Fensterheber Fahrertür defekt

Diskutiere Fensterheber Fahrertür defekt im Focus CC Forum Forum im Bereich Focus Mk2 Forum; Zum Löten selbst, benötigt man vernünftiges Equipment. Eine dünne Lötspitze und eine Vakuumspritze sind Voraussetzung. Die Platine ist eine...

  1. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Zum Löten selbst, benötigt man vernünftiges Equipment. Eine dünne Lötspitze und eine Vakuumspritze sind Voraussetzung. Die Platine ist eine Multilayer so dass definitiv durchkontaktet ist und werden muss. Alle acht Beine gleichzeitig zu lösen ist nicht ganz einfach. Ich hatte nach leichter Anhebung des Relais durch wechselseitiger Beinschmelze drei der Beine abgekniffen und diese im Anschluss mit der Pinzette heraus gelötet. Einlöten ist dann natürlich easy.
    Also, wer nicht solch ein Bastler ist, sollte mit der Platine und dem neuen Relais einen Freund oder Radio-Fernsehmechaniker aufsuchen. Sollte eine Kiste Bier wert sein.
     
  2. #22 Vienna Invites, 27.07.2020
    Vienna Invites

    Vienna Invites Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2008, 1998 ccm Benzin
    Hallo,

    ich habe dasselbe Problem:

    Ford Focus CC, Bj 2008, 2 l Benziner

    hatte auch den hinteren Fensterheber und Motor (gibts nur als Ganzes :() vor 2 Jahren auf der Fahrerseite wechseln lassen.

    2. Zusätzlich funktioniert auch das Öffnen des Dachs nicht mehr. Habt ihr dazu Hinweise? Hängt das zusammen?

    > ich habe auch das Netz hinten ausbauen müssen, da der KLeber nicht mehr hält. Die Stange kann man ja in die Halterung geben damit die Kontakte "glauben" das Netz ist gespannt und das Dach geöffnet werden kann. Oder fehlt hier noch etwas?

    Danke für eure Hilfe!
     
  3. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Hallo Vienna,
    herzlich willkommen, hier im Forum. Was genau ist nun dein aktuelles Problem. Du schreibst hier mehrere Dinge.
    Seitenscheibe hinten ok und erledigt.
    Rollokontakte im Kofferraum durch Stange ohne Netz einhängen erledigt.
    Fenster Fahrertür?? Wenn diese nun auch nicht runter geht, geht auch das Dach nicht auf. Das hängt dann damit zusammen. Dann solltest du dir das hier genannte Relais in der Bucht suchen.
    Lass uns einfach mehr von deinem Fehler wissen, umso besser können wir dir helfen.


    Grüße
     
  4. #24 Vienna Invites, 28.07.2020
    Vienna Invites

    Vienna Invites Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2008, 1998 ccm Benzin
    Hallo Nold,
    danke für eure Antwort. Entschuldigung, ich versuche es klarer auszudrücken:

    1. Fensterheber
    Es besteht das selbe Problem wie oben beschrieben. Mein Fenster auf der Fahrertür Seite lässt sich nicht mehr runterfahren. D.h. auch Problem beim Ein- und Aussteigen. Wenn man den Fensterheber zum Öffnen betätigt dann hört man nichts (ich bilde mir ein, am Anfang hatte es zumindest "klack" gemacht). Wenn man den Fensterheber zum Schließen des Fensters betätigt hört man das "klack".

    In meiner Werkstatt (kein Fordspezialist) hatte ich es kurz ansehen lassen. Es kommt der Strom zur Tür, es sind sehr viele Fehler drinnen die man zum Teil nicht löschen kann. Welche weiß ich nicht, habe ich angefragt.

    Historie: Es wurde vor 2 Jahren der hintere Fenstermotor und Heber (gas es nur als 1 Teil) auf der Fahrerseite ausgetauscht. Eigentlich keine Probleme danach.

    2. Dachöffnung funktioniert auch nicht, hängt wahrscheinlich mit dem Fenster zusammen?
    Potentieller anderer Fehler: das Netz ist ausgehängt aber ich habe die Stange und somit kann ich die Kontakte im Kofferraum schließen.

    Beim Versuch das Dach zu öffnen gehen alle anderen 3 Fenster kurz runter (das auf der Fahrerseite nicht) und danach stoppt es und es passiert nichts. Es gibt auch keine Fehlermeldung am Bordcomputer (wie z.B. Kofferraum offen, Dachabdeckung nicht geschlossen etc. ...)

    3. Ford würde mir ca. 120 - 170 Euro die Stunde für die Fehlersuche verrechnen. Tauschen des Moduls würde ca. 300 - 400 Euro kosten falls das die Ursache ist.

    Ich selbst kann leider nicht löten und würde den Tausch auch in meiner befreundeten Werkstatt durchfühlen lassen. Ich dachte, falls die Ersatzteile nicht so günstig sind, von einem Unfallwagen eines zu nehmen?

    danke für eure Tipps!

    Falls ihr Bilder oder Videos braucht, kann ich diese auch erstellen!

    LG aus Wien
    (Ford hatte ich aus München mitgenommen :))
     
  5. #25 Nold, 28.07.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.07.2020
    Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Ja, dann kannst du das nach meiner Anleitung selber reparieren oder durch die befreundete Werkstatt machen lassen. Wenn diese löten kann, ist es allemal günstiger als gebrauchte Teile. Bei eBay gibt es das Relais für wenig Geld. Die vielen Fehler hatte ich auch. Und es ist klar dass das Dach nicht geht.
    Zur Türschließung, Beim Aussteigen die Scheibe ein wenig vorbiegen, also früher zu gehen lassen als die Tür. Beim Einsteigen die hintere Seitenscheibe runter und die Tür am oberen Ende der Scheibe zuziehen. So schont man die Scheibe und Dichtung während der Übergangszeit bis zur Reperatur.

    Zeige deiner befreundeten Werkstatt einfach Mal diesen Forumbeitrag. Würde mich interessieren wie deren Einschätzung ist.
     
    Vienna Invites gefällt das.
  6. #26 Vienna Invites, 29.07.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.07.2020
    Vienna Invites

    Vienna Invites Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2008, 1998 ccm Benzin
    super, vielen Dank für die Info! Ein Freund würde es mir löten. Bin mir nur nicht 100%ig sicher ob es das ist und ob ich in der Ford Werkstätte nochmal mit Fehlersuche das bestätigen lassen soll?

    Ich habe hier auch das Relais gefunden, bin aber nicht sicher welches:

    htt ps: // www. mouser. at /Omron/Electromechanical/Relays/ Automotive-Relays/G8ND-Series/ _/ N-b19z1?P=1yzs9ldZ1z0zl9e (darf leider noch keine ganzen links schicken, daher mit Abständen dazwischen)

    Könntest du mir hier noch einen Tipp geben welches oder doch besser in Ebay? Ebay dauert sehr lange bis es ankommt ...

    es gibt bei mouser . at 3 Varianten des Relais:

    Omron:
    G8ND-2-DC12SK
    G8ND-2-AS SK
    G8ND-2S-AS SK

    bin mir jetzt nicht sicher welches ich nehmen soll - Preis reicht von paar Euro bis hin zu 43 Euro
     
  7. #27 Vienna Invites, 29.07.2020
    Vienna Invites

    Vienna Invites Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2008, 1998 ccm Benzin
    gibt es noch eine Anleitung wie man die Türverkleidung ausbaut? Das Video im anderen Beitrag ist nicht mehr aktuell.

    Ich habe auch den Tipp bekommen es evtl. mal mit Kontaktspray zu versuchen oder auf das Relais zu "klopfen" - zumindest vorübergehend.

    Das Ein- und Aussteigen ist nicht so wirklich einfach, Fenster ist nicht wirklich biegbar und man muss die Tür sehr fest andrücken, das gelingt schon schwer von außen aber von innen noch schwieriger .. entweder mit Schwung oder den letzten Teil mit Kraft

    Danke!
     
  8. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Schau Mal bei eBay unter " Omron g8nd-27 ur " . Solch ein Relais für 10- 15 Euro ist allemale günstiger als eine Analyse bei Ford. Wenn dein Freund dir den Gefallen des löten macht, wird er nicht böse um diesen Versuch sein. Die Richtigkeit des Relais sieht man in dem Augenblick wenn man das Modul öffnet.
    Ich Versuche morgen mehr Informationen zum Ausbau raus zu suchen.
     
  9. #29 Vienna Invites, 31.07.2020
    Vienna Invites

    Vienna Invites Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2008, 1998 ccm Benzin
    Hi, hab das jetzt bei Ebay bestellt.

    Konntest du schon wegen Türverkleidung nachsehen? Wollte mal probieren ob es mit Kontaktspray hilft!

    Danke und schönes Wochenende!
     
  10. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Hallo,
    sorry, ich war ein paar Tage offline. Schau mal bitte bei Youtube unter den englischen Begriffen wie "Ford Focus remove door Cards". Da geht es dann um Lautsprechereinbau. Was dir dann aber egal sein kann ;-).
    Kontaktspray kannst du vergessen. In den Bilden von mir habe ich das alte Relais am Schleifstein auf geschliffen, um mir das Elend anzuschauen. Mit Spray würdest du (wenn du überhaupt dran kämest) mehr Schaden anrichten als Wirkung. Der Tipp mit dem Klopfen traf noch zum Ende der 80er zu, als die Relais so groß wie Streichholzschachteln waren. Dieses ist gerade mal so groß wie ein Würfel.
    Freue dich auf das neue Relais, wenn es kommt. Dann hast du wieder 10 Jahre Ruhe mit dem Fensterheber. Das würde dir kein Gebrauchtteil leisten.
    Toi toi toi.
     
  11. #31 Vienna Invites, 03.08.2020
    Vienna Invites

    Vienna Invites Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, 2008, 1998 ccm Benzin
    super - vielen Dank für die Hilfe! Freue mich schon auf das Teil und hoffe das passt alles! Schönen Start in die Woche!
     
  12. #32 NeoNeo28, 06.08.2020
    NeoNeo28

    NeoNeo28 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Automatik 2,0 TDCi mit 116PS
    Guten Morgen aus´m Münchner Raum :sieg:!
    Ich habe auch ein Problem mit dem Fensterheber Fahrerseite, und hoffe einer hier drin kann mir weiter helfen:gruebel:.
    Also.... die Automatik Funktion dass das Fenster von alleine runter & rauf geht, geht nicht ....., und komischer weise wenn ich den Heber betätige und halte bis das Fenster oben ist, geht das Fenster automatisch wieder fast komplett runter. Das witzige :lol:, das Spiel geht genau zwei mal und dann bleibt das Fenster oben.
    Jetzt meine frage, liegt das nur am Schlater für das Fenster Fahrer ? Oder ist da mehr im Ar...... ?

    Danke schon mal :sieg:
     
  13. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Guten Morgen Neo,
    bei dir wäre ich nicht ganz sicher. Du bist mit deinem Turnier hier im CC Bereich, was auf keinem Fall falsch ist, jedoch in der Tat andere Ursachen haben kann. Im Hauptforum hast du ggf. mehr Leser und Helfer.
    In deinem Fall scheint durch die Tatsache, dass das Ding von alleine runter fährt, eher auf Schwergängigkeit oder falsche Lernpunkte zurückführen. Die Reaktion "Runterfahren" dürfte die anti-einklemm-Sicherung sein. Dies passiert wenn jemand seine Hand durch das Fenster hält, damit sie nicht abgeschert wird.
    Hast du das Fenster noch einmal probiert anzulernen?
     
  14. #34 NeoNeo28, 06.08.2020
    NeoNeo28

    NeoNeo28 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Automatik 2,0 TDCi mit 116PS
    Guten Abend, okay, mal sehen ob ich das hin bekomme :verdutzt:
    Wie macht man das anlernen bitte ?
     
  15. #35 MucCowboy, 06.08.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.184
    Zustimmungen:
    1.987
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Das steht in der Bedienungsanleitung zum Fahrzeug.
     
  16. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    Grundfunktion:

    Der Schalter hat nach oben und unten jeweils 2 fühlbare Kontakte/Stufen. Erste Stufe manuell fahren bis man loslässt. Zweite Stufe, einmal drücken und loslassen bis Fenster ganz oben oder unten ist.


    Anlernen:

    Zündung an. Taster auf erster Stufe nach unten halten, bis das Fenster unten ist, und ein oder zwei Klack-Geräusche gibt. Taster loslassen. Taster erneut nach unten drücken, bis es zwei Klack-Geräusche gibt.

    Fenster nun auf Stufe 1 nach oben fahren, bis es ein oder zwei Klack-Geräusche gibt. Taster loslassen. Taster erneut nach oben drücken, bis es zwei Klack-Geräusche gibt.

    Ich selbst mache diese Prozedere 2 mal nacheinander. Wenn es nicht klappt, Versuch mit erneuter Zündung (Zündung aus, Zündung an) wiederholen.


    MucCowboy hat natürlich recht, BDA darf natürlich gelesen werden. Es gibt sehr viele Leute, welche die Dinge autodidaktisch beginnen, und mit Verzweiflung beenden. :kaffee:
     
  17. #37 NeoNeo28, 07.08.2020
    NeoNeo28

    NeoNeo28 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Automatik 2,0 TDCi mit 116PS
    Guten Morgen MucCowboy,
    Guten Morgen Nold,
    danke für die Informationen, ich werde mal mein Glück versuchen.
    Schönen Tag euch ....
     
  18. #38 NeoNeo28, 10.08.2020
    NeoNeo28

    NeoNeo28 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Automatik 2,0 TDCi mit 116PS
    Servus Beinand,
    ich glaube es kaum, aber es hat tatsächlich funktioniert :top:, danke !

    Pfiat´s aich
     
    Nold und MucCowboy gefällt das.
  19. Nold

    Nold Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Focus CC 2,0 DTCI, 05/2009
    @ Vienna,
    wie sieht es bei dir aus? Bist du weiter gekommen? Wurde dein Relais schon geliefert?
     
Thema: Fensterheber Fahrertür defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus cc fensterheber defekt

    ,
  2. ford galaxy fahrertür vorne links schließt die scheibe nicht

    ,
  3. ford focus mk2 fensterheber Fahrerseite

    ,
  4. Was kostet Reparatur fensterheber Ford fiesta,
  5. fensterhebermotor ford focus cc,
  6. ford focus fensterheber defekt,
  7. ford focus fensterheber klemmt,
  8. sicherung für fensterheber ford focus c cabrio 2008,
  9. ford focus cabrio fenster manuell zu machen,
  10. ford focus fahrerscheibe bleibt unten,
  11. mondeo fensterheber sicherung,
  12. Ford kuga fensterheber Einheit fahrerseite geht nicht Stecker feucht,
  13. Ford kuga fensterheber Einheit fahrerseite geht nicht,
  14. Ford kuga fensterheber fahrerseite gehen nicht,
  15. mk3 b4y 2000 fensterheber knackt,
  16. ford focus elektrischer fensterheber defekt,
  17. ford transit fahrertür elektrischer fensterheber wechseln,
  18. ford ranger fensterheber defekt,
  19. fiesta 05 schalter Seitenfenster ausbauen,
  20. ford Transitcustom Fensterheber,
  21. Focus Cabrio Scheibe hinten defekt,
  22. dford focus cabrio 2009 fenster fährt nicht runter bei tür öffnen,
  23. Focus 04 elektrischer fensterheber defekt,
  24. C-Max motor Fensterheber defekt,
  25. ford focus travella 2108 rechtes fenster kaputt
Die Seite wird geladen...

Fensterheber Fahrertür defekt - Ähnliche Themen

  1. Steuergerät Fensterheber Ford Galaxy

    Steuergerät Fensterheber Ford Galaxy: Hallo Habe mal folgende Frage hat der Ford Galaxy 1,9 TDI Bj.2001 ein Steuergerät für die Fensterheber und wo befindet sich das Steuergerät ? MfG
  2. Problem Fensterheber

    Problem Fensterheber: Habe mal eine Frage an die Experten . Habe folgendes Problem an meinen Ford Galaxy 1,9 TDI Bj.2001 Beim ausschalten der Zündung geht die Scheibe...
  3. Transit Fensterheber und Klima gleichzeitig defekt

    Transit Fensterheber und Klima gleichzeitig defekt: Hallo Habe mir einen Ford Transit Womo Bj.2007 2,2 TDCI gekauft und jetzt funktionieren von einem Tag auf den anderen beide Fensterheber und die...
  4. Suche Cabrio Fensterheber Vorne / Hinten Altlasten

    Cabrio Fensterheber Vorne / Hinten Altlasten: Anfrage , wer hat noch Altlasten von seinen Fensterhebern Cabrio CC rum Liegen, und wenn was möchtet ihr dafür haben ? Plus Porto versteht...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fensterheber Fahrertür ausbauen

    Fensterheber Fahrertür ausbauen: Hey! Eigentliches Ziel ist es, die Türschließmechanik zu fetten. Sowohl über den Außen- als auch den Innentürgriff ist das Öffnen der Tür...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden