertür nur noch per Notverriegelung abzuschließen

    Fahrertür nur noch per Notverriegelung abzuschließen: Hallo liebe Ford-Gemeinde, ich habe ein Problem mit meinem Fiesta JA8 Bj. 2015. Die Fahrertür lässt sich nur noch per Notverriegelung...
  2. Schließautomatik für die Fenster

    Schließautomatik für die Fenster: Hi zusammen, kann man dem Fiesta beibringen, wenn man ihn zusperrt und die Taste auf der Fernbedienung gedrückt hält bzw. den Schlüssel in der...
  3. Fenster funktionieren nicht

    Fenster funktionieren nicht: Hallo Ich habe einen Ford Fiesta baujahr 2009 Und mein Prolem ist das meine Fenster werde Fahrer noch Beifahrer funktionieren. Motoren laufen,...
  4. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Fenster Beifahrertür "hakt aus"

    Fenster Beifahrertür "hakt aus": Hallo, mein Sohn ist seit gestern stolzer Besitzer eines Fusions 1,4 l, BJ 2003. Leider hat sich heute das Fenster in der Beifahrertür...
  5. Komfortöffnung der Fenster ändern.

    Komfortöffnung der Fenster ändern.: Hallo zusammen, weis jemand evtl. ob und wenn ja wie es möglich ist die Komfortöffnung der Fenster umzuprogrammieren, dass sich nur die beiden...