Fiesta 1.3 69ps A9JA P0300 Zündaussetzer usw...

Diskutiere Fiesta 1.3 69ps A9JA P0300 Zündaussetzer usw... im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, ich bin Vater einer lieben Tochter, die einen wunderschönen Fiesta Bj 2007 mit dem 1299ccm 51KW Motor A9JA ihr eigen nennt. Dieser Wagen...

  1. #1 Don_Karlos, 31.05.2020
    Don_Karlos

    Don_Karlos Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3l JH1 8566 ACQ 51KW ´07
    Hi,
    ich bin Vater einer lieben Tochter, die einen wunderschönen Fiesta Bj 2007 mit dem 1299ccm 51KW Motor A9JA ihr eigen nennt.
    Dieser Wagen treibt mich zur Verzweifelung und ich hoffe trotz Kaltstart hier im Forum auf eure Hilfe und Erfahrung!
    Es begann mit Ausfall des Drehzahlmessers. Undichtigkeit am Thermostatgehäuse und Feuchtigkeit im Kabelbaum ( noch nicht bis zum Steuergerät) wurden von mir gefunden. Dann kamen Drehzahlschwankungen, patschen aus dem Auspuff und unrunder Motorlauf dazu. Nach Recherche habe ich die Kerzen mit originalen Motorcraftkerzen erneuert (obwohl ich glaubte, daß der Motor zu fett läuft, waren die Kerzen alle gleichmässig fast weiß. Also zu mager). Zündspule und Zündkabel folgten von Bosch. Keine Besserung. Immer wieder zeigt der Delphi Clone P0300 sporadische Zündaussetzer in wechselnden Zylindern. Kompression ist kalt und warm von mir geprüft und i.O.. Kraftstoffdruck ist geprüft und i. O..Ansaugbrücke demontiert und dabei neu abgedichtet. Nebenluft auf der Ansaugseite ausgeschlossen. Dann habe ich entschieden die Regelsonde zu wechseln (ich gebe zu, auf Verdacht). Und siehe da, die alte Regelsonde war lose!!! Also Nebenluft auf der Abgasseite (spricht dann aber eher für zu fettes Gemisch). Ich habe eine NGK Sonde des selben Typs wie von Ford verbaut eingesetzt. Fehlerbild bleibt unverändert. Unrunder Leerlauf, Beschleunigungsrucken und Patschen. Ich bilde mir ein, dass der Wagen auch nicht die volle Leistung hat. Also, weiter geforscht und nun habe ich im Tester etwas merkwürdiges gefunden, zu dem ich eure Meinung brauche.
    Wenn ich den Parameter Zündverstellung mitschreibe, und dabei sachte Gas gebe und es wieder wegnehme, macht die Zündverstellung was sie soll und verändert den ZZP zwischen 6-15 Grad bei 740 bis 2500 Umdrehungen. Wenn ich starke Gasstösse gebe, dann springt der Wert der Zündverstellung auf unerklärliche max 16383. Diese Sprünge passen zu den Fehlzündungen. Kurbelwellensensor (Parameter Motordrehzahl ist stabil ohne Sprünge) ist i.O. und Nockenwellensensor wird als Fehler bei abgezogenem Stecker erkannt und verschwindet wieder bei aufgestecktem Stecker- sollte also auch i. O. sein. Beide haben den gleichen Widerstand.
    Hilfe!!! Hat jemand damit Erfahrung und kann mir helfen?
    Danke im Voraus!!
    Kalle image0.jpg image1.jpg image2.jpg image3.jpg
     
  2. mk6mmh

    mk6mmh Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    der P0444 find ich interessant
    soll das so sein?
     
  3. #3 Don_Karlos, 31.05.2020
    Don_Karlos

    Don_Karlos Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3l JH1 8566 ACQ 51KW ´07
    Hi,
    nein, natuerlich nicht. P0444 hatte ich noch vergessen. Danke fuer den Hinweis. Das ist das kleine Ventil oben links am Zylinderkopf, welches Kraftstoffdaempfe aus dem Zanksystem der Verbrennung zufuehrt. Habe ich bei geoeffnetem Tankverschluss abgeklemmt, damit hat es keinen Einfluss auf die Verbrennung- Fehlerbild bleibt. Ist aber bestellt und wird gewechselt.
    Habe ich da einen Denkfehler?
    Danke.
    Kalle
     
  4. mk6mmh

    mk6mmh Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    das ventil steht auf meiner liste auch ganz oben.
    allerdings mehr der dazugehörige aktivkohlefilter, liegt auf dem tank.
    wenn ich mich mal durchringe..

    soll normal nicht kaputt gehen oder verstopfen.. aber ich glaub noch nicht ganz drann^^

    wenn der tank offen ist bekommt die benzinpumpe glaube ich nicht genug unterdruck?

    hab es im winter zeitweise abgeklemmt und bin spürbar besser, wegekommen..
    aber so richtig hat es das auch nicht gebracht.
     
  5. #5 Don_Karlos, 31.05.2020
    Don_Karlos

    Don_Karlos Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3l JH1 8566 ACQ 51KW ´07
    Heisst das, dass du auch ein vagabundierendes Problem ähnlich dem meinen hast?
    Ist echt lästig und hat mich schon mehrere Wochenenden schrauben gekostet ohne Erfolg....
    Schade.
    Grüße
    Kalle
     
  6. #6 Caprisonne, 31.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Sicher das der Stecker am PCM/MSG in Ordnung ist ?
    Zündkabel, Zündspule , in Ordnung?
     
  7. mk6mmh

    mk6mmh Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    so kann man das sagen:)

    stecker vom steuergerät könnte auch ein versuch wert sein:hallo:
     
  8. mk6mmh

    mk6mmh Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    ich find es halt absolut verwunderlich das soviele das problem haben.
    mit neuer zündanlage läuft er auch kurzeitig echt gut.. aber nie länger wie 3000km:rasend:
    ich überleg auch schon länger die kerzen auf 0,9mm einzustellen.. vieleicht mag er die 1.3mm einfach nicht?
     
  9. #9 vanguardboy, 31.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2020
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.437
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Es gibt zwei verschiedene Sonden für den Fiesta von ngk. Welche haste verbaut?

    Mal die Batterie abgeklemmt damit das Steuergerät sich neu anlernt?

    1.3mm Abstand ist zwingend erforderlich, steht ja nicht ohne Grund da, mit 0.9 wirste noch weniger freude haben.

    Würden Kabel und Spule auch getauscht?
     
  10. #10 Caprisonne, 31.05.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.730
    Zustimmungen:
    1.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Was heißt neuer zündanlage ?
     
  11. mk6mmh

    mk6mmh Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    in meinem fall hab ich beim letzten versuch alles in einem aufwisch erneuert.
    orginal kerzen, zündspule mit bremi zündkabel.
    lief dann ca 2 tankfüllungen super, und dann immer weniger gut..
    hab dann loctite zündkerzen fett mit reingepackt.. lief er auch wieder ca. 2 tankfüllungen recht gut..
     
  12. #12 vanguardboy, 31.05.2020
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.437
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    NeuHast du die neuere Version der Zündspule verbaut oder die alte?

    Batterie mal abgeklemmt?
     
  13. mk6mmh

    mk6mmh Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    war eine neue mit längeren schrauben.
    hitzeschutzblech war aber schon vorhanden, vielleicht dieses ausbauen?
    batterie abklemmen über nacht, hilft gelegentlich aber eher nicht oder nicht lange>.<
     
  14. #14 Don_Karlos, 31.05.2020
    Don_Karlos

    Don_Karlos Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3l JH1 8566 ACQ 51KW ´07
    Hi,
    jetzt mischen sich die Antworten aber ein wenig. Da ich den Thread gestartet habe, beziehe ich die Fragen mal auf mich. Zuendspule neu heisst neu mit langen Schrauben. Zuendkabel auch neu. Kerzen Motorcraft 1,3mm eingestellt. Lambdasonde NGK 1341 neu. Ist die originale ohne update. Stecker am Steuergeraet ist aufgebohrt und penibel inspeziert und gereinigt. Steuergeraet habe ich geoeffnet, weil ich den Verdacht hatte, dass sich Kuehlmittel innen rein gezogen hat. Das war umsonst. Sieht neuwertig ohne Oxydspuren aus.
    Gruesse
    Kalle
     
    mk6mmh gefällt das.
  15. #15 vanguardboy, 31.05.2020
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.437
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    @Don_Karlos ja das war an dich, immer doof wenn andere dazwischen Gretchen.. Da haste recht das es unübersichtlich wird.

    1341 ist die geänderte Version wo das Update gemacht werden muss.

    1766 ist die alte Version ohne Update.

    Bei den original Kerzen muss man keine 1.3 mm einstellen die sind schon eingestellt.
     
  16. #16 Don_Karlos, 31.05.2020
    Don_Karlos

    Don_Karlos Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3l JH1 8566 ACQ 51KW ´07
    Oho! Dann hat entweder mein Vorgaenger gepfuscht oder die Sonde ist mit update eingebaut worden, da ich eins zu eins getauscht habe. Die 1.3 mm habe ich mit Spion nachgemessen und es stimmt, die sind aus der Verpackung ziemlich korrekt. Trotzdem will er nicht:-)
     
  17. mk6mmh

    mk6mmh Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    1,3l-fl 69PS Bj 05
    soweit ich weiß betrifft das update die 07ner nicht mehr bzw die haben es schon ab werk?
    also hast du eine ngk gegen ngk sonde getauscht?

    ein ford-meister meinte zu mir, immer nachmessen und entspechend nachstellen..
    denke er wird da seine erfahrungen gesammelt haben mit den kerzen^^
     
  18. #18 vanguardboy, 31.05.2020
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.437
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Die Ford Sonde ist ja von ngk, haste die nach der Teilenummer auf der Ford Sonde bestellt?

    Dann war wahrscheinlich die Sonde schon geändert inkl software.

    1341, hat die Teilenummern 8S6A9F472AA

    1766, hat die YS6A9F472AC
     
  19. #19 Don_Karlos, 31.05.2020
    Don_Karlos

    Don_Karlos Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3l JH1 8566 ACQ 51KW ´07
    Genau so. Alte lose!!!! Sonde raus, abgelesen und exakt die neu bestellt. Die Diagnose Sonde war übrigens auch lose!!!! Der Wagen hat 50tsd KM runter und ist neuwertig. Das ist grosser Mist...
     
  20. #20 Don_Karlos, 01.06.2020
    Don_Karlos

    Don_Karlos Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.3l JH1 8566 ACQ 51KW ´07
    So,
    hier nochmal die alte originale Sonde. Es ist die ....472AA und eine handvoll Kerzen :-) Das sind die alten vor dem Tausch. Ziemlich mager finde ich. Hat denn keiner einen Hinweis zu dem Thema Zündverstellung? was bedeutet der Sprung auf 16383 Grad? So einen Wert kann es doch im Kennfeld des Motors gar nicht geben! Ist das normal?

    IMG_9615.JPG IMG_9451D.JPG
     
Thema:

Fiesta 1.3 69ps A9JA P0300 Zündaussetzer usw...

Die Seite wird geladen...

Fiesta 1.3 69ps A9JA P0300 Zündaussetzer usw... - Ähnliche Themen

  1. Klappenauspuff Fiesta ST MK 8

    Klappenauspuff Fiesta ST MK 8: Hallo zusammen und HILFE! Bin seit ca. einem Jahr stolzer Besitzer eines Fiesta ST MK8. Jetzt ist die Klappensteuerung am Auspuff defekt und...
  2. Zahnriemen gewechselt – Ford Fiesta JA8, BJ:2013, Diesel

    Zahnriemen gewechselt – Ford Fiesta JA8, BJ:2013, Diesel: Hallo zusammen, Motorstörung leuchtet Gelb – Diagnose: Kurbelwellensensor defekt. Fahrzeug lief trotzdem einwandfrei! Kurbelwellensensor wurde...
  3. Ford Fiesta Getriebeöl auffüllen

    Ford Fiesta Getriebeöl auffüllen: Hallo, ich habe bei unserem Fiesta Bj. 2009 1,25l die Antriebswellen getauscht. Dabei ist natürlich Getriebeöl ausgelaufen. Dies würde ich nun...
  4. Kaufempfehlung Fiesta MK7 ?

    Kaufempfehlung Fiesta MK7 ?: Hallo allerseits, Mein C-Max MK1 gibt so langsam den Geist auf und ich bin auf der Suche nach einem neuen Auto. Es soll wieder Ford werden, aber...
  5. Biete Ford Fiesta Connection 1.3 , 69PS, Bj. 2007 , 82.000 KM ZUM Verkauf !!!

    Ford Fiesta Connection 1.3 , 69PS, Bj. 2007 , 82.000 KM ZUM Verkauf !!!: Verkaufe meinen Fiesta wegen Fahrzeugwechsel.:) Bei Interesse einfach melden! Der Preis versteht sich als Verhandlungsbasis!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden