Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta 1.0 Ecoboost

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von Cem85, 01.02.2015.

  1. Cem85

    Cem85 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,
    Ich würde gerne wissen was ihr für ein Öl in eurem 1.0 fiesta ecoboost fährt. Ford sagt ja unbedingt 5w20 und nichts anderes. Fährt einer mit einem anderem Öl herum als das 5w20? Überlege ob ich nicht das 5w30 rein tun sollte?
    Denn man liest ja viel über Olverdünnung und ich möchte das Auto lange fahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westerwaelder, 01.02.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Wenn du das Auto lange fahren willst, warum dann nicht auf die herstellerangaben vertrauen !
    Ölwechsel je nach einsatzbedingungen reicht vollkommen. Kurzstrecke extrem, öfter wechseln wie bei Langstrecke .

    Arndt
     
  4. Cem85

    Cem85 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hmm hat das 5w20 nicht zu wenig reserven durch die Ölverdünnung bzw wird daraus mit der Zeit nicht ein 5w10!
     
  5. Cem85

    Cem85 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal auf der Castrol Seite für die USA dem vorgeschriebenen Motoröl für den 1.0 Ecoboost fiesta geschaut, und da zeigt er witziger weise 5w30 A5 als öl an
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 07.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    laut ford darf/muß in den 3.zylinder ecoboost/duratec motoren 5W20 gefahren werden und es darf kein anderes öl als dieses benutzt werden !!!
     
  7. Cem85

    Cem85 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ja richtig aber anscheinend ist 5w30 für die USA vorgeschrieben und Europa 5w20.
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 08.02.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    du warst auf der homepage von castroll .
    ausschlaggebend ist das was ford vorgibt und nicht das was auf der hompage von irgendwelchen zulieferen steht .

    in D ist 5w20 vorgegeben und das gilt und ist zubeachten , aber du kannst es gerne machen und anderes öl einfüllen
    und must die evt. auswirkungen in auswirkungen in kauf nehmen und bleibst dann im schadensfall wärend der garantie auf den kosten sitzen .

    ich weiß ja nicht was du eingegeben hast bei castrol
    aber mir wird das angegeben : http://ew5.earlweb.com/recommendations.php?vehicle=141147&site=220&region=259&language=18&brand=189
     
  9. #8 Ghia-Fahrer, 08.02.2015
    Ghia-Fahrer

    Ghia-Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK1,Grand C-Max Trend Ecoboost
    In meiner BA steht zum Nachfüllen darf auch 5w30 a5 benützt werden.Kaputt machen wird es den Motor sicherlich nicht.Nur während der Garantiezeit ein anderes ÖL reinmachen.Motor verreckt...warum auch immer...wird Ford sagen, tut uns leid...falsches Öl drin.

    Es gibt von Kompressol ein 5w20 nach A3.Laut deren Angaben für Ecoboost Motoren.Allerdings hat dieses 5w20 die Ford US Norm.Die ist besser als die Deutsche.Warum auch immer das so ist.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Basti31, 08.02.2015
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Ich würde einfach das Öl nehmen was ford vorschreibt die haben sich auch schon was dabei gedacht . Und mir persönlich wäre es egal ob 5w 40 oder 5w 20 usw. Ich mache mir über so etwas keine Gedanken warum auch, Ford kann es sich kaum leisten wenn die Motoren nach zwei Jahren reihenweise kaputt gehen.
     
  12. Cem85

    Cem85 Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Fiesta 1.0 Ecoboost

Die Seite wird geladen...

Fiesta 1.0 Ecoboost - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Biete Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß

    Dachkantenspoiler Fiesta MK7 Arubablau Pantherschwarz weiß: Hab noch drei Spoiler aus Umbau auf Sport liegen. Stück 9,- € plus Versand