Cougar (Bj. 98–01) BCV Fensterheber defekt?

Dieses Thema im Forum "Ford Cougar Forum" wurde erstellt von SA-X, 28.06.2012.

  1. SA-X

    SA-X Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar, Bj. 1998, 2,5l
    Hallo zusammen. Habe seit ca 2 Wochen meinen Ford Cougar und schon fangen die problemen. Habe eben beide Fenster runtergemacht und als ich sie wieder schließen wollte ging der auf der fahrerseite nicht mehr hoch. Habe direkt alle sicherungen nachgeprüft, auch mal versucht reinzuschauen. Verkleidung hab ich noch nicht abgebaut, ich glaub aber es klackt noch wenn ich den knopf drücke. Ist der motor nun kaputt, oder habt ihr da schon andere erfahrungen gemacht? Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen kann. Lg dennis
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedCougar, 28.06.2012
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Meistens ist es eine kalte Lötstelle auf dem Tipprelais auf der Fahrerseite.
    Nachlöten und gut ist ;)
     
  4. SA-X

    SA-X Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar, Bj. 1998, 2,5l
    Danke schonmal, da werd ich morgen mal als erstes nachschaun :)
     
  5. SA-X

    SA-X Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar, Bj. 1998, 2,5l
    Ich hab das jetzt soweit alles zerlegt. Hab den schalter quasi schon in der hand. Zu sehen ist aber nichts und auf bekomm ich das auch nicht. Wenn ich dad fenster runtermachen will, dann hör ichnauch wie er versuxht den motor anzusteuern, bei hoch passiert nach wie vor.nichts
     
  6. #5 SA-X, 29.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2012
    SA-X

    SA-X Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar, Bj. 1998, 2,5l
    So problem gelöst..es war wie du schon angenommen hast eine lötstelle. Hab alles zerlegt, neu gelötet und wieder zudammen gebaut. War im grunde ganz easy. Vielen dank für deine hilfe!
     
  7. hojaeb

    hojaeb Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    cougar, 2001, 2,0
    Cool.
    War die kalte Lötstelle im Relais.
    Danke ans Forum
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fensterheber defekt?

Die Seite wird geladen...

Fensterheber defekt? - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...
  2. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Hallo, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute früh (-7 Grad) beobachtete ich das mit meiner Temperaturanzeige was nicht stimmt. Aber der Reihe...
  3. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  5. Sierra '87 (Bj. 87-90) GB*/BN* Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?

    Nasser Teppich Fahrerseite. Wärmetauscher defekt ?: Hallo Leute, vor kurzem war bei meinem 2.0 DOHC die Zylinderkopfdichtung defekt. Kopf wurde geplant u. Dichtung erneuert. Jetzt ist mir beim...