Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Fensterheber hinten links

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von Batman1, 21.07.2014.

  1. #1 Batman1, 21.07.2014
    Batman1

    Batman1 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,0 TDCI
    Hallo zusammen,

    stehe etwas auf dem Schlauch was die Demontage des Fensterheber hinten links betrifft.
    Seit vier Tagen fahre ich mit Panzertape herum, damit die Scheibe nicht herunter fällt.

    Kann mir einer sagen, wie ich die Scheibe und den elektrischen Fensterheber aus der Tür bekomme?

    Oder besser noch, hat einer eine Anleitung für diese schöne Arbeit? :rasend:

    Danke EUCH jetzt schon mal für die Mühe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 22.07.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.070
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Genau für den MK4 weiß ich es nicht. Aber von allen früheren Modellen kenne ich die einheitliche Vorgehensweise:
    - Türverkleidung runter
    - Schutzfolie ab (vorsichtig, muss nachher wieder drauf)
    - Fensterheber in mittlere Höhe runterfahren
    - Schachtleiste (die äußere Dichtung am Fensterschacht) abziehen
    - Scheibe von den Mitnehmern rechts und links lösen (geschraubt)
    - Scheibe ankippen und nach oben rausziehen

    Ich denke, dass es so oder ganz ähnlich auch hier geht. Den Rest solltest Du sehen wenn die Verkleidungen runter sind.
     
  4. #3 jörg990, 22.07.2014
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Oh oh, hoffentlich bekommst du die Kleberreste wieder vom Lack, wenn die bei der Hitze angebacken sind...


    Grüße

    Jörg
     
  5. #4 Batman1, 22.07.2014
    Batman1

    Batman1 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,0 TDCI
    Werde es morgen mal ausprobieren MucCowboy, vielleicht habe ich glück und es klappt. Danke!

    @ Jörg: Eine andere Idee hatte ich vorerst nicht, werde es ja dann sehen. Wenn es nicht ab geht, werde ich eine neue Blende an der Tür anbringen müssen :-/
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 22.07.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    scheibe kann drin bleiben
    türverkleidung ab , dichtfolie ab ,
    scheibe ist am heber eingeclipt
    haltenase zurückdrücken scheibe hochschieben und sichern
    dann fensterheber rausschrauben .
     
  7. #6 Batman1, 28.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2014
    Batman1

    Batman1 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2,0 TDCI
    GREAT!!!:top:

    Habe es zwar selber hinbekommen, kann aber da nur zustimmen.

    - Türverkleidung runter
    - Schutzfolie ab (vorsichtig, muss nachher wieder drauf)
    - Fensterheber ganz nach unten (wichtig)
    - Scheibe vom Fensterheber lösen (eine Schraube in der Mitte)
    - Scheibe nach oben ziehen und festmachen (kleben oder halten lassen)
    - Dann bekommt man den Fensterheber mit Motor ohne Probleme raus

    Habe die Scheibe, beim ersten Versuch, nicht weit genug runter bekommen. Daher habe ich die Schraube nicht sehen können :cool:
    Scheibe jetzt, mit dem defekten Zug, festgeklemmt und warte auf Ersatzteil.

    Danke Euch sehr für die Hilfe
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fensterheber hinten links

Die Seite wird geladen...

Fensterheber hinten links - Ähnliche Themen

  1. Biete Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium

    Vordersitze rechts und links vom 2016er Fiesta Titanium: Ich biete die Vordersitze vom Fiesta Titanium an. Beide Sitze verfügen über die Sitzheizungen, Nackenstützen und Sitzairbags. Der Fahrersitz zudem...
  2. Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus

    Fensterhebermotor links, neu, Kuga, C Max , Focus: Biete hier einen neuen Fensterhebermotor, komplette Baugruppe, links, orig. FORD, für mehrere Modelle an. Z.b Ford Kuga Bj. 08-12...
  3. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  5. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....