Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fensterheber fahren nicht richtig zu

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von milhouse, 03.06.2015.

  1. #1 milhouse, 03.06.2015
    milhouse

    milhouse Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Hallo!
    Wir haben an unserem Fiesta das Problem, dass die Fensterheber (Fahrer- und Beifahrerseite) nicht mehr richtig zufahren.
    Beim Betätigen des Hebels fährt die Scheibe immer nur wenige cm zu. Auffahren ist hingegen kein Problem.

    Ich habe jetzt schon mal die Tür auf der Beifahrerseite komplett zerlegt. Die Scheibe läßt sich ohne Fensterheber gut hoch und runter bewegen, und der Fensterheber fährt ohne Scheibe auch einwandfrei. Nur beides zusammen geht nicht. Ich will jetzt aber auch nicht auf blauen Dunst irgendwelche Teile austauschen. Was mich halt auch wundert, dass es beidseitig ist.

    Hat jemand eine Idee??

    Gruß
    milhouse
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 03.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.511
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wurde der Anlernprozess gemäß Bedienungsanleitung durchgeführt? Nach jeder Unterbrechung der Spannungsversorgung (z.B. Abklemmen der Batterie) muss der Speicher zurückgesetzt werden wie im Kapitel "Fenster und Spiegel" beschrieben.
     
  4. #3 milhouse, 03.06.2015
    milhouse

    milhouse Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Ja, das habe ich gleich als erstes mehrfach probiert.

    Was muss ich am Fensterheber-Motor für eine Spannung während des auf- und zufahrens messen? Wenn ich den Motor abklemme, messe ich +/- 12V. Das scheint ja in Ordnung. Wenn der Motor aber dran ist, dann messe ich nur was zwischen 3 und 5V. Ist das i.O.?
     
  5. #4 milhouse, 11.06.2015
    milhouse

    milhouse Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Ich habe jetzt mal bei der Tür auf der Beifahrerseite den Fensterhebermotor und die Mechanik getauscht.
    Das Problem ist geblieben. Ich tippe jetzt eher auf ein Steuerungsproblem.
    Hat jemand eine Idee?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fensterheber fahren nicht richtig zu

Die Seite wird geladen...

Fensterheber fahren nicht richtig zu - Ähnliche Themen

  1. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite

    Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite: Bin auf der Suche nach den Türmodul Steuergerät - Kabelbezeichnungen/Funktion Für Fahrer - Beifahrerseite. Am liebsten die Schaltpläne. Habe...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  4. Richtige Wahl Winterreifen

    Richtige Wahl Winterreifen: Hallo , wollte gestern meine Winterreifen aufziehen lassen , da wurde mir gesagt die seien ungleichmäßig bzw Innenseitig abgefahren. Mir wollten...
  5. Richtig slippen

    Richtig slippen: Hallo Leute, ich werde dieses Jahr mindestens 3-4 x im Monat ein 3,5 to Boot slippen. Jetzt frage ich mich wie der Ablauf für das Getriebe richtig...