Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Fernlicht einstellen

Diskutiere Fernlicht einstellen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, ich war Ende Oktober beim kostenlosen Lichttest in einer Ford Werkstatt. Danach war mein Licht total falsch eingestellt :rasend: Eigentlich...

  1. #1 dopppartze, 16.11.2015
    dopppartze

    dopppartze Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 / 10.2010
    1,6 TDCi Turnier
    Moin,

    ich war Ende Oktober beim kostenlosen Lichttest in einer Ford Werkstatt. Danach war mein Licht total falsch eingestellt :rasend: Eigentlich hatte ich ja gedacht, das die bei Ford das vernüftig können, aber naja, so muss man seine Erfahrungen machen.
    Jetzt zu meinem Problem. Das Abblendlicht ist inzwischen wieder vernüftig eingestellt, und ich kann auch wieder was sehen. Was mir allerdings aufgefallen ist, ist das das Fernlicht eher als Landebahnbeleuchtung dient, denn als Auto Fernlicht. Ich war eigentlich der Meinung, das das Fernlicht die Straße ausleuchten soll, und nicht die Seitenstreifen. Allerdings tut es das bei mir.
    Kann man das Fernlicht separat einstellen? Es gibt ja für das Abblendlicht und das Fernlicht verschiedene Reflektoren, und nicht wie bei H4 alles in einem. Von daher müsste doch das Fernlicht auch separat ein zu stellen sein, oder?

    Gruß
    dopppartze
     
  2. #2 Meikel_K, 16.11.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Scheinwerfer können nur im Ganzen eingestellt werden. Wenn das Abblendlicht stimmt und das Fernlicht nicht einmal annähernd, dann ist möglicherweise die Glühlampe für das Fernlicht schief eingesetzt worden.
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 16.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    es ist nicht möglich das Fernlicht einzustellen
    wenn dies nicht stimmt ist entweder der scheinwerfer defekt , das leuchtmittel nicht richtig eingesetzt oder ein billig teil außerhalb der fertigungstoleranz ,
    der scheinwerfer ist nicht richtig eingebaut , oder das fahrzeug hat/hatte einen unfallschaden.
     
  4. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Wie die Vorredner schon schreiben: bestimmt die Birne schief drinnen..

    Kannst du von vorne sehen. Einfach mal in den Scheinwerfer schauen dann sieht man ob die gerade sind
     
  5. #5 vanguardboy, 16.11.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.112
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wer hat denn das Licht erneut eingestellt? Und woher weißt du das Ford das da falsch gemacht hat? Mit den messachen ist das eher unmöglich falsch einzustellen.
     
  6. #6 Bad-Focus, 16.11.2015
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    da liegst du aber richtig falsch !
    auch mit messgeräten kann man es falsch einstellen. sieht man doch gut an den ganzen, die hier fahren falsch eingestellt...

    zumal garnicht sicher ist , dass es damit gemacht wurde...

    nebenbei, fernlich sollte die straße nicht direkt ausleuchten.
    eher die "ferne" großflächig
     
  7. #7 dopppartze, 17.11.2015
    dopppartze

    dopppartze Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 / 10.2010
    1,6 TDCi Turnier
    Ich war nach dem Lichttest bei einem anderen Ford Händler, und dort wurde das Licht noch einmal kontrolliert. Unter anderem war auch eine Kennzeichenbeleuchtung defekt. Von daher gehe ich mal ganz stark davon aus, das entweder nur die Plakette geklebt wurde, oder der Lichttest falsch gemacht wurde.
    Die Scheinwerfer vorne waren viel zu tief eingestellt.

    Na gut, dann werde ich mal die Fernlichtbirnen kontrollieren, ob diese falsch drin sitzten. Danke für die Antworten.
     
  8. #8 basti16.08, 20.11.2015
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    was das fernlicht angeht bin ich bei mir null zufrieden das leuchtet bei mir die seiten ein bissel mehr aus aber mehr auch nicht in die ferne ist da gar nichts.
     
Thema:

Fernlicht einstellen

Die Seite wird geladen...

Fernlicht einstellen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kupplung einstellen?

    Kupplung einstellen?: N´Abend! Kann man bei diesem Modell die Kupplung selbst einstellen oder hat sie diese Einstellautomatik? Für mein Gefühl kommt sie ziemlich früh,...
  2. Abblendlicht einstellen

    Abblendlicht einstellen: Moin zusammen, mir kommen meine Scheinwerfer ein "wenig" hoch vor, weiß jemand wie ich die manuell einstellen kann? Ist ein 2005er F150 Super...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Simmerring und Schaltzüge einstellen

    Simmerring und Schaltzüge einstellen: Hallo, ich werde demnächst das Getriebe an meinem Mondeo Tauschen =) Beim letzten mal, hat nach dem tausch der Simmerring angefangen zu tröpfeln....
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Schaltung einstellen ?

    Schaltung einstellen ?: Moin, bei meinem Focus wird der Gang 2/3 Gang nicht sauber geführt. Um vom 2ten in den dritten zu Schalten, muss ich genau zielen. Ist das ein...
  5. Fader Einstellungen bei Bluetooth funktioniert nicht

    Fader Einstellungen bei Bluetooth funktioniert nicht: Hallo zusammen. Ich habe einen Fiesta JA8 Baujahr 2008 mit connect&sound System. Jetzt musste ich bei mir die Batterie tauschen und seit dem...