Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 Fenster schließt bei offenem Dach nicht vollständig

Diskutiere Fenster schließt bei offenem Dach nicht vollständig im Focus CC Forum Forum im Bereich Focus Mk2 Forum; Hallo, bin neu im Forum und glücklich einen Ford CC zu fahren. Nichts desto trotz hab ich nun ein klitze kleines Problem und benötige euere...

  1. #1 Speiros23, 17.09.2014
    Speiros23

    Speiros23 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin neu im Forum und glücklich einen Ford CC zu fahren.

    Nichts desto trotz hab ich nun ein klitze kleines Problem und benötige euere Hilfe.

    Wenn ich das Dach offen habe und die Fenster (hinten und vorne) hochfahre ist das vordere Fahrersitze Fenster eine fingerbreite tiefer wie das hintere Fenster auf der gleichen Seite.

    Die Beifahrer Fenster schließen bündig und haben eine gerade Linie.

    Ich habe das Fenster vorne was nicht voll hochfährst angelernt bei offenem Dach.

    Mach ich was falsch? Was muss ich tun?
    Danke im Voraus für euere Hilfe
     
  2. wigg

    wigg Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    kuga 4x4+Focus CC+Grand C-Max
    Hallo
    Wenn das Fenster durch halten des Fensterheberknopfes hochfährt, würde ich das Anlernen nochmals versuchen, dann aber bei geschlossenem Dach- vielleicht hat das System die Fensterhöhe für die Türöffnung angelernet

    LG
    Wigg
     
  3. #3 CC_2009, 06.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2015
    CC_2009

    CC_2009 Neuling

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC Baujahr 2008 (nach Facelift)
    Hallo, ich habe dieses Problem nun schon zum zweiten Male. Beim ersten Male (2011) musste ich zu einer Spezialwerkstatt fahren, dass waren Hin- und Rückweg knapp 120 km. Meine "normalen" Ford-Werkstätten vor Ort hatten mich an diese Werkstatt verwiesen (speziell für Cabrios ausgebildet). Dort wurde (obwohl bei mir auch nur die Fahrerseite offensichtlich verstellt war) die Rückbank und die Türseitenverkleidungen abmontiert und alle Scheiben neu gerichtet. Das hat über den Daumen fast 300 EUR gekostet. Jetzt habe ich gehört, dass unten in der Fahrertür zwei frei zugängliche Schrauben vorhanden sind über die man das Fenster wieder höherstellen kann. Wie hast Du Dein Problem gelöst bekommen oder hast Du einen Tipp für mich z. B. ob und wie diese Schrauben verstellt werden müssen? Das neue Anlernen der Fenster (mit offenem und auch mit geschlossenem Dach) hat bei mir leider auch nichts gebracht.
    Bei mir ist die obere Fenster-Endstellung bei offenem und geschlossenem Dach ca. 5 mm zu niedrig. Das kann man bei geschlossenem Dach nur sehr schwer erkennen. Dadurch werden die Dichtungen nicht genug angepresst und Wasser kann eindringen und läuft auf und in die Fensterschaltungen und auf den Sitz. Ich habe die Fenster mehrmfach neu angelernt, auch hier kann ich das Fenster nicht höher stellen. Nun habe ich versucht über den "Klemmschutz" das Fenster neu einzustellen. Das hat auch nicht funktioniert. Ich kann/möchte nicht regelmäßiig diesen Zeit- und Kostenaufwand haben denn das Fenster scheint sich (zumindestens bei mir) bei normalem Gebrauch gelegentlich zu verstellen. Da würde ich dann gerne selbst Hand anlegen.
    Weiß gemand Rat? Vielen Dank vorab.
    PS:
    Ein Mitarbeiter einer Ford-Werksattt hatt mir gesagt dass diese beiden Schrauben nur für die Fensterneigung zuständig sind.
     
  4. #4 Moikaner, 02.09.2019
    Moikaner

    Moikaner Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Cabrio 2007
    Hallo, ich habe das gleiche Problem. Hast Du inzwischen eine Lösung gefunden. Gruss Rene
     
  5. #5 Speiros23, 02.09.2019
    Speiros23

    Speiros23 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo René,

    leider habe ich das Problem nicht lösen können, sprich ich fahre seitdem immer mit diesen unbündigen Fenster herum.

    Die Ford Werkstatt konnte mir auch nicht helfen und hat mich an eine spezial Werkstatt verwiesen die für Cabrios spezialisiert ist. Die Kosten würden sich auf ca. 400 Eur belaufen (2014).

    Bei mir kommt jedoch kein Wasser herein, sei es in der Waschanlage noch Regenwasser.

    Sobald Wasser eintritt Pflege ich die Gummis rund um das Dach mit Vasiliene (Vasiliene aus dem dm-Markt reicht vollkommen) und das Problem ist gelöst für die nächsten sechs Monate.

    Solltest du doch eine Lösung für einen normalen Tarif, wäre ich für die Info sehr dankbar, da ich immer noch nach 5 Jahren an dem Auto hänge und sehr viel Spaß habe.

    Viele Grüße
    Spiro
     
  6. #6 Moikaner, 03.09.2019
    Moikaner

    Moikaner Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Cabrio 2007
    Hallo Spiro

    Melde mich wenns was neues gibt.
    Gruss Rene
     
  7. #7 CC_2009, 10.09.2019
    CC_2009

    CC_2009 Neuling

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC Baujahr 2008 (nach Facelift)
    Hallo, hat einer von Euch schon mal die Türverkleidung der Fahrerseite offen gehabt und den Mechanismus für den Fensterheber der Fahrerseite eingestellt/justiert? Der Mechanismus ist anders als bei dem geschlossenen Focus denn die Scheiben fahren beim Öffnen herunter und beim Schließen hoch. Das heben des Fensters auf seine ursprüngliche Höhe behebt das Problem des Wassereintritts. Dies ist aus meiner Erfahrung alle 1 bis 1,5 Jahre notwendig.
    Gruss an Alle
     
  8. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Hallo,
    Ich hatte zwar einmal die Türverkleidung ab, hatte mich dann aber nur auf das Türmodul konzentriert. Bei mir sind die beiden vorderen Scheiben fast ein Zentimeter tiefer als die hinteren, aber das halte ich für normal. Bisher ist bei mir kein Wasser eingebrochen.
    Von der Logik halte ich es für richtig, dass die hinteren höher stehen. Den wenn bei Fahrtwind das Wasser entlang der Seitenscheibe läuft, ist es im Übergang von vorderer zu hinterer Seitenscheibe besser das die Tropfen entlang der oberen Gummilippe auf einer tieferen Stelle der hinteren Seitenscheibe rutschen.
     
  9. #9 Moikaner, 28.10.2019
    Moikaner

    Moikaner Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Cabrio 2007
    Hallo zusammen habe das gleiche Problem. Habe die Scheibe auch ca. 1cm hoch gezogen und gut war. Aber ob das die Lösung ist wage ich zu bezweifeln. Könnte sein das sich die Scheibe unten in den Halterungen wieder nach unten rutscht. Mal schauen wie lange das hält.
     
  10. #10 CC_2009, 29.10.2019
    CC_2009

    CC_2009 Neuling

    Dabei seit:
    06.08.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC Baujahr 2008 (nach Facelift)
    Wie hast Du denn die Scheibe hoch bekommen? Ziehen mit aller Kraft funktioniert bei mir nicht.
     
  11. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Wenn das Dach geschlossen ist, ist das Dichtungsprofil oberhalb des Vorderfenster geschlossen, so dass das Vorderfenster da gegendrückt und im Anlernmodus abschalten kann. Im hinteren Bereich der Dachdichtung ist das Dichtungsprofil offen, so dass das hintere Fenster dort auch tiefer (Himmelsrichtung oben) hinein kann. Die hinteren Fenster muss man zwar auch anlernen, aber es gibt kein Automatikmodus zum Hochfahren. Also fährt man diese sowieso auf Anschlag der unteren Mechanik, nicht auf Druck wie bei den vorderen.
    Da die Wassertropfen auf der Seitenscheibe.....(habe ich ja schon beschrieben)
    Aus diesem Grund sehe ich den Versatz nur rein kosmetisch. Im Gegenteil, wenn die hinteren Scheiben nicht höher stehen, sehe ich mehr Gefahr, dass es hinein regnet. aber dass ist nur Spekulation on mir.
     
Thema: Fenster schließt bei offenem Dach nicht vollständig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum gehen die seitenscheiben beim Ford Focus Cabrio nicht zu

    ,
  2. focus cabrio scheibe schließt nicht

    ,
  3. scenic 2 wie anfahrsicherung bei offenem Kofferraum deaktivieren?

Die Seite wird geladen...

Fenster schließt bei offenem Dach nicht vollständig - Ähnliche Themen

  1. Focus CC Dach fährt nur halb auf

    Focus CC Dach fährt nur halb auf: Guten Abend liebes Forum. :keinengel: Seit heute habe ich das Problem an meinem CC ,dass wenn ich das Dach öffne es nur halb auffährt und dann der...
  2. Schiebetür offen lassen und Auto trotzdem absperren?

    Schiebetür offen lassen und Auto trotzdem absperren?: Vielleicht kann mir jemand von euch helfen, wie die Schiebetürsperrung funktioniert.' Bei uns es erforderlich den Kofferraum und eine Schiebetür...
  3. Dach klappert ohne Ende wenn es warm ist

    Dach klappert ohne Ende wenn es warm ist: Guten Morgen CC Freunde, mein CC Bj. 2008 Titanium Duratorq TDCi beginnt langsam Probleme zu bereiten. 1. so wie es warm ist, im Sommer halt,...
  4. Heckklappen öffen

    Heckklappen öffen: Hallo zusammen ich habe da eine Frage ,kann man die Öffung der Heckklappe am Schlüssel umprogramieren so das die Heckklappe mit der Zentralöffung...
  5. Dach beim Öffnen oder schließen problem

    Dach beim Öffnen oder schließen problem: Hallo leute, seid heute meine mein CC das er jedesmal beim Öffnen oder Schließen der Kofferraumdeckel offen bleibt. was kann das sein. denn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden