Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fernbedienung nachrüsten für ZV + Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von LotL, 31.12.2009.

  1. LotL

    LotL Neuling

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2003, 1.8 TDDI
    Hallo,

    ich habe mir gerade einen Ford Focus (EZ 07.2003, Baujahr daher vorher) gekauft und bin demnach neu hier. :)

    Ich habe mal ein paar Fragen zum Nachrüsten einer Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung. Ich habe über die Suchfunktion des Forums und Google schon so einiges an Material und Tipps gefunden, wollte aber noch mal nachfragen, ob bereits jemand Erfahrung mit dem Einbau hat.

    Welche Fernbedienung?
    Hat jemand schon Erfahrungen mit günstigen Fernbedienungen von Ebay? Es gibt bereits welche im Bereich 20-30 Euro, allerdings von Waeco auch teurere im Bereich 60 Euro. Ich würde natürlich gerne ein günstiges Modul nehmen, deshalb fällt die von Ford aus. Die insgesamt 150-200 Euro mit Schlüssel und Co sind mir ein bisschen viel.
    Hat jemand Erfahrung und kennt die Unterschiede? Ich würde gerne auch die Kofferraumklappe (Turnier) über die Fernbedienung öffnen können. Mehrere günstige Fernbedienungen haben hierzu einen extra Knopf, die von Waeco glaube ich nicht. Ich habe hierzu auch der Firma Waeco gerade schon direkt geschrieben.

    Wie einbauen?
    Ich habe jetzt schon mehrfach gelesen, dass sich die Position hinter dem Handschuhfach besonders gut eignen würde. Unter anderem wird diese Stelle für die MT 150 von Waeco vorgeschlagen. (Kabelbelegung für MT 150 http://www.elv-downloads.de/Assets/Produkte/4/499/49927/Downloads/49927_sender_MT150_FO3_um.pdf) Die dort beschriebenen Kabelfarben und Positionen stimmen auch mit denen aus dem Forum (http://ford-forum.de/showthread.php?t=9521) überein.
    Ich habe auch noch einen kompletten Kabelplan für den Focus MK1 gefunden (http://hailer.bplaced.net/docs.html Seiten für GEM des MK1 wären ab 114 (MK2 und andere Modelle gibt es dort auch))


    Ich habe mir die Kabel am GEM auch bereits angesehen und versucht zu identifizieren. Das müsste soweit auch alles klappen, außer dass mein linkes Blinkerkabel meiner Meinung nach blau und nicht blau rot ist. Bin mir deshalb nicht ganz sicher. Im Forum steht, ich finde die Blinkerkabel am Warnblinkschalter. Weiß jemand, wie ich da drankomme? Nimmt man dazu die Verkleidung ab (wo?) ?

    Kofferraumöffnung ansteuern

    Ein größeres Problem habe ich bei der Ansteuerung der Kofferraumöffnung. Ich würde diese auch gerne über Fernbedienung ansteuern können und habe hierzu noch keinen konkreten Hinweis gefunden. Da ich die Heckklappe auch über einen Schalter links neben dem Tacho öffnen kann, muss dies ja generell möglich sein. Weiß jemand welches Kabel ich dazu ansteuern muss? Im Kabelplan ist bei dem GEM von einem Heckklappenmoter (Seite 115, Pin 2 des grünen Steckers) die Rede und von einem Heckklappenentriegelungsschalter (Seite 118, Pin 16 des braunen Steckers).

    Kann man die Stecker des GEM eigentlich auch mal abziehen, um die Kabelfarbe den Pins zuzuordnen? Was ist dabei zu beachten, kann man das kaputt machen, wenn noch Strom drauf ist? Hauptsicherung abziehen sollte reichen oder?

    Gibt es im Handschuhfach bereits irgendwo Massepunkte? Ich habe keinen direkten gefunden, habe im Motorraum aber gesehen, dass man eigentlich nur eine Schraube in der Karosserie benötigt.

    Für jegliche Hilfe wäre ich sehr dankbar. Kann dann nach erfolgreichem Einbau natürlich auch gerne eine genaue Beschreibung für alle Nachfolgenden abgeben.
    Also schon mal vielen Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Gruß
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChoMar

    ChoMar Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Such mal nach Foka24
    Der hat echt schöne beschreibungen für sowas.
    Du würdest die Originalfernbedienung nachrüsten, mit dem Vorteil, das du die Schlüssel mit Fernbedienung nehmen würdest. Gleichzeitig auch der Nachteil, weil die teile teuer sind.
    Beim fl geht das nachrüsten über den Austausch des GEM, soweit ich weiß. Kostet wohl so zwischen 50 und 100 Euro. Zusätzlich nich Schlüssel mit 80 Eur. pro stück. Nicht ganz billig, aber die "schönste" lösung und die Heckklappenfunktion wäre standartmäßig mit dabei. (Die Fordschlüssel haben drei Knöpfe - Auf, Zu und Heckklappe)
     
  4. #3 MucCowboy, 04.01.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.068
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    na, dann wollen wir mal.... ;)

    Geschmackssache. Funktionieren tun sie alle. Der Unterschied liegt in der Qualität des Moduls und vor allem in der Brauchbarkeit der Anleitung. Von Waeco bekommst Du zudem guten, deutschsprachigen Support. Von einem Taiwan-Billig-Teil kannst Du das nicht unbedingt erwarten..... ;)

    Ja.

    Weiß ich :) Es ist meine Seite :zunge1:


    Da ich die Heckklappe auch über einen Schalter links neben dem Tacho öffnen kann, muss dies ja generell möglich sein. [/quote]
    Genau.

    Es kommt darauf an, was Dein Fernbedienungsmodul hierfür an Signal ausgibt. Ist es ein +12V-Signal, nimmst Du den Heckklappenmotor, der dann direkt von der Fernbedienung angesteuert wird. Ist es ein Masse-Signal, nimmst Du den Pin vom Schalter und lässt das GEM dann den Heckklappenmotor ansteuern.

    Ja, problemlos. Wenn Du vorsichtig bist, klemm dafür die Batterie ab. Radio-Code usw. gehen dabei natürlich verloren.

    Schau mal an der rechten A-Säule ganz unten nahe am Schweller nach.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 focus2505, 04.01.2010
    focus2505

    focus2505 Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW E46 Compact
    Ford Fiesta MK7 1.4
    Hallo. Habe eine von inoparts(ebay 49€) nachgerüstet, ohne Probleme. Funktioniert auch einwandfrei.
    Kann dir gerne eine Einleitung zukommen lassen.

    Desweiteren habe ich auch noch 2 Orginal ZV Steuergeräte. Zum Nachrüsten eines Orginal Schlüssels.

    Was dann noch brauchst ist eine Fernbedienung von Ford und einen Rohling, dass Steuergerät wird einfach nur getauscht.
     
  6. Dude90

    Dude90 Neuling

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj. 1990, 1.8 TDDi
    Hallo,

    ich habe mir ebenfalls vor ein paar Wochen einen Ford Focus Baujahr 99 zugelegt und möchte mir genau wie Lotl eine Funkfernbedienung für meine ZV einbauen.

    Der Theard hat mich dabei schonmal sehr viel weiter gebracht, vielen Dank!

    Aber eine Frage habe ich noch:

    Ich habe in anderen Foren gelesen, dass bei der Waeco MT-350/400, die ich ins Auge gefasst hatte, ein Problem mit der Heckklappen-Öffung gibt. Und zwar wird diese ja über den Zusatzfunktionsknopf angesteuert, welcher allerdings nur aktiv ist, wenn das die Autotüren verschlossen sind.
    D.h. sobald das Auto geöffnet wurde funktioniert die Zusatzfunktion der Fernbedinung nicht mehr. Dies macht bei vielen Autos, bei denen die Heckklappe an die komplett ZV angeschlossen ist ja auch sinn, beim Focus ergibt sich dadurch allerdings ein Problem, da man die Klappe ja nicht manuall öffnen kann...

    Kennt ihr dieses Porblem bzw. wisst ihr genaueres darüber?

    Ich hatte eig. die Waeco MT-350 ins Auge gefasst, da diese auf mich einen guten Eindruck macht. Gibts es daher vllt. ein Lösung für das Problem?

    @ focus2505: Wie siehts bei deiner FB mit diesem Problem aus? Kannst du mir mal einen Link zu deiner FB auf Ebay schicken? Ich habe sie nämlich leider nicht gefunden.

    Vielen Dabk im Voraus!

    Grüße

    Marc
     
  7. #6 focus2505, 04.01.2010
    focus2505

    focus2505 Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW E46 Compact
    Ford Fiesta MK7 1.4

    Hallo Dude. Hier erstmal der Link: http://cgi.ebay.de/Innoparts-Funkfernbedienung-Ford-Focus_W0QQitemZ400087924387QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item5d27193ea3

    Die Heckklappe wird mittels eines zweiten Moduls angesteuert. Bzw mit der Komfortsteuerung, konnte mir aussuchen, entweder Fenster fahren runter oder Heckklappe.
    Ich muss sagen der einbau der Funk ZV, hat gerademal 45min gedauert. Ohne irgendwelche Probleme.

    Die andere Möglichkeit einfach das Steuergerät tauschen und sich eine Fernbedienung bei ebay oder vom Schrott hollen und einlernen. Wenn man jetzt nicht unnötig rumbasteln möchte.

    MfG
     
  8. Dude90

    Dude90 Neuling

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj. 1990, 1.8 TDDi
    Hey focus2505,

    erstmal danke für deine schnelle Antwort und den Link!!

    Das heißt die du hast einfach zwei Funk-Module, eins für Türen + Fensterheber und eines für den Kofferraum an deinem Schlüsselbund? ;-)

    Und die Komfortfunktion, mit der sich auch die Heckklappe ansteuern lässt, lässt sich diese immer betätigen oder nur bei verriegeltem Fahrzeug?


    Wenn sich diese immer betätigen lässt und du mir Innoparts-ZV so ans Herz legst, würde ich diese bestellen :)

    Achja, eine Sache noch: Wie ist es mit der Innenbeleuchtung? Geht diese beim Öffnen per FB an?

    Danke!

    Grüße

    Marc
     
  9. LotL

    LotL Neuling

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2003, 1.8 TDDI
    Hey vielen Dank an alle für die schnellen und zahlreichen Tipps. Ihr habt mir schon viel weitergeholfen.:top1:


    @MucCowboy: Besonderen Dank für die ausführlichen Kommentare und die Kabelpläne. Und großen Respekt für das Erstellen derselben. ;-)
    Dann weiß ich ja schon einmal abhängig von der Modulspannung, welche Anschlüsse für die Heckklappe notwendig sind.

    @Focus2505: Hab mir auch gleich mal deine Fernbedienung bei Ebay angeguckt. Sieht auf jeden Fall sehr stabil und haltbar aus.

    Haben die Tasten einen guten Widerstand, dass man die nicht ständig ungewollt drückt?
    Ist das in der Praxis störend, dass das Öffnen und Schließen auf derselben Taste liegt? Könnte mir vorstellen, dass ich das eine oder andere Mal nicht ganz sicher wäre, ob ich ab- oder aufgeschlossen habe.
    Gehen die Blinker damit auf beiden Seiten? Bei den billigen Modulen muss man sich oft für eine Seite entscheiden.
    Wäre sehr nett, wenn du mir mal die Anleitung schicken könntest an nordicbolle@gmx.de . Wenn der Einbau so einfach ist, klingt die sehr gut.
    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    Gruß
    LotL :-)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ChoMar

    ChoMar Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Rüstet doch die Originalfernbedienung nach? Euer Auto hat alle kabel dafür. Ihr müsst nur ein Modul, das es bei E-Bay gibt, tauschen. Ist ne sache von 10 Minuten.
    Dann habt ihr die Originalen Ford-Schlüssel mit Fernbedienung dafür UND die Kofferaumöffnug ist auch standart. Ebenso das übliche Lichtgedöns.
    Nur die Fensterheber gibt es nicht. (Ausser ihr habt 4fach komfortfensterheber)

    Von mir aus könnt ihr euch natürlich auch sonst was von Ebay holen und damit rumbasteln. :)
     
  12. #10 Ford-ler, 05.01.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Hier die Internet-Adresse: http://www.foka24.de
     
Thema:

Fernbedienung nachrüsten für ZV + Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung nachrüsten für ZV + Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  3. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  4. Fofo zv schließt nicht

    Fofo zv schließt nicht: Hallo , Erster Tagim Forum , erste Frage auf die ich keine explizite Antwort fand: Bei meinem fofo sind die Schlösser ziemlich hinüber. Daher...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten

    Beheizte Scheibenwaschdüsen Nachrüsten: Hallo, ich möchte bei meinem FOFo MK2 FL Bj. 06/2008 die beheizten Waschdüsen Nachrüsten. Düsen sind bereits drin, das Kabel in der Motorhaube...