Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Feststellbremse

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Schmitti, 02.03.2011.

  1. #1 Schmitti, 02.03.2011
    Schmitti

    Schmitti Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max Titanium 1012 1,6 Öko-Boost 110 KW
    Hallo zusammen
    Fahre einen Fofo 2,0 TDCI 100 KW Kombi Bj 2008 ca 54000 km .
    Meine Frage Handbremshebel läßt sich manchmal ganz leicht bis zum anschlag ziehen ohne Wiederstand kann das an den Bremsseilen liegen
    Fußbremse ist ok .
    Vielen Dank im Voraus
    gruß Schmitti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 03.03.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.080
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ja, da wird Seil fest sein, am Besten schauen welche Seite nicht mitarbeitet.
     
  4. #3 badboy-72, 03.03.2011
    badboy-72

    badboy-72 Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1, Bj 1999, 1,8i 16V
    Bei meinem Focus fühlte sich das auch sehr schwammig an.
    Ich habe daraufhin das Handbremsseil im Innenraum gelößt. Auto auf Böcke und Räder ab. Hinten an den Bremszylindern das Handbremsseil ausgehängt und den Hebel einmal ganz nach hinten (Ruheposition) gedrückt. Nach einem "Klack" zog sie wieder. (Bremsscheibe drehen und den Hebel in Richtung bremsen drücken)
    Alles gereinigt und mit WD40 eingesprüht. Zusammengebaut und Handbremsseil im Innenraum eingestellt das die Bremse ab der 3ten Zacke zieht.

    Irgendwie hat die automatische Nachstellung wohl seinen Dienst versagt / geklemt. Nun ist wieder Top. Beim Tüv am Montag zog sie bis zur Blockiergrenze.
     
  5. #4 FocusZetec, 03.03.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.080
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Den Mk1 hat eine andere Technik (und Probleme) wie der Mk2 ... daher wird es da nichts bringen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Feststellbremse

Die Seite wird geladen...

Feststellbremse - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Handbremsleuchte leuchtet des öfteren wärend der fahrt

    Handbremsleuchte leuchtet des öfteren wärend der fahrt: Guten Abend zsm, also ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen DNW zugelegt, da war alles tutti erst seit ca 2-3 Wochen flackert die...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW feststellbremse

    feststellbremse: hallo wir haben zum ersten mal TÜV und sind dementsprechend unerfahren mit autos und reparatur :( unsere feststellbremse ist ungleichmäßig...
  3. Flair Bird (Bj. 1964–1966) Feststellbremse lösen...

    Feststellbremse lösen...: Hallo, kann mir mal bitte Jemand ein Bild zeigen, wo man sieht, wie der Hebel zum Lösen der Parkbremse aussieht und weis Jemand ,ob man den...
  4. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Feststellbremse nachstellen

    Feststellbremse nachstellen: Moin zusammen. Hab bald TÜV und bin nun bald an den Bremsen dran. Neue Beläge, neue Scheiben... .. .aber bevor ich lange suche im /unterm Wagen:...
  5. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Galaxy Bj.04 die Handbremse

    Galaxy Bj.04 die Handbremse: Hallo zusammen, ich wsürde gerne an mneinem Galaxy WGR Bj.2004 die Handbremse Nachstellen da diese sich verstellt hat nach dem ich neue...