Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta 1.4, Bj. 2003 - Kauf!

Diskutiere Fiesta 1.4, Bj. 2003 - Kauf! im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Forum, interessiere mich momentan für Folgendes Auto:...

  1. #1 volkz452, 07.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
    volkz452

    volkz452 Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    interessiere mich momentan für Folgendes Auto:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...Features=EXPORT&maxMileage=150000&tabNumber=1

    Ich habe bisschen "Angst" 3000€ auszugeben, ohne gewisse Kenntnisse.
    Könnt Ihr mir vll. ein paar hilfreiche Tipps zum Kauf geben?


    Zu mir:

    Bin 19,
    mache eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann und habe ein Nettoeinkommen von 630€ momentan, wobei es nächsten Monat Weihnachtsgeld gibt :zunge1:

    Grund wieso ich mir das Auto kaufen möchte :

    Das Auto soll wenig verbrauchen, sieht gut aus und ich muss jeden Tag zur Arbeit 40km hin & zurückfahren - sprich 80Km am Tag wegen Arbeit. Der Weg zur Arbeit ist zu 90% Autobahn.

    Achso zum Auto - ne E-Mail vom Verkäufer.

    "Hallo Herr *****,
    das Radio ist nicht von Ford sondern ein nachträglich eingebautes günstiges Radio / CD . Tüv und Asu nächstes Jahr im Juni fällig. Inspektion wurde letztes Jahr durchgeführt. Vor mir hatte das Auto 2 Vorbesitzer (Vater und Sohn). Auto ist unfallfrei. Aber sie können mich gerne nochmal bei weiteren Fragen anrufen. MfG ************"
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silver600, 07.11.2011
    silver600

    silver600 Schrauber

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia,Fiesta MK3 Futur
    Hallo, willkommen hier im Forum.
    Zum Auto kann man nicht viel sagen, sind 2 Photos wo man wenig erkennt. Auf den ersten blick gefällt er mir ganz gut :D
    Ich rate dir zum Autokauf jemanden mitzunehmen der sich mit der Materie auskennt.
    Hast bzw. kennst du keinen, gibt es die möglichkeit für ein paar euros einen check bei Tüv, Dekra, GTÜ usw. zu machen (vorher Terminieren), da bist du auf einer ziemlich sicheren seite. Die sagen dir was für Verschleißteile, Reparaturarbeiten auf dich in der nächsten Zeit zukommen. Sollte jetzt sogar was nicht i.o. sein hast du eine bessere Handlungsgrundlage, oder aber der Käufer bessert die sachen aus. Vor allem wird festgestellt obs ein Unfall oder Unfallfreier Wagen ist.
     
  4. #3 vanguardboy, 08.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.031
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Bei deiner Fahrleistung würde ich mir eher ein DIesel kaufen. Hast ja Jährlichefahrleistung ca 20tkm. Da sparste bestimmt pro 100Km 2-3Euro . Was in Monat ca 30euro sind,

    Bei einer 1.4l Auto.
    Steuern: Benzin -> ca 102euro/Jahr
    Diesel -> ca 180eurp/Jahr

    Kosten Sprit: Benzin -> 7l/100km -> Ca 10euro
    Diesel -> 5l/100km -> ca 7euro

    Versicherung: bei 120% TK 150EUro SB , 12tkm Fahrleistung als Fahranfänger -> 1100Euro/Jahr.
     
  5. #4 Meikel_K, 08.11.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ordentlicher, unverbastelter äußerer Eindruck, glaubwürdiger Vorbesitz mit Unfallfreiheit und ein Verkäufer, der höflich und verbindlich kommuniziert, sind schon gute Argumente. Ebenso die erträgliche Versicherungseinstufung des 1.4, besonders für Fahranfänger und das noch mit hoher km-Klasse (bis 20.000 km) wichtig. Und keine Angst vor Umweltzonen.

    Wermutstropfen sind die hohe Fahrleistung, die keine gute Basis für Vielfahrer ist und die offenbar fehlende Klima, d.h. im Sommer - gerade auf der Autobahn, wenn man aus Geräuschgründen die Fenster nicht öffnen mag - auch mal schwitzen.

    Der Fahrzeugtyp an sich ist solide und die Motorisierung - aus den o.a. Gründen - durchaus für den Einsatzzweck passend. Bei 3.000 Euro muss man halt Kompromisse machen, aber vielleicht findet sich doch noch ein echtes Rentnerauto mit weniger km.
     
  6. #5 volkz452, 08.11.2011
    volkz452

    volkz452 Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hm, einen fiesta mit diesel angetrieben für den preis zu finden ist schwer.. und ich will echt ende nov. oder mitte dez. im warmen auto sitzen, anstatt mit der bahn ( die jedes mal verspätungen hat und es im winter zu 100% schlimmer wird ) 1 1/2 Stunden zu fahren.. mit dem Auto wären es nur 30min.


    versichert wird das auto über meinen vater! alle 3 Monate wären das 100 € :) !
     
  7. #6 volkz452, 08.11.2011
    volkz452

    volkz452 Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    klimaanalge besitzt das auto..
     
  8. #7 Meikel_K, 08.11.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sorry, bei der Klima hatte ich den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen... umso besser. Bleiben eigentlich nur noch die km (dafür sind die wohl wenigstens ehrlich angegeben) und die recht kurze Zeit bis zum nächsten TÜV. Vielleicht lässt sich bei Gefallen noch eine neue Plakette aushandeln - man kann sich ja ggf. die Kosten dafür teilen.

    Scheckheftgepflegt und praktisch neue Sommer- und Winterreifen sind auch ein starkes Argument und in der 3.000 Euro Klasse dünn gesät.

    Die 1.4 Liter Motorisierung ist meiner Meinung nach unterm Strich ideal. Ich würde ihn mir auf jeden Fall anschauen.
     
  9. #8 volkz452, 08.11.2011
    volkz452

    volkz452 Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp :top1: .. dann werde ich das mal machen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Meikel_K, 13.11.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.434
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Und - schon angeschaut?
     
  12. #10 Fiestabärchen, 13.11.2011
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Ich würd' mir das Teil für das Geld auch überlegen. Sitzheizung und Frontscheibenheizung hat er ja dazu auch noch.
     
Thema:

Fiesta 1.4, Bj. 2003 - Kauf!

Die Seite wird geladen...

Fiesta 1.4, Bj. 2003 - Kauf! - Ähnliche Themen

  1. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  2. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlachte meinen Fiesta :-(

    Schlachte meinen Fiesta :-(: Hallo Forum, wir haben seit 2005 einen Fiesta im Haus, welcher 9 Jahre meinen Vater überall hin brachte, und anschließend auch 3 Jahre mich....
  4. Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8

    Kühlwasser wechseln bei Fiesta JA8: Guten Tag zusammen, ich würde gerne das Kühlwasser meines Fiestas wechseln. Es ist ein JA8 aus 2009 mit einem 1,6l TDCi Motor. Ich habe heute...
  5. Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand

    Verkaufe Ford Fiesta GfJ 16V -- Super Zustand: Hallo Leute, es ist soweit. Ich verkaufe meine Fiesta. Anbei der Link: Ford Fiesta GFJ 16V ----- Super Zustand