Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Fensterheber- und Wischwasserproblem HILFE !!!

Diskutiere Fensterheber- und Wischwasserproblem HILFE !!! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute ! Habe noch zu folgenden Sachen Fragen: Und zwar sind bei meinem Ford Focus Baujahr 1999 (116 PS) alle 4 Fenster elektrisch. Es...

  1. #1 Geissbock90, 17.02.2012
    Geissbock90

    Geissbock90 Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Baujahr 1999, 116 PS
    Hi Leute !

    Habe noch zu folgenden Sachen Fragen:
    Und zwar sind bei meinem Ford Focus Baujahr 1999 (116 PS) alle 4 Fenster elektrisch.
    Es funktionieren auch alle bis auf das Fenster hinten links. Wenn man den Schalter für hinten links betätigt (also vorne oder hinten), hört man zwar, das er arbeitet, nur es passiert nichts. Und der Schalter leuchtet für das hintere linke Fenster.
    Was kann das sein ? Und was müsste ich machen, damit es wieder funktioniert ?

    Und das zweite Problem:
    Wenn ich den Schalter betätige für Wischwasser vorne, kommt zwar Wasser raus, nur halt ganz wenig.
    Woran kann das liegen ? Und was müsste ich machen, damit es wieder funktioniert ?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus !

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strunki, 17.02.2012
    Strunki

    Strunki Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Sport 2,0
    Ich denke mal hinten bei deinem Fenster ist vom Fensterheber der Seilzug gerissen.

    Zu den Wischwasserdüsen, friert es bei dir ? Forstschutz mit drinn ? Evtl gefroren. Oder die Düsen sitzen etwas zu, hier kannst du ne Sicherheitsnadel nehmen und mal vorsichtig reinstechen aber vorsichtig die Düsen verstellst du sehr schnell , siehste aber dann schon. Wenn das mal nichts bringt die Düsen mit Druckluft durchpusten und mal die Schläuche kontrollieren.

    Gruß René
     
  4. #3 FoFo-Ossi, 17.02.2012
    FoFo-Ossi

    FoFo-Ossi Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL, H&R Gewinde, Borbet LS
    Wie Strunki schon schreibt. Seilzug beim Fensterheber gerissen. Ganz klare Sache.

    Beim durchpusten der Düsen aber bitte die Schläuche abmachen und von aussen "pusten". Könnte auch sein das die Pumpe den Geist aufgibt.

    Wie sieht das mit hinten aus? Funktioniert die Heckscheibenwaschanlage ohne Probleme?
     
Thema:

Fensterheber- und Wischwasserproblem HILFE !!!

Die Seite wird geladen...

Fensterheber- und Wischwasserproblem HILFE !!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo, bräuchte dringend eure Hilfe. Gestern zeigte mein Gerät Business Paket 2 was im Ford Galaxy verbaut ist erst Mute (Telefon) an. Ein wenig...
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe

    Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe: Hallo ihr, ich habe diverse Probleme und möchte diese hier gerne vorstellen mit der Hoffnung von erfahrenen Galaxy Besitzern o.ä. soweit Hilfe zu...
  3. 3 Fensterheber gehen nicht mehr nach Batteriewechsel

    3 Fensterheber gehen nicht mehr nach Batteriewechsel: Tach zusammen. Irgendwas ist ja immer. Nachdem ich nach 11 Monaten die Batterie tauschen musste (Eigentlich Garantie aber das war mir zu blöd)...
  4. Ford Fiesta gfj 1,3 liter auf xr2i umbauen !!! HILFE !!!

    Ford Fiesta gfj 1,3 liter auf xr2i umbauen !!! HILFE !!!: Hey liebe Leute, Ich habe eine Ford Fiesta gfj Aus dem Baujahr 94. Ich würde gerne außen denn Look des xr2i haben und suche dafür teile. Ebenfalls...
  5. Focus 3 Electric (Bj. 13-**) DYB Fensterheber Komfort schließen

    Fensterheber Komfort schließen: Hallo, Bei meinem Focus geht die Komfortschließ Funktion bei allen vier Fensterheber nicht mehr. Hatte heute die Batterie abgeklemmt wegen...