Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Feuchtigkeit bei starkem Regen

Diskutiere Feuchtigkeit bei starkem Regen im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo mal wieder :) Wir hatten heute mal wieder einen wunderbaren Regenschauer (überflutete Straßen) der mein Auto ganz schön ins schwitzen...

  1. #1 lasandia, 27.08.2010
    lasandia

    lasandia Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK 6 Facelift, 2006er
    Hallo mal wieder :)

    Wir hatten heute mal wieder einen wunderbaren Regenschauer (überflutete Straßen) der mein Auto ganz schön ins schwitzen gebracht hat. Das ist von innen komplett beschlagen, allerdings war das auch wieder weg nachdem es aufgehört hat zu regnen.

    Als ich zwei stunden später ins auto gestiegen bin waren die Scheiben zwar trocken, ich konnte auch keine direkte Feuchtigkeit feststellen, allerdings war die Luft etwas klamm.

    Ist das normal?

    Wie bekomme ich die Feuchtigkeit raus? Will ja nicht dass mein Wölkchen schimmelt ;)

    Vielen Dank schon mal für jede Antwort!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MArtin.Ford.Focus, 27.08.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Lüftung auf Umluft damit nicht mehr feuchte Luft reinkommt und dann Klimaanlage laufenlassen ! Die entfeuchtet die Luft.

    Warum sich bei dir die Feuchtigkeit niederschlägt : durch den Regen werden Scheiben kalt. Die Feuchtigkeit in der Innenraumluft schlägt sich dann daran nieder, denn Feuchtigkeit kondensiert immer an kalten Gegenständen (wie wenn du ein Bier aus dem Kühlschrank holst, da wird die Flache auch plötzlich nass)

    Natürlich gibt es auch Situationen, in denen alles Beschlägt und man fast nichts zun kann z.B wenn mehrere Leute mit nassen Sachen einsteigen usw.

    Aber dann mußt du entweder Klima auf die Scheibe richten damit du was siehst (Umluftbetrieb) oder wenn es sehr kalt ist dann Heizung auf Scheibe!!

    Und was du nicht machen solltest : im Scheibenluftbetrieb die Klima abschalten, denn dann kommt dort schlagartig sehr feuchte Luft raus und die Scheibe beschlägt sekundenschnell, auch weil sie kalt ist !

    Ich habe immer eine Zewa-Rolle dabei, damit behilfst du dir bei angelaufenen Seitenscheiben usw.

    Nach starkem Regen ist es auch gut, wen du z.B fussteppiche in der Wohnung trocknest
     
  4. #3 lasandia, 27.08.2010
    lasandia

    lasandia Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK 6 Facelift, 2006er
    Danke schonmal!

    Aber das Problem ist nicht während der Fahrt aufgetreten, sondern während ich im Büro am arbeiten war :) Genauer: Seit sechs h.... Das Auto wurde keinen cm bewegt, nicht geöffnet und auch sonst nicht angefasst...

    Ist Feuchtigkeit im Innenraum da noch normal?



    Ich hab übrigens nen Schwamm dabei, dami wische ich, wenn es während der Fahrt passiert (was ich normal finde). Und Gott sei Dank Gummimatten
     
  5. #4 MArtin.Ford.Focus, 27.08.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Ja ein Auto ist ja nicht hermetisch abgedichtet !

    Also ich will jetzt nicht sagen, daß da irgendwo Nässe in dein Fahrzeug eindringt, aber theoretisch wäre auch das denkbar ! Bei älteren Autos z.b

    Jedenfalls kannst du dir rasch mit einem Schwamm (Zewa ist aber besser weil saugfähiger) behelfen und zusätzlich mit der Klimaanlage. Und wenn das Problem massiv ist, dann fahr mal zum Händler !

    War das Auto denn bereits beim Einsteigen beschlagen ? Oder setzte es kurz nach Fahrtantritt ein ? Kannst du das noch mit Sicherheit sagen ? Letzteres wäre eher ein Indiz für falsches Bedienen der Lüftung nach dem Einsteigen mit nassgeregneter Kleidung.
     
  6. #5 lasandia, 27.08.2010
    lasandia

    lasandia Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK 6 Facelift, 2006er
    Es ist NICHT während der Fahrt passiert!

    Wie gesagt: das Auto hat 6 stunden gestanden als der Regen einsetzte. ich hab von meinem bürofenster aus gesehen dass es beschlug...DAS macht mir gedanken.

    Mein Auto ist erst vier....
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 MArtin.Ford.Focus, 27.08.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Da kann man glaub ich nicht die Diagnose online stellen ! Wenn das schon öfter war, muß man kontrollieren (lassen), ob Nässe eindringt

    So, mehr weiß ich dazu nicht !

    Gruß und ich hoffe ich konnte bissle helfen
     
  9. #7 lasandia, 27.08.2010
    lasandia

    lasandia Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK 6 Facelift, 2006er
    Aufgefallen ist es mir zum ersten mal, aber ich schau nachts nicht aus dem Fenster wenn es regnet ;)
    Danke trotzdem für deine Antworten! Werd am Di mal den Händler fragen.
     
Thema:

Feuchtigkeit bei starkem Regen

Die Seite wird geladen...

Feuchtigkeit bei starkem Regen - Ähnliche Themen

  1. Wagen vibriert stark nach Federwechsel

    Wagen vibriert stark nach Federwechsel: Hallo, die Feder (vorne links) von meinem Focus (Bj. ´98) ist am Wochenende gebrochen (seit dem nicht mehr gefahren). Gestern wurden beide vorne...
  2. Starkes Vibrieren im Leerlauf 1,6L Ecoboost 150PS

    Starkes Vibrieren im Leerlauf 1,6L Ecoboost 150PS: Hallo, habe an meinem C-Max Vibrationen im Leerlauf. Die Vibrationen merkt man auch im Innenraum. Grand C-Max 1,6 L Ecoboost Benziner 150 PS...
  3. Puma (Bj. 97–00) ECT feuchtigkeit

    feuchtigkeit: Hallo Leute, bin mal wieder an meinem Ford Puma dran habe ein Problem und zwar habe ich Feuchtigkeit in Fußboden raum aber nur die...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Regen-/Lichtsensor

    Regen-/Lichtsensor: [GALLERY]Hallo an alle :) Ich habe mir vor kurzem einen Ford Focus Turnier 1.0 ecoboost 125 ps in der Business Ausstattung gekauft. Er wurde im...
  5. Stärkere Birnen für das Abblendlicht

    Stärkere Birnen für das Abblendlicht: Ich habe mir letzte Woche stärkere Birnen für das Abblendlicht eingebaut. Nämlich diese hier : Philips X-tremeVision +130% 12972XV, H7, Die...