Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fensterheberschalter Frage bzgl. umbau

Diskutiere Fensterheberschalter Frage bzgl. umbau im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Morgen zusammen ich will bei mir im Innenraum bissl was umbauen, nun meine Frage will meine Fensterheberschalter in den Mitteltunnel setzten,...

  1. madsen

    madsen Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 2002
    Morgen zusammen

    ich will bei mir im Innenraum bissl was umbauen, nun meine Frage will meine Fensterheberschalter in den Mitteltunnel setzten, habe einen fl´02 mit elekt. fenstern vorn, würde dazu gern für die fahrerseite auch nur einen schalter haben so wie auf der beifahrerseite. geht das? also der mitteltunnel soll dann so aussehen, dass ich zwei so schalter da sitzen habe wie der auf der beifahrerseite nur das einer für fahrer und der andere für beifahrer ist. hoffe ihr versteht mich [​IMG]


    danke für hilfe
    [​IMG]
     
  2. #2 focuswrc, 27.05.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.224
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    du könntest die kabel vom fahrerschalter verlängern, durch den innenraum ziehen und den kompletten linken schalter in den tunnel stzen. entsprechend verkleidet natürlich. den beifahrerschalter lässt du drin. allerdings innerhalb der tür irgendwo versteckt mit nem kabelbinder besfestigt. dann noch die löcher verschliesen und lackieren. gut..
     
  3. madsen

    madsen Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 2002
    ne will den von der fahrerseite nicht in die mitte machen das siet doof aus, würd halt lieber zwei da drin haben die so aussehen wie der von der beifahrer seite. geht das auch das cih von nem anderen auto den fensterheber nehme und dran machen? dann brauch ich aber den schaltplan von dem anderen schalter oder? bzw bräuchte cih das gegenstück von dem stecker der da rein kommt?
     
  4. #4 focuswrc, 27.05.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.224
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    ne. was ich meine, is dass du die komplett in die verkleidung einbettest und dann nur die schalter siehst. dann sieht man nicht, dass da drunter des komplette ding is.. dann hast sie auch grade und parralel zueinander..
     
  5. madsen

    madsen Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 2002
    ah stimmt haste recht, danke schei
     
Thema:

Fensterheberschalter Frage bzgl. umbau

Die Seite wird geladen...

Fensterheberschalter Frage bzgl. umbau - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kurze Frage zu Felgen und Reifen

    Kurze Frage zu Felgen und Reifen: Nabend zusammen. Bevor ich bestelle wollte ich mir noch euer ok holen. Es sollen die Borbet Y werden. Wenn ich das Gutachten richtig lese können...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Frage zum wechsel der Vakuumpumpe

    Frage zum wechsel der Vakuumpumpe: Hallo bei meinem Focus TDCI 115 Ps ist die Vakuumpumpe defekt. Heute wollte ich die neue einbauen, nur habe ich keine Ahnung wie ich die untere...
  3. Ford F150 LED Beleuchtung auf Europa umbauen

    Ford F150 LED Beleuchtung auf Europa umbauen: Hallo Zusammen, möchte für meinen US Import F150, 2017 für den TÜV die Elektrik anpassen. Hat LED Beleuchtung und natürlich nur eine...
  4. Frage Rücksitze ausbauen

    Frage Rücksitze ausbauen: Hallo! Kann mir jemand sagen, ob die Schrauben für die Rücksitze und Rücklehnen nur vom Bodenblech gehalten werden oder gibt es da Muttern unter...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Frage zu zweiter Batterie Ford Transit Costum Bj 2012

    Frage zu zweiter Batterie Ford Transit Costum Bj 2012: Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines Ford Transit Custom Kombi 300 2,2 mit 74kw, Baujahr 2012. Ich möchte das...