C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Fernbedienung Standheizung

Diskutiere Fernbedienung Standheizung im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, während man so auf seinen bestellten C-Max wartet, beschäftigt man sich schonmal mit dem zukünftigen Zubehör. ;) Mich würde mal...

  1. #1 RalfCux, 28.07.2014
    RalfCux

    RalfCux Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    C-Max, 09/2014, 2.0 TDCI 120kw
    Hallo,

    während man so auf seinen bestellten C-Max wartet, beschäftigt man sich schonmal mit dem zukünftigen Zubehör. ;)
    Mich würde mal interessieren, wie das genau mit der Fernbedienung der Standheizung per Handy funktioniert. Das Modul im Auto braucht ja eine SIM-Card, was nimmt man denn da? Ist es nicht so, das z.B. eine Prepaid-Karte in bestimmten abständen aufgeladen werden muß, damit sie nicht deaktiviert wird?
    Wie ist das gelöst?

    :gruebel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-Max, 2014, 1,6 TDCi
    Hi,

    ich hab die Fernbedienung installiert. Und ja, man braucht eine SIM. Als T-Mob Nutzer habe ich mir eine Xtra-Card geholt, bei der die SMS zu T-Mob 5 Cent kostet. Sobald man die einmal im T-Shop geladen hat, kann die auch automatisch aufladen, wenn sie unter einen bestimmten Betrag sinkt. Das war aus meiner Sicht die günstigste Variante, da ich ja feste Timer für die Arbeit setzen kann.

    Noch billiger ist es, die FB anzurufen: das ist ja mit ner Flat gedeckt. Ist halt nicht so schick. ;)

    Das in der App anwählbare "Lüften" geht beim C-Max übrigens nicht, weil es von der verbauten Anlage nicht unterstützt wird. Alles andere kann ich erst im Winter testen.

    Gruß
    Hannes
     
  4. #3 RalfCux, 29.07.2014
    RalfCux

    RalfCux Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    C-Max, 09/2014, 2.0 TDCI 120kw
    Die Frage ist ja, wie erhält man die Prepaid-Karte am Leben. Bei den meisten Anbietern (vielleicht sogar alle?) muß innerhalb einer bestimmten Frist eine kostenpflichtige Aktion von der Prepaid-Karte ausgehen. Sonst wird sie deaktiviert. Kannst du dir per SMS die aktuellen einstellungen der Standheizung zusenden lassen? Dazu eine SMS mit dem Inhalt "Info" an die Prepaid-Nummer senden.
     
  5. moose

    moose Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-Max, 2014, 1,6 TDCi
    Hi,

    es ist genau wie du es beschreibst. Allerdings musst du nur die Taste "Status abfragen" drücken und die SMS wird generiert. Als Rückmeldung erhältst du den Zustand der Heizung (on/off) und die Innenraumtemperatur. Das passiert so auch bei jedem Vorgang, den du über die App startest, außer du schaltest diese Funktion aus.

    Haken: Die App kann auf die eingehenden SMS bei iOS nicht direkt zugreifen. Man muss denText per Hand kopieren, das Einfügen passiert dann automatisch.

    Gruß
     
  6. #5 RalfCux, 29.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    RalfCux

    RalfCux Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    C-Max, 09/2014, 2.0 TDCI 120kw
    Danke für deine Antwort, das hilft mir schon mal weiter.
    Dann muss man eigentlich nur noch darauf achten, wie sich die Prepaid-Karte aufladen lässt. Man kann ja schlecht eine Service-Nummer mit der Standheizung anrufen.

    *EDIT*
    Achso, was für eine SIM-Größe wird eigentlich benötigt? Normal, Micro oder gar Nano?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. moose

    moose Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Grand C-Max, 2014, 1,6 TDCi
    Hmm, ich hab ein Standard-Starterpack mit zum Einbauen gegeben und es hat gepasst. Ich denke also normal.

    Nachdem ich hier schon einiges gelernt habe, bin ich froh, wenn ich auch mal helfen kann.
     
  9. andygg

    andygg Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Deaktivierungs-Problem für meine Grand-C-Max-Standheizung mit folgender Vertrags-SIM-Karte (keine Gundgebühr, kein Mindestumsatz) von Congstar (T-Mobile Netz) gelöst:
    http://www.congstar.de/9cent

    Da es sich um einen Vertrag (und keine Prepaidkarte) handelt, wird sie auch nicht deaktiviert. Hat über viele standheizungsfreie Sommermonate hinweg geklappt!

    Hoffe, ich konnte Dir helfen?
    Andy
     
Thema:

Fernbedienung Standheizung

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung Standheizung - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW ZV Fernbedienung nachrüsten

    ZV Fernbedienung nachrüsten: Servus Gemeinde. Habe vor wie bei meinem alten Mondeo eine Funkfernbedienung für Zentralverriegelung, universal, mit 2 Handsendern Keyless Open...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Welche Standheizung ist verbaut

    Welche Standheizung ist verbaut: Hi zusammen, hab die Suche hier schon bemüht, bin aber leider nicht fündig geworden. Kann mir jemand sagen, welche Bezeichnung die Serienmäßig...
  3. Standheizung Nachrüsten

    Standheizung Nachrüsten: Hallo Allee miteinander Habe mir einen Ranger Bj.2002 (8566-006) zugelegt.Benötige ihn überwiegend für Waldarbeiten. Wollte gern eine...
  4. Puma (Bj. 00–02) ECT Fernbedienung

    Fernbedienung: Ich hab mir am Samstag letzter Woche gekauft da ich aber Fernfahrer bin kann ich mich erst heute drum Ich habe neue Batterien rein gemacht und...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt

    Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt: Mein C-Max war letzte Woche von Montag-Samstag (6 Tage!) in der Fordwerkstatt weil ich für die serienmäßig verbaute Eberspächer Standheizung eine...