Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Fensterheber auf Dauerplus schalten

Diskutiere Fensterheber auf Dauerplus schalten im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, Leute. Hier meldet sich mal stellvertretend das Fiestabärchen. Ich möchte im Escort meiner Sunny die Fensterheber-Schaltung auf...

  1. #1 Sunny2510, 29.07.2009
    Sunny2510

    Sunny2510 Guest

    Hallo, Leute.

    Hier meldet sich mal stellvertretend das Fiestabärchen.

    Ich möchte im Escort meiner Sunny die Fensterheber-Schaltung auf Dauerplus klemmen. Denn es nervt tierisch, dass man immer wieder die Zündung einschalten muss, wenn man vergessen hat, die Fenster zu schließen.

    Welches Kabel der Fensterheber-Stecker muss ich auf Dauerplus schalten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Noob-Saibot, 29.07.2009
    Noob-Saibot

    Noob-Saibot S.T.A.L.K.E.R

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S 2.5T
    Also bei meinen nachgerüsteten Hebern, habe ich einmal + und - zum Relais gehabt. Habe das Relais aber einfach weg gelassen und geschaut wo ich dauer + habe und dort dann + angeschlossen und ja - irgendwo an die Karroserie.

    Danach haben se ganz ohne Schlüssel funktioniert.
     
  4. #3 Sunny2510, 29.07.2009
    Sunny2510

    Sunny2510 Guest

    Ich muss aber wissen, welches Kabel aus dem ORIGINALEN Stecker ich brauche!!!
     
  5. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    Hmm würde mich auch interessieren...

    sag mal ihr beide hat ja nur gute ideen ^^

    ne am besten du nimmst mal den schalter raus und steckst ab...

    dann misst du mal jedes Kabel durch ohne zündung

    und dann jedes mit zündung

    jeweils das andere ende gegen karosserie
    ein kabel müsste sich dann ändern und demnach weisst du dann welches kabel du brauchst...

    EDIT:

    Wie des dann aber mit dem relais funzt für den Tasten und fenster geht ganz runter weis ich nicht
     
  6. #5 Fiestabärchen, 29.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2009
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Ohne Ideen geht's eben nicht :)

    Wie jeweils das andere? Die sind doch alle im Stecker fest.
     
  7. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    ich meinte messgerät....

    hat ja zwei stripen...

    eines klemmst du an masse(karros.) und mit dem anderen hälts mal einfahc an jeden pin....

    durch zündung müsste sich an einem kabel was ändern... hoffe halt das sich da nur an einem was ändert...
     
  8. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    Beim MK6 wars noch so, dass man mit einem Relais auf der ZEB die Fensterheber bei abgezogenem Schlüssel aber bei geöffneter Fahrertür betätigen konnte. Ist die Tür geschlossen, gehts nicht.

    Gibbet beim MK7 alerdings nicht mehr.

    Find ich persönlich die Beste Lösung, da man die Tür ja sowieso aufmacht. Bei Dauerplus ist der Diebstahlschutz ja nicht mehr wirklich gewährleistet, zumindest in den Augen der Versicherungen.




    Aber man könnte ja auch einfach ein Kabel zum Türkontaktschalter oder zur Innenleuchte ziehen, das führt ja bei geöffneter Tür auch Strom.
     
  9. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    der essi aht nen diebstahlschutz??

    das einzige was mir da einfällt wäre die Lenkradsperre...

    naaj werde heute nach dem lackieren während es trocknet mal ein bissl durchmessen...mal sehen ob ich dann weiter komme...
     
  10. #9 Schnappi79, 30.07.2009
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal was von elektronischer Wegfahrsperre gehört?;)
    Das ist das Ding, was mich manchmal (vor allem wenn es draußen nass ist) ärgert.

    Wenn der FH Dauerplus hat, könnte man mit etwas Geschick das Fenster runterfahren. Was dann den unberechtigten Zutritt zum Auto ermöglicht.
     
  11. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    Ja schon aber woher weis ein unberechtigter das dass fenster auf dauerplus geschalten ist?

    Bzw wie schafft er es den leicht von außen das fensterzu öffnen??

    Naja egal habe mir nun mal die Pinbelgung angeguckt:
    also wenn man absteckt und den stecker dann so in der hand behält hat man einen 2x4 Pin stecker
    davon sind von links oben nach links unten 3 pins belegt und einer frei
    und dann ist noch rechts unten einer belegt....

    alle haben 0V bis man zündung aufdreht
    dann hat der zweite von links oben 12V....also rein theoretisch den auf dauerplus hängen und die fenster gehen im stand auch....
     
  12. #11 MucCowboy, 30.07.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.814
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Lässt Du z.B im Sommer am Parkplatz ein Fenster einen Spalt offen, reicht ein aufgebogener Kleiderbügel, um ín das Auto zu kommen. Ganz einfach also. Und nein, er weiß es nicht, er probiert es einfach ;)

    Ja.

    NEIN.
    Die Türkontaktschalter schalten auf Masse - unbrauchbar.
    Die Innenleuchte hat viel zu dünne Anschlusskabel und ist viel zu schwach abgesichert. Für die FH braucht man 30 Amprere, sonst brutzelt's im Kabelbaum.

    Also eine neue 2,5er Leitung von der Batterie nach innen, diese bei der Batterie mit 30A absichern, und damit an Deine Schalter hin.

    Ich gebe aber den anderen Recht: In Sachen Diebstahlschutz und/oder Haftpflicht ist das ungünstig.

    Grüße
    Uli
     
  13. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    hmmm extra wieder n kabel verlegen ??:wuetend::wuetend:

    Wie wäre es wenn man es von dem Stromkabel der Anlage wegnimmt??
    weil extra von draußen wieder ein Kabelreinziehen ist schon richtig viel arbeit...
     
  14. #13 MucCowboy, 30.07.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.814
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Alarmanlage = ZV. Schau die Sicherung an: 20 Ampere, also zu schwach. Du brauchst 30 Ampere. Die Kabel zur ZV sind auch zu dünn.

    Ich sage das nicht ohne Grund, es gibt keine derart heftige, "übrige" Dauerplus-Quelle im Innenraum.

    Grüße
    Uli
     
  15. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    ich meitne stromkabel von der soundanlage...
     
  16. #15 Schnappi79, 30.07.2009
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Dauerplus auf den Schalter gibst ist er wahrscheinlich beleuchtet, als wenn die Zündung an wäre. Spätestens wenn es dunkel wird, sieht man das!:boesegrinsen:

    Und das Fenster muss keinen Spalt offen sein! Ein Kunststoffkeil, ein stabiler Draht und etwas Geschick reichen aus. Kann man oft genug im Fernseher sehen.
     
  17. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    Stimmt an das mit der Beleuchtung habe ich noch gar nicht gedacht...

    wenn mans an dauerplus hängt leuchtet es ja weiter....
    hmm damit wird sich die sache erledigt haben...außer man nimmt die LEDs raus...
     
  18. #17 MucCowboy, 30.07.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.814
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Geht theoretisch. Nach dem Abzweig bitte aber unbedingt noch eine 30A-Sicherung zu den FH-Schaltern rein. Ich hoffe, Deine Endstufe kracht dann nicht fröhlich vor sich hin, wenn die Gleichstrommotoren der Fensterheber ihren Dienst verrichten.

    Grüße
    Uli
     
  19. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Back to the Roots sag ich da mal, bau deine E-FH einfach aus und den Klassiker die Kurbel ein. Dann geht`s immer *g*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS
    da muss ich mich dann ja wiederum rüberlehnen ums aufzumachen ....

    also ne ^^

    aber wie siehts eignetlich aus mit hinten elektrische Heber einbauen?
    wie groß ist den da der aufwand für?
     
  22. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    El. FH hinten gabs im Escort nie, außer beim Cabrio.
    Die vom Cabrio passen aber nicht, auch nicht die vom Focus und Mondeo.

    Wenn also nicht mal irgendjemand eine andere Lösung findet, bleiben halt nur diese Nachrüst FH, die einfach nur auf den Zapfen von der Kurbel gesetzt werden und nach einem Jahr den Geist aufgeben.


    Aber man könnte doch an die Innenleuchte ein Relais hängen, welches dann Strom zu den Fensterheberschaltern leitet. Kleine Steuerströme schalten große Arbeitsströme, heist es doch immer so schön bei der Erklärung zu Relais.
     
Thema:

Fensterheber auf Dauerplus schalten

Die Seite wird geladen...

Fensterheber auf Dauerplus schalten - Ähnliche Themen

  1. (S) MK3 Stellmotoren und Schalter LWR

    (S) MK3 Stellmotoren und Schalter LWR: Hallo. Bin auf der Suche nach den Stellmotoren, sowie dem passenden Schalter für die Leuchtweitenregulierung. Sollten mit Steckern, sowie...
  2. Ford Ka (2004): Dauerplus für Kofferraumbeleuchtung - selber legen oder bereits vorhanden?

    Ford Ka (2004): Dauerplus für Kofferraumbeleuchtung - selber legen oder bereits vorhanden?: Hallo zusammen, ich besitze einen Ford Ka der ersten Baureihe (BJ 2004) und möchte (bzw. muss) eine Kofferraumbeleuchtung nachrüsten. Die Teile...
  3. Fensterheber Fahrertür defekt

    Fensterheber Fahrertür defekt: Hallo, leider funktioniert bei meinem Ford Focus CC seit vorgestern Abend der Fensterheber auf der Fahrerseite vorne nicht mehr. Wenn man den...
  4. Fensterheber

    Fensterheber: Hallo wie kann mann bei den ford ranger bj 91 das Problem mit denn elektrischen fernsterheber die Masse beheben es kommt nur Strom an aber kein...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Unbekannter Schalter

    Unbekannter Schalter: Hallo, habe gestern meinen zweiten Ranger abgeholt. Limited 2.2 mit Hardtop. Er hat doch einige Schalter mehr/anders als der Vorgänger 2014....