Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Fernbedienung-Batterie

Diskutiere Fernbedienung-Batterie im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Gucks ... ich muß doch fragen, die suche verwirrt mehr als sie klärt :lol: Meine Batterie in der FB ist ziemlich leer scheints, muß schon...

  1. DIO

    DIO Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 98, 85KW
    Gucks ...

    ich muß doch fragen, die suche verwirrt mehr als sie klärt :lol:

    Meine Batterie in der FB ist ziemlich leer scheints, muß schon fast am Auto stehen damit sie funktioniert. Also die Fragen
    1.Welche Batterie?
    2.Wie Schlüssel öffnen?
    3.Bleibt der Code erhalten?

    Habe z.Z. nur 1 Schlüssel, sprich trau mich net was zu probieren, nachher steh ich dumm da und kann den ADAC bitten mich nach Ford zu schleppen :weinen2:

    Ach ja..ist es normal das beim abschließen, die blinker blinken, beim öffnen aber nicht? kenn nur beides...

    Und danke wieder mal

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 07.06.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.484
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei den älteren Modellen ist das "normal".

    Hast du die Fernbedienung mit 2 oder 3 Tasten?

    Schau mal ins Handbuch da müßte beschrieben sein wie man die Batterie wechselt ...
     
  4. HeaveL

    HeaveL Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    95 Mk1 1,8 Turnier
    Der Code bleibt behalten, entweder du hast hinten am Schlüssel zwei ganz kleine Schrauben oder eine einrastende Klappe - öffnen, Knopfbatterien raus, neue rein.
    Man kann zur Not aber auch damit eben zum FFH, nach Batterien fragen und das machen die natürlich auch eben schnell.
    Und falls Du doch noch Angst hast, dass dein Auto nicht mehr aufgeht, stehste eh schon davor und kannst dir den ADAC-Anruf sparen :top1:
     
  5. #4 MucCowboy, 07.06.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    213
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nein, Angst brauchste keine zu haben. Denn der Wagen geht ja notfalls auch mechanisch mit dem Schlüssel im Schloss auf.

    Wie der Schlüssel geöffnet wird, wurde ja schon gesagt. Die Batterie hat die Bezeichnung "CR 2036" (Buchstaben können abweichen). Bei Ford gibt es sie auch, aber viel zu teuer. Jeder Baumarkt und jedes Kaufhaus hat sie billiger.

    Grüße
    Uli
     
  6. #5 Brain-Smasher, 07.06.2010
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Also bei mir in der FB ist eine CR2032 drin.

    Gruß

    Uwe
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MucCowboy, 07.06.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    213
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, hast Recht, 2032 stimmt. Knapp daneben ist auch vorbei. ;)

    Grüße
    Uli
     
  9. DIO

    DIO Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 98, 85KW
    Na.....

    das beruhigt ja....ich glaub ne CR2032 habe ich sogar noch, aber bis ich die gefunden habe ist mein minus auf dem Konto zum plus geworden*pfeif* da geb ich doch eben die 2 oder 3 Euro im Laden aus.

    Zum FFH muß ich ja auch nochmal weil ich nen 2ten Schlüssel haben möchte.
    Aber bei dem ne Batterie wechseln...das ist doch peinlich.....:cooool:

    Thanx für die Antworten
     
Thema:

Fernbedienung-Batterie

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung-Batterie - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV

    Nach Batterie abklemmen, nun keine Funktion der ZV: Meine Batterie musste vor kurzem abgeklemmt werden und nun lässt sich das Fahrzeug nur noch über den Schlüssel Fahrertür öffnen. Nicht mit der...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW ZV Fernbedienung nachrüsten

    ZV Fernbedienung nachrüsten: Servus Gemeinde. Habe vor wie bei meinem alten Mondeo eine Funkfernbedienung für Zentralverriegelung, universal, mit 2 Handsendern Keyless Open...
  4. Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI

    Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI: Grüße, ich habe in meinem Ford Fusion 1.4 TDCI die normale Lichtmaschine vom Werk drin. Dazu eine Batterie mit 72aH. Durch Bekanntschaft wurde...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Nachdem Batterie ab war...

    Nachdem Batterie ab war...: ... läuft der Motor ganz normal, Turbo arbeitet auch, kein ruckeln oder ähnliches spürbar. Hallo erstmal, bei meinem Mondeo handelt es sich um...