KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Festeingebautes Navi in der A-Säule

Diskutiere Festeingebautes Navi in der A-Säule im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, ich habe ein festeingebautes Navi in der A-Säule. Kann mir von Euch jemand sagen, wie das Navi sein Signal bekommt..... über die...

  1. #1 prinzenrolle.1, 29.11.2012
    prinzenrolle.1

    prinzenrolle.1 Guest

    Hallo,
    ich habe ein festeingebautes Navi in der A-Säule.
    Kann mir von Euch jemand sagen, wie das Navi sein Signal bekommt..... über die Radioantenne auf dem Dach?

    Danke Euch und viele Grüße ins Ka-Land
     
  2. #2 Basti31, 29.11.2012
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Ich selber habe diese Halterung nicht im Auto. Aber da es sich beim navi vom Ka um ein mobiles gerät handelt. Müßte der GPS Empfänger im gerät selber verbaut sein. Und in der Halterung dürften nur die Kabel zur Stromversorgen liegen.
    Was ja sehr leicht zu überprüfen ist hast du das navi in der Hand und stehst neber dem Auto und empfängts ein Signal dann ist es wie oben beschrieben.
    Ob das mobile navi mit durch die Halterung auch an die bordlautsprecher angeschloßen ist kann nicht sagen.
     
  3. #3 prinzenrolle.1, 29.11.2012
    prinzenrolle.1

    prinzenrolle.1 Guest

    Ah ja, dass klingt logisch...
    Mein Mann nimmt es ja auch ab und an mal und der hat keine Vorbereitung in der A-Säule...
     
  4. #4 Supersonic, 01.12.2012
    Supersonic

    Supersonic Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA, 2009, 1,2
    Die Navi-Halterung an der A-Säule hat seine eigene Antenne, die hinter der A-Säule-Verkleidung liegt.
     
  5. #5 thommy 68, 01.12.2012
    thommy 68

    thommy 68 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 FL Tunier Sport / Kia Picanto 1,2 S
    Hallo,

    genau so ist es , die Antenne wird in die A - Säule mit eingearbeitet, quasi unter die Verkleidung der A-Säule.

    Thommy68 :top1::top1::top1:
     
Thema:

Festeingebautes Navi in der A-Säule

Die Seite wird geladen...

Festeingebautes Navi in der A-Säule - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford MFD 2017 Navi SD Karte

    Ford MFD 2017 Navi SD Karte: Ich verkaufe hier eine Navi SD Karte für Ford. Das Update der SD-Karte 2017 liefert Ihnen aktualisierte Europa-Daten mit einer Abdeckung von fast...
  2. Route am Navi selbst bestimmen??

    Route am Navi selbst bestimmen??: moing beinand...wie immer...bevor ich selbst lang suche...kann ich am navi ( C-Max Bj 2015) meine route selbst bestimmen und wenn ja wie...
  3. Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren

    Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren: Hallo in die Runde, habe das Garantie Problem das bei meinem B-Max immer nach dem 64sten Ausschalten alle USB-Stick Einstellungen inklusive der...
  4. Sync3: Navi-Karte ausrichten

    Sync3: Navi-Karte ausrichten: Hallo zusammen, ich habe mich heute erst angemeldet…somit ist dies mein erster Post in diesem Forum. Sollte ich gegen irgendeine Etikette...
  5. Biete Sync Modul mit Display und Navi

    Sync Modul mit Display und Navi: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe mein Sync 2 mit display und USB HUB. Umbau in vor Facelift möglich. Gegen Aufpreis kann ich auch die...