fiesta 1.1 BJ 91 Gasumbau

Diskutiere fiesta 1.1 BJ 91 Gasumbau im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; hallo bräuchte dringend eure hilfe möchte bei meinen fiesta 1.1 BJ 1991 50 PS eine flüssig-gasanlage einbauen lassen wer hat damit schon...

  1. atlas

    atlas Guest

    hallo bräuchte dringend eure hilfe möchte bei meinen fiesta 1.1 BJ 1991 50 PS eine flüssig-gasanlage einbauen lassen wer hat damit schon erfahrungen,geht das bei dem modell und was kostet sowas und welche anlage ist am besten vielen dank andi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Henry, 22.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber...

    ...denkst du wirklich das lohnt sich?

    Wenn man es bei dem Auto nicht allzu sehr "krachen" lässt, begnügt der sich mit 8 l. Bei 1500,- bis 2000,- € für einen Gasumbau musst du schon ganz schön Kilometer machen, damit sich das rechnet, vor allem wenn man die derzeit ebenfalls steigenden Gaspreise mit einkalkuliert.

    Dabei sollte man nicht aus den Augen verlieren, dass dein Auto Bj. 91 ist. Wie lange willst/kannst du den noch fahren?

    Generell kann man in den seltestensten Fällen eine Gasanlage selbst einbauen. Abgesehen davon, dass nur entsprechend geschulte Personen diese Einbauten legal vornehmen dürfen, müsstest du über entsprechende Kenntnisse und das Material verfügen. Selbst wenn du das hättest, müsstest du jemanden finden, der dir die Abnahme dieser Anlage macht und genau soviel Vertrauen in deine Arbeit hat wie du selbst.

    Den meisten bleibt nur zu o.g. Preisen einen Einbau zu kaufen.
     
  4. #3 Florian1669, 22.06.2008
    Florian1669

    Florian1669 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK6, 05.2005 (altes model) 1.6 TdCi
    Ich hab bis letztes jahr einen fiesta bj 92 1.1 gefahren den ich 2 jahre davor auf
    gas umbauen hab lassen
    hat 1500€ gekostet war llerdings ganz schön aufwendig gab keinen passenden verdampfer
    zudem war der verbrauch sehr hoch min 10 l Gas
    bei floter fahrweise
    zudem sind die ventile nicht gehärtet und man braucht ne flaschlube sau teuer nochmal
    120 euro das teil + alle paar tausend km nachfüllen für nochmal min 24 €


    umrüsten lohnt sich für einen ford nur bedingt
    weiche ventile
    insbesondere für das model das schlürft
    man soll auch nicht zu hochturig mit fahren
    weil gas heiser verbrennt meiner
    hat dann viel sehr viel öl verbraucht min 2l auf 1000

    mein fofi hat mir den umbau nach ca 60 000 tkm gas
    und 178000 gesamt km
    mit dem tod gedankt
     
    Onkel Henry gefällt das.
  5. #4 Onkel Henry, 22.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Na ich denke, das hätte dir bei einem rein benzinbetriebenen Motor auch passieren können...
     
  6. #5 Florian1669, 22.06.2008
    Florian1669

    Florian1669 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK6, 05.2005 (altes model) 1.6 TdCi
    das stimmt allerdings auch

    mit gas kann man schon viel sparen

    wieviel km hat den dein fiesta schon?
     
  7. #6 gsi1982, 24.06.2008
    gsi1982

    gsi1982 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.4 16 V
    Also ich weiß nicht, Auto ist 17 Jahre alt. Klar würd das gehen, aber ich würd es lieber sparen und mir eine Gasanlage in ein neues Auto hauen. Bin auch davon überzeugt, das erdgas und Autogas bald im Preis hochschnellen.
    Wieviel KM fährst du den im Jahr? Musst mal im Internet googeln, ab wann sich so eine geschichte lohnt. Und ich denk auch, das für dein Auto schwierig wird passende teile zu finden.

    Wie gesagt, cih würde es nicht machen, sondern sparen und in ein neues Auto investieren. vielleicht steigen die Preise bald so hoch, das man das auch nicht mehr will.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

fiesta 1.1 BJ 91 Gasumbau

Die Seite wird geladen...

fiesta 1.1 BJ 91 Gasumbau - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...
  2. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  3. Suche Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST

    Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST: Brauche eine Stoßstange vom Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST. Toll wäre Frostweiß.
  4. Beratung C-Max Bj 06-07

    Beratung C-Max Bj 06-07: Moinsen, ich möchte mir einen C-Max zulegen. Bj 06 oder 07 / 1.8 oder 2.0 Benziner. Gibt es bei den von mir angedachten Baujahren und Motortypen...
  5. Der neue Fiesta ST

    Der neue Fiesta ST: Ich glaub, der wird gut: Weltpremiere: Neuer Ford Fiesta ST mit 200 PS starkem EcoBoost-Dreizylinder und Fahrprogramm-Auswahl