Fensterheber geht nicht und Schalter kann ich auch ausschließen

Diskutiere Fensterheber geht nicht und Schalter kann ich auch ausschließen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, bin gerade dabei meinen Focus wieder auf fordermann zu bringen. Jetzt klemmt es aber beim Fensterheber. Ich habe sowohl vorne als...

  1. #1 christoph3007, 07.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Hallo Leute,
    bin gerade dabei meinen Focus wieder auf fordermann zu bringen.
    Jetzt klemmt es aber beim Fensterheber. Ich habe sowohl vorne als auch hinten el. Fensterheber, allerdings spinnt der hinten auf der Beifahrerseite. Erst ging nichts aber man hat ein klicken gehöhrt,...also funktioniert der Motor.
    Nun habe ich die Türverkleidung ab gemacht und gesehen, dass der Seilzug nicht richtig in der Rolle war, also richtig gemacht und schwupp konnte man mit dem Schalter hinten an der Tür die Scheibe hoch und runter machen.

    So aber jetzt: Mit dem Schalter vorne kann ich die Scheibe hinten nicht hoch machen, aber das Klick-Geräusch ist da! Den Schalter vorne habe ich schon gewechselt.
    Was kann denn jetzt noch der Fehler sein? Spannung kommt ja anscheind hinten an.:gruebel:
     
  2. #2 TL1000R, 07.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Probier erstmal die manuelle Globalschließung aus.Bzw. Globalöffnung.
    Also mit FFB so lange drücken bis Scheiben alle runterfahren und dann wieder hoch.
     
  3. #3 christoph3007, 07.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    So, bin gerade noch mal runter in die Garage gegangen und habe folgendes fest gestellt:

    1. Wenn ich lange oder auch mehrmals auf auf klicke gehen die Scheiben nicht mehr runter, aber ich bin der Meinung, dass der das mal gemacht hat.

    2. Nun habe ich alle Scheiben mit aktivierter Zündung etwas runter gemacht und habe dann mit lange auf zu per FFB alle Scheiben hoch machen können.

    Sagt dir das manchmal was?
     
  4. #4 TL1000R, 07.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Dann fahrs sie alle manuell runter bis Endanschlag und probier,obs sie alle gleichzeitig hochgehen bis Endanschlag.
     
  5. #5 christoph3007, 07.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Was meinst du mit manuell? Sicher per Schalter und nicht per FFB.
    Also die vorne und hinten sind jeweils sehr syncon.
    Alle sind sie nicht zur gleich Zeit oben, weil die hinten ja nicht ganz runter gehen:D
     
  6. #6 christoph3007, 07.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Ich habe mal etwas gelesen und herausgefunden, dass irgendwas nach dem Schalter (noch in der Fahrertür) kaputt sein kann. Weis aber nicht was es ist und wie es aussieht. :(
     
  7. #7 TL1000R, 08.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Ja,per Schalter oder per FFB,falls möglich.

    Wenn der hintere FH rauf und runter,wie gewünscht,mit dem hinteren Schalter fährt,aber nicht mit dem vorderen,dann is der hintere FH = Steuereinheit in Ordnung.
    Geht auch Quick-Up und Quick-Down mit dem hinteren FH-Schalter ?

    Dann stimmt was net mit der Verkabelung von vorne nach hinten.
     
  8. #8 christoph3007, 08.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Ja das mit dem Quick geht auch alles. Das komische ist halt nur, dass dieses "Klickgeräusch" kommt, wenn man vorne drückt. Das sollte ja heißen, dass etwas an Spannung/Strom ankommt, aber auf den Weg dahin irgendwas nicht stimmen kann.
    Es ist auch manchmal, dass wärend der fahrt die restlichen 3 Türen auf gehen obwohl man nur die Fahrertür auf macht. Die Werkstatt tippte auf Türschloss und hatte das gewechselt aber das gab keine Verbesserung. Also könnte es ja ein Kabel-"an"-bruch sein. Noch nicht ganz durch aber fast. Am warscheinlichsten ist doch bestimmt am Schanier der Fahrertür oder?

    Habt ihr da manchmal noch eine Idee?
     
  9. #9 christoph3007, 08.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Es ist sehr unwarscheinlich, aber kann es manchmal sein, dass es am hinteren Schalter liegt? Wo gehen die Kabel vom vorderen Schalter denn lang? Gehen die gleich an den Fenstermotor oder gehen die erst an den hinteren Schalter und dann vom Schalter am Motor?
     
  10. #10 christoph3007, 08.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Habe ebend mal die Stecker von der Tür die in den Innenraum gehen ab gedreht und etwas Kontaktspray ran gemacht. An Manchen hast du sone Art Grünspahn. Weiß jemand manchmal, welcher der vielen Kontakte der für die Scheibe hinten rechts ist?
     
  11. #11 TL1000R, 08.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Nein.ist nicht so wie bei den 2Fach-Fensterhebern,sondern die FH-Schalter der jeweiligen Tür sind parallel zu dem FH-Schalter-FS geschaltet.
    Deswegen sind die FH ja auch okay.

    Jetzt erklär erstmal genau,was nicht geht.
    Und benenne bitte die Schalter genau,die du meinst.
    Ebenso wie du drückst.
     
  12. #12 christoph3007, 08.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Also:
    Mein Auto hat 4-Fach-elektrische Fensterheber.
    Wenn ich vom Fahrersitz aus, hinten rechts die Scheibe runter machen will, dann passiert nichts. Der Motor klickt nur.
    Wenn ich aber direkt am Schalter der Tür hinten rechts auf den Schalter runter oder hoch drücke, dann geht das alles. Auch die Quick-funktion geht.
    Auch wenn ich per FFB die Scheiben schließe, gehen alle hoch.
    Den Schalter an der Fahrertür habe ich schon gewechselt. Auch die Kontakte die von der Fahrertür in den Innenraum gehen, habe ich mir Kontaktspray bearbeitet.
     
  13. #13 TL1000R, 08.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Dann sind es die beiden Leitungen vom Fahrer-FH-Schalter zum hinteren rechten FH-Motor bis zum Abzweig betroffen.

    Am besten 2 getrennte Leitungen provisorisch nach hinten legen.

    Ich such dir die PINs-Nummern und Kabelfarben raus.

    1.Leitung
    Leitung BK/BU 0.35 vom Fahrer-FH-Schalter-Stecker C 484 PIN 10 über den Türpfosten-Stecker C 42 PIN 6 bis zum hinteren Türpfosten-Stecker C 46 PIN 15 und dann bis zum Abzweig S106b.

    2.Leitung
    Leitung BK/OG 0.35 vom Fahrer-FH-Schalter-Stecker C 484 PIN 11 über den Türpfosten-Stecker C 42 PIN 7 bis zum hinteren Türpfosten-Stecker C 46 PIN 14 (ab hier BK/WH)und dann bis zum Abzweig S107b.

    Bau mal den hinteren rechten FH-Schalter aus und schau mal,ob am PIN 2 und 5 zwei Leitungen eingepinnt sind.Dann ist hier nämlich der Abzweig.

    Wenn du eine der beiden Leitungen auf Masse legst,fährt die Scheibe hoch bzw. runter.Stell sie auf die Mitte und probiers aus.

    BK/BU ist runter
    BK/OG ist rauf.



    P.S.
    Du hast nicht nur Quick-Up, sondern auch Quick-Down bei allen FH.
     
  14. #14 christoph3007, 08.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Danke! werde es morgen gleich mal testen.
    Was mache ich denn wenn es geht? Dann müsste ja das ganze Kabel von da an bis hinter gelegt werden:rasend:
     
  15. #15 TL1000R, 08.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Ne,is bloß zur schnellen Fehlerfindung gedacht.
    Mach mal,ich sag dir dann,wies weiter geht.
     
  16. #16 christoph3007, 09.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    So, also wenn ich das so anschließe wie du das beschrieben hast, dann fährt die Scheibe runter und hoch ja. Also muss ja was zwischen Fahrertürausgang und hintere Tür kaputt sein.

    Vielleicht mal so nebenbei, falls es was zu sagen hat: Bevor es garnicht mehr ging hat es noch gesponnen. Da ging die Scheibe runter obwohl ich nach oben gedrückt habe.
     
  17. #17 TL1000R, 09.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    ...jetzt hast du schon wieder vergessen zu sagen,welchen Schalter du meinst !
     
  18. #18 christoph3007, 09.06.2011
    christoph3007

    christoph3007 Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 99, 1.8l
    Der hinten geht der vorne nicht.
     
  19. #19 TL1000R, 09.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Was haste denn jetzt genau gemacht ?

    Hast du 2 Kabel vom vorderen Schalter bis zum hinteren FH-Schalter gezogen ?

    Geht dann jetzt der vordere FH-Schalter für den hinteren rechten FH ?
    Geht alles,wenn du vorne drückst ? also auch Qickup und Quickdown ?

    Jetzt gehst du an den Türpfostenstecker C 42 an der Fahrertür und gehst hier mit deinen Hilfsleitungen an den PIN 6 und PIN 7 dran,die vorher am N 300-Fahrer-FH-Schalter Stecker C 484 dran waren.
    Stecker nicht trennen bzw. wieder verbinden.
    Dann wieder testen,wie oben.
     
Thema: Fensterheber geht nicht und Schalter kann ich auch ausschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Focus Scheibe vorne links manuell runtermachen

    ,
  2. kuga mk2 fensterheber

    ,
  3. cabrio fenster vorne recht nicht vollständig

    ,
  4. Ford transit fensterheber,
  5. ford galaxy beifahrer tür hinten fenster geht nicht auf,
  6. ford cougar eine scheibe geht nicht runter,
  7. Ford Focus Cabrio hinteres Fenster geht nicht mehr,
  8. mondeo hintere elektrische fensterheber
Die Seite wird geladen...

Fensterheber geht nicht und Schalter kann ich auch ausschließen - Ähnliche Themen

  1. Schalter Beleuchtung Lenkrad, Schaltkulisse, Kofferraumentriegelung

    Schalter Beleuchtung Lenkrad, Schaltkulisse, Kofferraumentriegelung: Hallo! Habe ein Problem bei meinem 2013er V6 mit einigen Schalterbeleuchtungen. Die Beleuchtungen (nicht die Funktionen!) der Lenkrad-Schalter,...
  2. Ford Ka MK1 2003 Batteriekontrollleuchte geht an und aus

    Ford Ka MK1 2003 Batteriekontrollleuchte geht an und aus: Hi Leute, an meinem Ka Bj.2003 leuchtet ab und zu die Batteriekontrollleuchte. Auf der Batterie gemessen ca. 14 V, Batterie mit einem Prüfgerät...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1,6 TDCI Motor geht während der Fahrt aus

    1,6 TDCI Motor geht während der Fahrt aus: Mein Ford-Focus-Turnier II (DA 3) [1,6 TDCi, 109 PS, Ezl: 05.2007, 277 tkm] geht während der Fahrt plötzlich aus. Lässt sich dann wieder starten...
  4. Achsmanschette Getriebeseitig Unterschied Schalter/Automatik

    Achsmanschette Getriebeseitig Unterschied Schalter/Automatik: Hi, bei meinem Focus CC 2.0 Benziner ist die rechte Achsmanschette komplett gerissen. Nun suche ich bereits sämtliche Ersatzteilkataloge durch und...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber!Hilfe ich verzweifel!

    Fensterheber!Hilfe ich verzweifel!: Hallo,hoffe ich finde ich die passende Hilfe bevor ich ganz verzweifel! Hab nen fofo 2011 3türer! Seit geraumer Zeit geht mein el Fh auf der...