feuchtfröhlich

Diskutiere feuchtfröhlich im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Manchmal so wie heute starte ich meinen lieben kleinen Fiesta (Bj05) nachdem er einen Tag bei dem Sauwettergestanden hat. Er springt auch ganz...

  1. erik

    erik Erik1965

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2005, 1.4 duratec
    Manchmal so wie heute starte ich meinen lieben kleinen Fiesta (Bj05) nachdem er einen Tag bei dem Sauwettergestanden hat. Er springt auch ganz normal an und fährt schön los, aber so nach 1km fängt er scheinbar sich an zu freuen endlich mal wieder gefahren zu werden, hüpft und stottert bleibt fast stehen und kann nur 10km/h schnell fahren stottert verschluckt sich und irgenwann so nach zwei drei minuten ist alles wieder ok. Kennt jemand sowas? Mir kommt es so vor als wenn kurz nach dem Start irgendwo Wasser verdampft und eventuell angesaugt wird und solange bis alles verdampft ist der Motor spinnt? Kann das sein? Und wenn ja warum gibts das nicht bei anderen Autos? Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 STan_Becker, 12.07.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Hasté noch Garantie? Wenn aj würde ich mir doch keinen Kopf drüber machen und zum Autohaus hinfahren. :top1:
     
  4. #3 toxicmolotow, 12.07.2007
    toxicmolotow

    toxicmolotow Guest

    Wenn du bei dem Wetter noch so weit kommst... ;-)
     
  5. #4 petomka, 12.07.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ein bekanntes Problem sind die Scheibenwaschdüsen, zwischen Motorhaube und Düsen läuft Wasser auf Zündkerzen/Zündkabel/Zündspule, kann auch dazu führen, dass die Kerzen so fest rosten, dass du beim Zündkerzenwechsel den Zylinderkopf gleich mitwechseln musst.
     
  6. erik

    erik Erik1965

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2005, 1.4 duratec
    Leider war ich schon zweimal deswegen da, das Problem ist aber das es nicht reproduzierbar ist. Auch der Fehlerspeicher sagt nichts.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. erik

    erik Erik1965

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2005, 1.4 duratec

    Klingt interessant und nachvollziebar. Scheinbar ist es aber meiner Werkstatt nicht bekannt dieses Problem.
     
  9. #7 petomka, 21.07.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Dann sollte deine Werkstatt mal öfters die Nachrichten im Händlerportal lesen.
     
Thema:

feuchtfröhlich